Datenschutz

1. Allgemeine Informationen zu Datenschutz

Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Ihre Buchungen und Buchungsanfragen, die persönlichen Daten und Ihre Angaben zur Zahlungsabwicklung sind durch technische Sicherheitssysteme und zusätzliche Berechtigungsverfahren geschützt. Dies sowohl beim Transfer der Daten als auch bei der Speicherung auf unseren Servern. Um das Surfverhalten der Nutzer auf unserer Webseite zu verstehen sowie für Zwecke der Marktanalyse und Qualitätssteigerung, sammeln, verarbeiten und nutzen wir verschiedene Daten und Informationen auf anonymer Basis, darunter die Gesamtzahl der Transaktionen, die besuchten Webseiten, Referrer-/Exitpages, Plattformtyp, Datum/Zeit und Details wie Anzahl und Position der (Maus-) Klicks auf einer Seite, Mausbewegungen, Scroll-Aktivitäten und die auf unserer Webseite verwendeten (Such-) Begriffe („Daten“).

Zudem speichern und nutzen wir Ihre IP-Adresse, den Browsertyp und den Internet Service Provider (ISP) zum Zweck des Behavioral Targeting (Erfassung des Nutzerverhaltens) und für den Fall eines Betrugs, Missbrauchs oder strafrechtlichen Belanges.

Bitte beachten Sie, dass wir gelegentlich die Dienstleistungen Dritter für Zwecke der Marktanalyse und Qualitätssteigerung sowie für das detaillierte Nachvollziehen des Nutzerverhaltens auf unseren oder auf speziellen Seiten in Anspruch nehmen („Dienstleistungsanbieter“). Diese Dienstleistungsanbieter erfassen, nutzen, beobachten und melden die Daten sowie weitere möglicherweise aufgezeichnete Informationen und Statistiken und analysieren Ihre Online-Aktivitäten auf unserer Webseite. Diese Informationen über die Nutzung unserer Webseite (einschließlich der Daten, Ihres ISP, Browsers und Ihrer IP-Adresse) können an die Server dieser Dienstleistungsanbieter übermittelt und dort gespeichert werden. Darüber hinaus können erfasste Informationen an Dritte weitergegeben werden, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder im Auftrag des Dienstleistungsanbieters zur Verarbeitung der Informationen geschieht.

Wir geben keine persönlichen Informationen der Besucher oder Nutzer unserer Webseite an unsere Dienstleistungsanbieter weiter, die ebenfalls keine personenbezogenen Daten („personenbezogene Daten“) erfassen. Ihre IP-Adresse, der Browsertyp und der Internet Service Provider zählen nicht zu den personenbezogenen Daten. Im Falle gesetzlicher Vorschriften (oder gesetzesähnlicher Bestimmungen), im Zuge eines rechtlichen Verfahrens oder einer strafrechtlichen Ermittlung sowie nach gerichtlicher Anordnung oder Vorladung werden Ihre persönlichen Daten an Regierungsstellen oder Ermittlungsbehörden weitergegeben.

2. Cookies

Webseitenanalyse

Wir setzen einen Analyse-Cookie der Software Omniture SiteCatalyst der Firma Adobe Systems GmbH ein. Die Software schreibt einen Cookie mit einer zufälligen, eindeutigen ID auf Ihrem System. Diese zufällige ID ist verschlüsselt, kann nach Auffassung des Landesdatenschutzbeauftragten in Bayern jedoch mit realistischem technischem Aufwand im Einzelfall entschlüsselt werden. Wir haben aus diesem Grunde mit dem Dienstleistungsanbieter eine Vereinbarung zur Auftragdsatenvereinbarung abgeschlossen, die der Sicherung der Interessen unserer Nutzer Rechnung trägt. Im Übrigen können Details zur Messmethode von Omniture SiteCatalyst auf der Produktseite eingesehen werden:
Omniture SiteCatalyst

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Auf unserer Webseite ist die IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zu Google Analytics und zum Datenschutz erhalten Sie auf der Webseite https://www.google.com/intl/de_DE/analytics/learn/privacy.htmlsowie http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

3. Social Media

Facebook-Teilen

Sie können über den “Facebook-Teilen“ Button unsere Seite unterstützen. Beim Aufruf unserer Webseite werden die Codes von dem Server der Firma Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") geladen.

hr Browser baut eine direkte Verbindung zum Facebook-Server auf und es werden automatisch im Hintergrund Daten an Facebook übertragen. Zu den Daten zählen Verbindungsdaten wie z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, die aufgerufene URL, aber auch verwendeter Browser und Betriebssystem und Systemeinstellungen. Wenn Sie einen Facebook Cookie (z.B. aus früheren Kontakten mit dem Facebook-Server) auf Ihrem PC haben oder wenn Sie beim Aufruf der Buttons bei Facebook angemeldet sind, werden Kontoinformationen übertragen, die es Facebook ermöglicht, Ihr Profil und damit Sie direkt zu identifizieren und mit dem Besuch unserer Seite in Verbindung zu bringen. Wenn Sie den Button betätigen, werden weitere Daten an den Dienst übertragen und zu Ihrem Profil gespeichert. Mit dem Klick auf Teilen wird eine Meldung für Sie auf Facebook ausgelöst. Sie können über die Privatsphäre-Einstellungen Ihres Facebook Profils bestimmen, welche Nutzer diese Meldung erhalten. Facebook alleine entscheidet, zu welchen Zwecken und in welchem Umfang Daten auf ihren Servern verarbeitet und genutzt werden.

Auf der Seite zur Datenverwendungsrichtlinie von Facebook https://www.facebook.com/about/privacy/ finden Sie weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Facebook. Ausführungen zu der Funktionalität der Plugins werden von Facebook unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/ dargestellt.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook diese Daten in Zukunft erhält, müssen Sie sich vor Besuch unserer Webseite bei Facebook abmelden, alle Facebook Cookies löschen sowie das Schreiben der Facebook Cookies im Browser blockieren. Bitte beachten Sie, dass weiterhin oben genannte Verbindungsdaten an Facebook übertragen werden.

Google+ und Youtube

Sie können über den “g +1“ Button (Google+) und den „Youtube“ Button unsere Seite unterstützen. Beim Aufruf unserer Webseite werden die Codes von dem Server der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") geladen.

Ihr Browser baut eine direkte Verbindung zum Google-Server auf und es werden automatisch im Hintergrund Daten an Google übertragen. Zu den Daten zählen Verbindungsdaten wie z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, die aufgerufene URL, Browser und Betriebssystem und Systemeinstellungen. Wenn Sie einen Google Cookie oder einen Youtube Cookie (z.B. aus früheren Kontakten mit dem Google-Server oder dem Youtube-Server) auf Ihrem PC haben oder wenn Sie beim Aufruf der Buttons bei Google oder Youtube angemeldet sind, werden Kontoinformationen übertragen, die es Google ermöglicht, Ihr Profil und damit Sie direkt zu identifizieren und mit dem Besuch unserer Seite in Verbindung zu bringen. Wenn Sie den jeweiligen Button betätigen, werden weitere Daten an den Dienst übertragen und zu Ihrem Profil gespeichert. Sie können über die Einstellungen Ihres Profils bestimmen, welche Nutzer diese Meldung erhalten. Google alleine entscheidet, zu welchen Zwecken und in welchem Umfang Daten auf ihren Servern verarbeitet und genutzt werden.

Sie können über den “Twitter“ Button unsere Seite unterstützen. Beim Aufruf unserer Webseite werden die Codes von dem Server der Firma Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA ("Twitter") geladen.

Ihr Browser baut eine direkte Verbindung zum Twitter-Server auf und es werden automatisch im Hintergrund Daten an Twitter übertragen. Zu den Daten zählen Verbindungsdaten wie z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, die aufgerufene URL, Browser und Betriebssystem und Systemeinstellungen. Wenn Sie einen Twitter Cookie (z.B. aus früheren Kontakten mit dem Twitter-Server) auf Ihrem PC haben oder wenn Sie beim Aufruf der Buttons bei Twitter angemeldet sind, werden Kontoinformationen übertragen, die es Twitter ermöglicht, Ihr Profil und damit Sie direkt zu identifizieren und mit dem Besuch unserer Seite in Verbindung zu bringen. Wenn Sie den Button betätigen, werden weitere Daten an den Dienst übertragen und zu Ihrem Profil gespeichert. Sie können über die Einstellungen Ihres Profils bestimmen, welche Nutzer diese Meldung sehen können. Twitter alleine entscheidet, zu welchen Zwecken und in welchem Umfang Daten auf ihren Servern verarbeitet und genutzt werden.

In der Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Twitter.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter diese Daten in Zukunft erhält, müssen Sie sich vor Besuch unserer Webseite bei Twitter abmelden und alle Twitter Cookies löschen sowie das Schreiben der Twitter-Cookies im Browser blockieren. Bitte beachten Sie, dass weiterhin Verbindungsdaten an Twitter übertragen werden.

4. Sicherheit Ihrer Kreditkarteninformationen

 

Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, haben wir entsprechende Sicherheitssysteme implementiert. Zum Beispiel werden uns Ihre Kreditkarteninformationen über ein sicheres Serverprotokoll übermittelt, das alle Ihre persönlichen Daten und Ihre Kreditkarteninformationen verschlüsselt. Ihre Daten werden unter Verwendung des Industriestandards SSL (Secure Socket Layer) verschlüsselt. Unser SSL-Zertifikat wurde von Comodo ausgestellt. Zudem ergreifen wir Sicherheitsmaßnahmen und haben technische Beschränkungen implementiert, die den Zugriff auf die personenbezogenen Daten sowie deren Nutzung verhindern. Ausschließlich befugte Mitarbeiter haben Zugang zu Ihren persönlichen Daten, um Ihre Aufgaben gemäß unserer Dienstleistungen zu erfüllen. Unser Server und unser Netzwerk sind durch Firewalls vor unbefugten Zugriffen geschützt.

Service Hotline 0 761 / 88 581 137
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr