HolidayInsider ist umgezogen

Jetzt HRS Holidays entdecken und von neuen Suchfunktionen sowie der HRS Preisgarantie profitieren!

x

Pension auf Rügen - In einer wunderschönen Gegend den nächsten Familienurlaub verbringen

Strand auf Rügen

Die deutsche Insel Rügen gehört zu Mecklenburg-Vorpommern und liegt direkt an der pommerschen Ostseeküste. Sie gehört zu den beliebtesten Touristenzielen an der Ostsee. Die Insel erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 926 km² und beherbergt in etwa 77.000 Einwohner. Wer mit seiner Familie einen erholsamen Urlaub auf Rügen verbringen möchte, der muss über das Tor zur Insel, der Hansestadt Stralsund und anschließend über den Rügendamm und die Rügenbrücke fahren. Die Insel selbst ist über den 2 km langen Strelasund mit dem Festland verbunden. Die beeindruckende Landschaft besteht nicht nur aus den traditionellen Seebädern, sondern auch aus riesigen Buchenbeständen und natürlich den berühmten Kreidefelsen. Zusammen mit dem Nationalpark Jasmund gehören diese mittlerweile zum Weltnaturerbe der UNESCO. In den jeweiligen Urlaubsorten können besonders günstige Pensionen auf Rügen gefunden werden. Sie bieten unterschiedliche Ausstattungsstandards und verschiedene Verpflegungsformen. Hier kommt jeder auf seine Kosten.

Die wichtigsten Seebäder auf der Insel Rügen

Die Insel Rügen hat sich mittlerweile zu einer touristischen Hochburg in Deutschland entwickelt. Traumhafte Sandstrände und kilometerlange Uferpromenaden sorgen für einen abwechslungsreichen und entspannten Urlaub. Insbesondere Familien mit Kindern, die preisgünstig in einer Pension auf Rügen untergebracht sind, können hier einen erholsamen Badeurlaub verbringen. Neben der Inselhauptstadt Bergen gehören zu den wichtigsten Ostseebädern auf der Insel die Ortschaften Putbus, Sassnitz, Garz, Binz, Sellin, Göhren, Thiessow, Baabe und Breege. Jedes Bad zeichnet sich durch eine einzigartige Seebäderarchitektur aus. Charakteristisch für viele Ortschaften ist die sogenannte Seebrücke.

Seebrücke von Sellin

Seebrücke auf Rügen

Hierbei handelt es sich um hölzerne Stege, die weit in die Ostsee hineinreichen. Ein Beispiel stellt die Seebrücke von Sellin dar. Dieses Bauwerk verfügt nicht nur über ein Restaurant, sondern an ihrem Ende auch über eine Tauchgondel, mit der man unter Wasser die Schönheiten der Ostsee entdecken kann. Die Seebäder auf Rügen bieten ihren Gästen die unterschiedlichsten Wassersportmöglichkeiten an. Sehr beliebt sind aber auch Ausflugsfahrten über die Ostsee, zu anderen Inseln oder zum Angeln. Recht beliebt ist auch der Radverleih. So kann die nähere Umgebung mit dem Fahrrad am besten erkundet werden. Bei schönem Wetter empfiehlt es sich, den langen Strandpromenaden zu folgen, welche die meisten bekannten Seebäder miteinander verbindet.

Weitere Sehenswürdigkeiten bei einem Aufenthalt auf Rügen

Sehenswürdigkeiten auf Rügen

Die Insel Rügen bietet eine bunte Mischung aus Badeurlaub und interessanten Sehenswürdigkeiten. So dürfen natürlich ein Besuch der berühmten Kreidefelsen und Kap Arkona nicht fehlen. Hier ist auch der Kreidefelsenvorsprung mit Namen Königsstuhl zu finden, der im Nationalpark Jasmund liegt und einen besonders tollen Ausblick bietet. Ein Highlight stellt das Jagdschloss Granitz in der Nähe vom Seebad Binz dar. Es ist das meistbesuchte Schloss in Mecklenburg-Vorpommern und kommt im Jahr auf mehr als 250.000 Besucher. Bei einem Aufenthalt in einer Pension auf Rügen sollten Familien mit ihren Kindern aber auch einmal mit dem berühmten Rasenden Roland fahren. Hierbei handelt es ich um einen historischen Dampfzug, der auf Schmalspur quer über die Insel fährt und Jung und Alt riesigen Spaß bereitet. Langeweile wird es auf der Insel Rügen so schnell nicht geben.

Essen und Trinken auf Rügen

Tolle Momente auf Rügen

Die schöne Ostseeinsel Rügen bietet eine besonders schmackhafte Küche. Verständlicherweise haben auch schon die ersten Bewohner hier vom Fischfang gelebt. So ist es auch nicht verwunderlich, dass auf den Speisekarten der meisten örtlichen Restaurants erstklassige Fischgerichte nicht fehlen dürfen. Zu den besonderen Leckereien gehören Dorsch, Zander, Aal und Hecht. Diese stammen direkt aus den umliegenden Boddengewässern von Rügen. Es stellt immer etwas Besonderes dar, wenn dieser Fisch direkt von den Kuttern zu den hervorragenden Köchen der Restaurants wandert. Als Beilage werden vielfach Kartoffeln gereicht, die in dieser Region als Rügener Tüfften bekannt sind. Zu den landwirtschaftlichen Produkten auf Rügen gehört der Kohl. Insoweit dürfen auch die leckeren Kohlgerichte bei einem Aufenthalt in einer Pension auf Rügen nicht fehlen. Viele Gerichte werden aber auch süßsauer zubereitet. In den Eintöpfen und Braten findet man als Zutat häufig auch Rosinen, Äpfel und Pflaumen. Zwecks besserer Verdauung darf ein hochprozentiger Schnaps oder Köm hinterher nicht fehlen.

Wann soll man eine Pension auf Rügen buchen?

Unterkunft auf Rügen

Auf Rügen machen sich maritime und kontinentale Einflüsse des Klimas bemerkbar. Besonders Menschen mit Allergien oder Atemwegserkrankungen können sich in der unbelasteten Luft des gemäßigten Reizklimas hervorragend erholen. Die Region um Rügen gehört mit ihren rund 2.000 Sonnenstunden im Jahr zu den wärmsten und sonnigsten in ganz Deutschland. So kann es im Hochsommer durchaus schon einmal bis zu 35 °C warm werden. Als ideale Reisezeit für einen ausgedehnten Badeurlaub mit der Familie können daher die Monate Juni bis September empfohlen werden. Immerhin erreicht hier auch die Wassertemperatur der Ostsee noch gute 18 – 19 Grad Celsius. Die Winter können dagegen extrem kalt werden und bringen vielfach auch Minustemperaturen. Wer lediglich auf der Insel wandern möchte, der sollte lieber im Herbst anreisen und somit die letzten sonnigen Tage genießen. Hier ist es dann nicht mehr so übermäßig warm. Auch im Herbst und im Frühjahr können die gemütlichen Pensionen auf Rügen empfohlen werden.


Sassnitz
8,0
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Sellin
6,0
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Binz
8,1
Sehr gut
414 Bewertungen
Preis anzeigen
Sellin
8,2
Sehr gut
276 Bewertungen
Preis anzeigen
Lohme
8,2
Sehr gut
18 Bewertungen
Preis anzeigen
Binz
7,9
Gut
578 Bewertungen
Preis anzeigen
Sassnitz
8,1
Sehr gut
244 Bewertungen
Preis anzeigen
Middelhagen OT Lobbe
8,0
Sehr gut
147 Bewertungen
Preis anzeigen
Sassnitz
8,0
Sehr gut
105 Bewertungen
Preis anzeigen
Sassnitz
8,0
Sehr gut
73 Bewertungen
Preis anzeigen
Trent
8,1
Sehr gut
65 Bewertungen
Preis anzeigen
Sellin
4,6
65 Bewertungen
Preis anzeigen
Göhren/Rügen
8,1
Sehr gut
44 Bewertungen
Preis anzeigen
Baabe
8,0
Sehr gut
38 Bewertungen
Preis anzeigen
Baabe
8,2
Sehr gut
37 Bewertungen
Preis anzeigen
Lohme
8,0
Sehr gut
36 Bewertungen
Preis anzeigen
Putbus
10
Exzellent
36 Bewertungen
Preis anzeigen
Sassnitz
7,8
Gut
34 Bewertungen
Preis anzeigen
Baabe
8,1
Sehr gut
33 Bewertungen
Preis anzeigen
Middelhagen OT Lobbe
8,0
Sehr gut
31 Bewertungen
Preis anzeigen
Baabe
8,1
Sehr gut
24 Bewertungen
Preis anzeigen
Rappin / Moisselbritz
6,2
22 Bewertungen
Preis anzeigen
Sassnitz
6,3
19 Bewertungen
Preis anzeigen
Breege / Juliusruh
6,4
16 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Pensionen auf Rügen
Service Hotline 0 761 / 88 581 137
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr