Wichtige Informationen zu Corona

Liebe Kunden,

Die derzeitige Ausbreitung des Coronavirus und seine Folgen, stellen uns derzeit alle vor eine besondere Herausforderung. Dass sich unsere Kunden derzeit vermehrt Gedanken über die eigene Sicherheit, etwaige Quarantänevorschriften und die Erreichbarkeit ihres Urlaubsziels machen, ist verständlich. Auch für uns steht die Gesundheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter an oberster Stelle.

Nachfolgend haben wir für Sie daher ein paar Antworten auf aktuelle Fragen zusammen gestellt.

Längere Wartezeiten

Als verlässlicher Partner möchten wir Sie auch in dieser schwierigen Zeit bestmöglich bei Ihrer Urlaubsbuchung unterstützen und arbeiten mit Hochdruck daran alle Anfragen so schnell wie möglich zu beantworten. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es aufgrund des erhöhten Aufkommens an Kundenanfragen derzeit jedoch leider zu Verzögerungen bei der Bearbeitung Ihres Anliegens kommt. Vielen Dank für Ihre Geduld!

Bitte nutzen Sie auch die Möglichkeit, uns per Email zu kontaktieren. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen zurück.

Stornierung von Buchungen

Vor allem erreichen uns derzeit vermehrt Wünsche nach kurzfristigen Stornierungen. Sie können eine bereits gebuchte Urlaubsreise aufgrund der derzeitigen Entwicklungen nicht antreten? Gerade auf Urlaub zu verzichten fällt uns allen schwer. Dennoch ist es derzeit notwendig Freizeitpläne hinten an zu stellen und gemeinsam alles Erdenkliche zu versuchen um die weitere Ausbreitung von Corona einzudämmen.

Wir helfen Ihnen daher selbstverständlich, Ihre Buchung zu stornieren. Da der Beherbergungsvertrag zwischen Gastgeber und Gast zustande kommt, müssen wir uns im Falle von nicht stornierbaren Raten als Vermittler nach den rechtlichen Vorgaben und den Richtlinien unserer Unterkunftspartner richten. Wir sind aber bemüht, eine gütliche Einigung zwischen unseren Gästen und Unterkunftspartnern zu erzielen und fragen bei unseren Partnern kulante Lösungen an – zum Beispiel eine kostenlose Umbuchung auf einen späteren Zeitpunkt.

Da die Situation auch für die Unterkunftsbetreiber eine besondere Herausforderung ist, bitten wir Sie um Ihr Verständnis, dass Kulanzregelungen für eine kostenlose Stornierung nicht in jedem Fall möglich sind. Die Tourismusbranche ist von der aktuellen Krise stark betroffen. Für viele unserer Partner sind die aktuellen Entwicklungen existenzbedrohend. Um Ihnen auch in Zukunft ein vergleichbar umfangreiches Urlaubsangebot bieten zu können, freut sich die Branche wo möglich über Ihre Solidarität.

Unsere Bitte daher:
Versuchen Sie Ihre Reise wenn möglich auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben anstatt zu stornieren.

Flexible Neubuchungen

Die derzeitige Situation erschwert verständlicherweise die Reiseplanung für viele unserer Kunden. Es ist uns jedoch wichtig, dass die Buchung über unser Portal auch für künftige Reisen weiterhin möglichst unbesorgt und flexibel möglich ist.

Unsere Unterkunftspartner sind daher angehalten ihre Stornierungsbedingungen mit möglichst flexiblen Konditionen auf die aktuelle Situation anzupassen. Viele unserer Partner haben dies bereits für Sie umgesetzt und bieten kostenlose Stornierungsmöglichkeiten sowie Umbuchungsmöglichkeiten für bestehende, wie auch neue Buchungen. Achten Sie bei der Buchung daher auf die entsprechenden Stornierungskonditionen. So sind Sie so flexibel wie möglich, sollten Ihre Pläne geändert werden müssen.

Weiterführende Informationen zum Coronavirus

Detaillierte Antworten zu häufigen Coronavirus spezifischen Fragen bieten die offiziellen Websites des Robert Koch Institutes und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Zudem bietet das Auswärtige Amt in seinen Reise- und Sicherheitshinweisen relevante länderspezifische Informationen.

Wir möchten uns an dieser Stelle für das gegenseitige Verständnis bedanken. Bleiben Sie gesund!
Ihr Team von DS Destination Solutions

Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr