Juli 20, 2017 Comments (0) Reiseziele

Sommerurlaub in Luzern – den Sommer in den Schweizer Bergen erleben

Familienurlaub Luzern

Der Sommerurlaub in Luzern ist eine sehr gute Entscheidung, weil die Sommerzeit dort neben dem Winter sicherlich eine der schönsten ist.

Warum also nicht einmal den Sommerurlaub in Luzern verbringen? Die Stadt am Vierwaldstättersee hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Alleine das Klima ist schon eine Reise wert, bestimmt durch mediterran anmutende Temperaturen und eine fast schon exotische Pflanzenvielfalt. Feigen und Yuccapalmen sind in Luzern keine Seltenheit. Sollte es einmal zu warm sein, lockt ein Sprung in den Vierwaldstättersee. Wir stellen Ihnen die drei schönsten Orte rundum den See vor, allen voran natürlich Luzern.

Sommerurlaub in Luzern: Die Stadt Luzern umgeben von Bergen und dem wunderschönen See besichtigen

Luzern wird auch gerne als Eingang zur Zentralschweiz bezeichnet und besticht durch eine kulturelle Vielfalt sowie ein malerisches Panorama. Im Hintergrund haben Sie die hohen Berge der Schweizer Alpen und zu Ihren Füßen entfaltet sich die Pracht des Vierwaldstättersees.

Auch Sehenswürdigkeiten gibt es viele in Luzern, wie etwa die Kapellbrücke. Diese schöne Holzbrücke stammt noch aus dem 14. Jahrhundert, zumindest was ihr Erscheinungsbild anbelangt. Ende des 20. Jahrhunderts fielen große Teile der Brücke einem Brand zum Opfer. Durch einen liebevollen, detailgetreuen Wiederaufbau erstrahlt sie heute in einem neuen, „alten“ Glanz.

Sommerurlaub in Luzern

Bei einem Sommerurlaub in Luzern dürfen Sie es in jedem Fall nicht versäumen, durch die Altstadt von Luzern zu schlendern. Dort gibt es eine Vielzahl von historischen Häusern, oftmals verziert mit wunderschönen Fresken. Aber auch moderne Architektur findet man in Luzern, beispielsweise das futuristisch anmutende Kultur- und Kongresszentrum. Dieses etwas eigenwillige Gebäude wurde von Jean Nouvel kreiert, einem bekannten französischen Architekten.

Für einen Ausflug mit der ganzen Familie eignet sich der Gletschergarten Luzern, eine der ältesten Attraktionen in der ganzen Schweiz. Dort erfahren Besucher mehr über die Welt der Gletscher und können vom Aussichtsturm aus einen grandiosen Blick auf die Region werfen.

Das Städtchen Sempach – Geschichte verbunden mit malerischem Ambiente

Ganz in der Nähe des Vierwaldstättersees, genauer gesagt am oberen Sempachersee, ist die Stadt Sempach zu finden. Die Stadt selber ist reich an historischen Bauwerken, von denen die meisten im Stadtkern zu finden sind. Auch in der langen Geschichte der Schweiz hat der Ort eine wichtige Rolle gespielt. Hier fand die berühmte Schlacht bei Sempach im Jahre 1386 statt, von der noch heute die historische Schlachtkapelle zeugen kann.

Zu langen Spaziergängen lädt die malerische Seepromenade ein, die sich entlang des Sempachersees zieht. Von den gemütlichen Restaurants aus können Sie einen wunderschönen Blick auf den See genießen. Empfehlenswert für einen Ausflug mit der Familie ist ein Besuch in der Schweizerischen Vogelwarte, wo Besucher mehr über die Vogelwelt erfahren.

Sommerurlaub in Luzern: Vitznau am Vierwaldstättersee lädt ein

Am Fuße des Berges Rigi ist das Örtchen Vitznau zu finden. Der ideale Ort also, um den Hausberg des Vierwaldstättersees zu erkunden. Wer den Aufstieg auf den Gipfel wagt, kann einen wunderschönen Ausblick auf die Region genießen.

Schweiz See

In Vitznau erfahren Besucher auch mehr über die bewegte Geschichte der Gegend. Hier ist die Artilleriefestung zu finden, wo sogar noch die Stollen und Kasematten aus längst vergangener Zeit bewundert werden können.

Hier können Sie eine Ferienwohnung am Vierwaldstättersee buchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.