Bewertungen von Gästen für a&o München Hackerbrücke

  • Preis-Leistung: 5,9
  • Zimmer: 4,9
  • Komfort: 5,5
  • Freundlichkeit: 7,2
  • Sauberkeit: 5,5
  • Serviceangebot: 6,8
  • Frühstück: 6,0

26 ausführliche Bewertungen:

Ausführliche Bewertungen filtern
4,0
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-12

Positiv:
das sehr freundliche Personal, welches sich vom allgemeinen Eindruck des Hotels klar abhob.

Negativ:
Das ist schlicht kein Hotel mehr. Wenn es auch in den Medien die Bezeichnung Hostel trägt, dann hat man eher eine Vorstellung, was einen erwartet.
br /Ich fand ein dreckiges Zimmer, mit defekten Gardienenstangen, Lampe ohne Leuchtmittel, ein TV ohne Funktion und Gitteretagenbetten vor. Wer so gar keine Ansprüche hat, ist hier richtig. Der Rest sollte sich von den Bildern und den zwei Sternen nicht blenden lassen. Vor dem finalem Check-In und Bezahlung unbedingt das Zimmer zeigen lassen.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

1,8
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-09

Positiv:
Am positivsten für das A O spricht denke ich die Lage. Für Klassenfahrten denke ich durchaus zu gebrauchen, auch die Busparkplätze davor sind sicher positive Punkte.

Negativ:
Ganz offensichtlich umgeschult es Personal am Empfang, dass auch keine positive Ausstrahlung oder Freundlichkeit ausstrahlt. Vielmehr fühlt man sich hier schon fast unerwünscht. Kundenorientierung sieht anders aus.
br /Das Zimmer war auch nicht gereinigt. Die Betten zwar gemacht, aber Schuhabdrücke in der Badewanne und Müll im Zimmer sind eigentlich so auffällig, dass sich hieraus schließen lässt, dass hier auch der Ansatz eines niedrigeren Hostelniveaus nichts nützt.
br /Die Unterkunft ist schlichtweg nicht zu empfehlen. Preis und Leistung divergieren derart, dass hier ganz deutlich Profit-optimiert gearbeitet wird.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

3,6
Löckmann A. (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-09

Negativ:
Auf der Badezimmerablage stand Fingerdick das Duschwasser vom Vorgänger. Offensichtlich nicht geputzt. Flair: unteres Jugendherbergsniveau.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

3,9
Mai H. (60+)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2019-05

Positiv:
Gar nichts.

Negativ:
Alles. Nie wieder a o
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

3,4
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-03

Positiv:
Absolut überhaupt nix, nicht mal das Bier war billig, wie der Rest des Ambiente

Negativ:
Liste wäre zu lang, eigentlich gab es nix positives zu vermelden. Empfehlung an Mitarbeiter, die man nicht mag
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,9
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-12

Positiv:
2nd A+O i stayed. First one was in Berlin and was newly renovated. This one might News some love...

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

1,4
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-12

Positiv:
Nichts.

Negativ:
Laut und alt.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

9,0
Anonym (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-09

Positiv:
Solide, Preis etwas überteuert, da terminlich dicht am Oktoberfest, das ist aber in allen Münchener Hotels so.

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,1
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-09

Negativ:
Lautstärke in der Nacht unerträglich
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

2,4
Anonym (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-09

Positiv:
Die Lage war ok, das Personal war bemüht,

Negativ:
Die Fußleisten in dem Zimmer waren entfernt, die Kabel hingen raus, es gab einen !! Bügel (auf Nachfrage noch einen weiteren verbogenen), Frühstück lieblos, Kaffee ungenießbar, dreckige Teppiche im Flur, hellhörige Zimmer, unbequeme Betten, 
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,7
Anonym (60+)
verreist als: Reiferes Paar
Reisedatum: 2018-09

Positiv:
Frühstück, sowie die Sauberkeit im Frühstücksraum.

Negativ:
Das Hostel ist sehr abgewohnt, die Zimmer hellhörig.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,9
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-06

Positiv:
Große Zimmer, günstiger Preis

Negativ:
Recht laut und nicht sehr schick
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

2,1
Anonym (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-04

Positiv:
Nichts

Negativ:
Schmutzig laut nur französische und italienische Jugend Gruppen
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

1,6
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-04

Positiv:
Nix

Negativ:
Das Zimmer - Die 4 Stockbetten im Zimmer - Alles!
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,6
Schietzel A. (39-49)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-04

Positiv:
Klasse Anbindung ans den ÖNV. Tram direkt davor. Sehr großes Zimmer mit eigenem Bad mit Badewanne. Sehr bequeme Betten. Klasse Preis für München.

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,7
Anonym (60+)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-04

Positiv:
Sehr gute Lage, freundliches Personal, internationale Gäste allen Alters, Zimmer sauber und ordentlich, von den zahlreichen Gästen im Zimmer nichts zu hören, lediglich Verkehrgeräusche,
br / Frühstücksbufettangebot sehr gut: das Personal organisiert für das v Müsli vom Bufett auch Sojadrink, ansonsten auch  Frischobstangebot und Salatbeilagen und vegane Margarine. 
br /Altstadt auch zu Fuß durchaus erreichbar, sehr gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,1
Anonym (49-59)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-03

Positiv:
Tolles Preis -Leistungsverhältnis.

Negativ:
Das Zimmer lag zur Straße und war somit sehr laut; an Schlaf mit offenen Fenster war nicht zu denken. Das Frühstück entspricht für 7 Euro den Erwartungen; allerdings gibt es keinen echten Kaffee, nur Nescafe, eine Art Malzkaffee - richtigen Kaffee gab es für 1,50 Euro pro Tasse an der Theke, aber hier dann auch 24h lang. Falls man mit dem Auto anreist muss pro Tag noch mal 12Euro zusätzlich für ein Mini-Parkhaus gezahlt werden - Parken auf der Straße ist möglich, kostet aber auch und muss per Automat gezahlt werden
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,8
Anonym (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-03

Positiv:
verkehrsgünstige, durchaus fussläufige Lage zur Innenstadt. Nahverkehr fussläufig erreichbar. Ausreichende öffentliche Parkplätze gegen übliche Gebühr in der Umgebung.

Negativ:
Kleine Defekte im Bad (Dusche).
br /
br /Die vorderseitigen Zimmer zur Arnulfstrasse (Hauptverkehrsstrasse) hin relativ laut, jedoch bei geschlossenem Fenster erträglich.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

7,1
Anonym (60+)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-03

Negativ:
Der Empfangsbereich sollte ansprechender sein.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,8
Anonym (18-29)
verreist als: Junges Paar
Reisedatum: 2018-03

Positiv:
WLAN; einfache Buchungsabwicklung; Preis

Negativ:
Tiefgarage voll und teuer; Lautstärke, keine Steckdose am Bett, Lampe hat nicht funktioniert
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,4
Anonym (29-39)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-03

Positiv:
Mehrbettzimmer, Frauenzimmer und Doppelbettzimmer sind durch Gebäudeteile voneinander getrennt. Hotelpersonal freundlich.

Negativ:
Hundebesitzer sind nicht im Geäude getrennt von anderen. Keine Betreuung im Hotel. Ein Hund hat dauernd gegen die Tür geknallt und gebellt. Die Nachtruhe wurde von Gästen nicht eingehalten. Kein Telefon zur Rezeption im Zimmer entdeckt. Bett-Leselampen beide defekt. Im Bad ist der Toilettenpapierhalter zu dicht an der Dusche (- gt; Verletzungsgefahr). Vorhänge nicht bedacht angebracht, sodass vom Gemeinschaftsbalkon reingesehen werden kann bzw. keine komplette Abdunklung möglich ist.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

7,4
Anonym (49-59)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-02

Positiv:
Sehr zentrale Lage! - Top Preis/Leistungsverhältniss!

Negativ:
Keine Kleiderbügel oder die Möglichkeit Garderobe aufzuhängen. Fernseher defekt. Im Zentrum gelegen,daher auch bei gekipptem Fenster lauter Strassenlärm!
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

3,9
Anonym (18-29)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-02

Negativ:
Das Personal war unfreundlich, Fenster haben nicht richtig geschlossen, es wirkte alles sehr chaotisch
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

10
Vogler A. (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-02

Positiv:
Gemessen am Hostel-Standard (d.h., mehr sollte man dann auch nicht erwarten) war das Hostel/Hotel eine exzellente Unterbringung, die relativ innerstädtisch und direkt an einer Straßenbahnhaltestelle mit Direktverbindung zum Hauptbahnhof liegt. Fernseher und WLAN funktionierten einwandfrei, das Zimmer war sauber und hatte einen guten Komfort. Zudem war das Personal extrem freundlich und serviceorientiert.

Negativ:
War alles OK. Vielleicht nur ein Hinweis - betrifft aber nicht dieses Hostel/Hotel sondern A O allgemein: Vielleicht müsste mal die Routine für System-Updates überarbeitet werden. Ich war zwar wirklich spät dran (zwischen 23:00 Uhr und Mitternacht) - und diese nächtliche Zeit ist eigentlich auch eine gute Zeit für System-Updates. Dennoch ist es etwas unangenehm, wenn man wegen eines System-Updates über eine Stunde aufs Einchecken warten muss. Extrem frühe Morgenstunden (z.B. zwischen 3:00 Uhr und 4:00 Uhr an Nicht-Partytagen wie etwa Montag) wären da vielleicht doch ein bisschen besser gewählte Zeiten. Allerdings und wie schon gesagt: Das Personal hat die Situation mit super Service-Orientierung und guter Laune exzellent aufgefangen.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,1
Büttner H. (60+)
verreist als: Reiferes Paar
Reisedatum: 2018-02

Positiv:
Die Ruhe (6.Stock Fenster zum Hof) und die freundlichkeit des Personals.
br /Nur zu empfehlen.

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

1,0
Peer F. (39-49)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-02

Positiv:
Nichts

Negativ:
 Extrem intolerant bei Stornierungen 
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr