Casa Regina - Ferien im Baudenkmal

Haustiere erlaubt Nichtraucher Internet
Spülmaschine Kamin / Ofen Garten / Balkon mehr anzeigen
Merken & Vergleichen

Ihr Aufenthalt

Ferien im Baudenkmal verbindet Denkmalpflege und Tourismus. Historisch wertvolle Bauzeugen werden übernommen, sanft renoviert und als Ferienwohnungen vermietet. Das Modell ermöglicht einen doppelten Gewinn: Die Baudenkmäler erhalten eine neue Zukunft und die Feriengäste erleben einen Aufenthalt in einem aussergewöhnlichen Gebäude. Realisiert wird die Idee durch die Stiftung Ferien im Baudenkmal (FiB), welche 2005 durch den Schweizer Heimatschutz gegründet wurde.

Parkplatz: Es ist ein Parkplatz direkt beim Haus vorhanden. Die Zufahrt zum Haus ist gewährleistet. 

ÖV: Mit dem Zug Richtung Locarno bis Faido. In Faido fährt der Bus 191 Richtung Bellinzona bis Lavorgo. Dort umsteigen in den Bus 124, der Sie bis nach Calonico fährt.

Anzahl Personen 4-9: Es ist ein Babybett (bis 2 Jahre) vorhanden. Das Haus liegt direkt am Dorfplatz in Calonico und bietet Platz für vier bis neun Gäste (plus Baby). Von der Eingangstüre geht es rechts in die Küche ab, wo ein kleiner Esstisch steht. Links vom Gang liegt ein Doppelschlafzimmer mit eigener Dusche/WC. Von der Küche direkt erreichbar oder auch vom Gang her ist der grosse Kaminraum mit einem grossen Esstisch und einem typischen Tessiner Chéminée, welches für gemütliche Stimmung sorgt. Neben dem Essraum liegt die Wohnstube und daneben eine kleinere Nebenstube mit Ausgang auf die andere Seite des Hauses. Vom Essraum führt eine steile Treppe ins 1. Stockwerk. Dort finden sich  drei Doppelzimmer und zwei Badezimmer. Eines mit Dusche/WC und eines mit Badewanne/WC. Nochmals eine Etage höher findet sich ein Einzelzimmer. Vom Gang her sieht man durch eine Glaswand den gedeckten und vorne ungesicherten Estrich. Das Haus kann auch nur für sechs Personen gemietet werden und ist dann kostengünstiger. Die Böden bestehen aus Holz und Stein weshalb wir gute Hausschuhe empfehlen.

Garten: Der gedeckte Vorplatz  steht den Feriengäste zur Nutzung zur Verfügung. Das Haus liegt direkt am Dorplatz von Calonico und so kann direkt am Dorfleben teilgenommen werden. In der Nähe liegt ein separater Garten für die Gäste. Die Gartenmöbel, ein Grill und Sonnenschirme sind im Haus vorhanden und stehen zur Verfügung. Für Kinder gibt es ein Zelt im Haus, das sie im Garten aufstellen können und auch zum Übernachten im Garten benutzen dürfen. 

WLAN: Ist vorhanden. 

Geöffnet: Das Haus ist von April bis Oktober und Weihnachten/Neujahr mietbar.

Haustiere: Sind erlaubt.

Höhe: 965 m.ü.M.



Casa Regina - Leventines Haus aus dem 17. Jahrhundert
Geschichte & Informationen
Die Casa Regina ist ein beachtenswertes Beispiel eines Leventiner-Hauses. Die typischerweise talseitig aus Holz und bergseitig aus Stein gebauten Häuser widerspiegeln exemplarisch die Geschichte der Leventina, die von Einflüssen der nahen Urner und der Mailänder geprägt ist. Der im Tessin weniger verbreitete Blockbau stammt aus dem Einfluss der Urner auf der andern Seite des Gotthards, die Steinbauweise lässt sich einerseits auf die grosse Verfügbarkeit des Baumaterials und andererseits auf die eher mit Reichtum gesegneten Tessinerfamilien zurückführen. Das 1684 erbaute Gebäude zeichnet sich nicht zuletzt durch seinen offenen Estrichbereich aus, der höchstwahrscheinlich zur Trocknung der Ernte und der typischen Tessiner Wurstwaren diente.

Nach langem Leerstand wurde es in einem desolaten Zustand vom damaligen Besitzer 1985-1995 umfassend und in sich konsistent restauriert. Es ist ein Werk entstanden, das bei der Erhaltung von historischer Bausubstanz einen Markstein setzt.

Renovation
Die Sanierung der Holzkonstruktion - eingeschlossen die Fassaden, die Holzbalkone, sowie die Renovation aller Holzwände und Holzböden im Innern des Hauses - beanspruchte den grössten Teil der Sanierungsarbeiten. Mit Ausnahme der Tragbalken über den bergseitigen Wohnräumen, konnte die Originalsubstanz weitgehenst erhalten bleiben. Bergseitig war das Tragwerk so desolat, dass entschieden wurde, die Tragstuktur vollends zu entfernen und ein haushoches Atrium zu erstellen. Dieses nimmt nun die Haustreppe und die Balustraden auf und lässt als Kaminzimmer die Gäste die herrschaftliche Grösse des Hauses erleben.


WICHTIGE ERGÄNZUNG
Casa Regina ist ein Baudenkmal, das mit grosser Rücksicht auf die vorhandene Substanz renoviert worden ist. Der Mieter ist sich dessen bewusst und begegnet dem Objekt mit Sorgfalt. Obwohl im Übrigen technisch zeitgemäss ausgestattet, entsprechen gewisse funktionelle Details heute gängigen Normen nicht und bergen eine allfällige Gefahrenquelle. Insbesondere sei darauf hingewiesen, dass das Betreten des offenen Estrichbereich auf eigene Gefahr geschieht. Diese Umstände sind dem Mieter bekannt. Der Eigentümer, e-domizil und die Stiftung Ferien im Baudenkmal lehnen jede Haftung ab.



mehr anzeigen

Ausstattung der Unterkunft

Die aufgeführten Ausstattungen und Leistungen sind teilweise gegen Aufpreis

Haustiere erlaubt
Nichtraucher
Internet
Spülmaschine
Waschmaschine
Sauna
Pool / Schwimmbad
Kamin / Ofen
Garten / Balkon
Grillmöglichkeit
Barrierefrei

Alle Ausstattungen anzeigen

Ausstattung Unterkunft
  • Balkon oder Terrasse
  • Gartenmöbel vorhanden
  • Historisches Gebäude
  • Internet-Zugang
  • Kamin
  • Kamin/Ofen
  • Nichtraucherhaus
  • WLAN / Wifi
Aktivitäten
  • Bergsteigen
  • Mountainbiking
  • Ski (alpin)
  • Sport
Zusätzliche Informationen
  • Wohnfläche
    350 m²
  • Grundstücksfläche
    227 m²
  • Größe Wohnzimmer
    28 m²
  • Größe des Schlafzimmers
    21 m²
  • Größe des Badezimmers
    3 m²
  • Größe der Küche
    17 m²
  • Vermietung seit
    2017
  • Letzte Renovierung Außenbereich
    1995
  • Letzte Renovierung Innenbereich
    1995
  • Anzahl Wohnzimmer
    3
  • Normalbelegung
    4
  • Maximalbelegung
    9
  • Anzahl Badezimmer
    3
  • Anzahl Schlafzimmer
    5
  • Anzahl WC
    1
  • Anzahl Küchen
    1
  • Anzahl Doppelbetten
    1
  • Anzahl Einzelbetten
    2
  • Anzahl Esstische
    1
  • Gesamtzahl Sitzplätze
    5
Weitere Ausstattungen finden Sie in den Details der jeweiligen Wohneinheit

Verfügbarkeit für Casa Regina - Ferien im Baudenkmal

Alle 17 Bilder anschauen
Casa Regina - Ferien im Baudenkmal
1 - 9 Personen
Preis anzeigen Merken & Vergleichen
Details einblenden

14 Bewertungen für Casa Regina - Ferien im Baudenkmal

14 Bewertung(en) wurden in unseren Partnersystemen getätigt. Leider können wir für diese Bewertung(en) keine detaillierten Informationen anzeigen.Die durchschnittliche Bewertung beträgt 9,4.
Bewertungen von unseren Gästen
  • Preis-Leistung: 9,4
  • Lage: 9,1
  • Ausstattung: 8,9
  • Sauberkeit: 9,7
Bewertungen anzeigen

Lage und Anreise

In der Umgebung

  • Entfernung Stadt
    6 km
  • Entfernung Restaurant
    6 km
  • Entfernung See
    55 km

mehr Informationen zur Umgebung

Beschreibung der Umgebung

Bellinzona, Museo Civico, Castello di Montebello

Das Castello di Montebello gehört zu den drei ins UNESCO Welterbe augenommen Burgen von Bellinzona die Ende des 15. Jahrhunderts ausgebaut wurden, um die Kontrolle der Alpenpässe zu übernehmen. 1970 wurde die Burg unter beispielhafter Wahrung des Bestandes zu einem Museum umgebaut. Informationen über das Museo Civico stehen in „Die schönsten Bauten 1960-1975“, zu beziehen auf www.heimatschutz.ch

La Spada nella Rocca, Bellinzona

Das Mittelalter lebt während drei Tagen auf dem Castello di Montebello wieder auf. Schwerter, die sich kreuzen, funkelnde Schilder und Helme, bunte Gewänder und wehende Fahnen - all dies und vieles mehr ist "La Spada nella Rocca". Die historische Veranstaltung mit zahlreichen Gastgruppen zeichnet Szenen aus dem mittelalterlichen Leben nach, mit Turnieren für Schwertkämpfer und Pfeilbogenschützen, Fahnenschwingern, mittelalterlichen Abendessen und Einblicken in die Handwerkskunst.
www.laspadanellarocca.ch

Strada Alta

Der berühmte Wanderweg „Strada Alta“ liegt an der sonnigen linken Seite des Leventina Tals. Dieser Ausflug beginnt in Airolo (1140m), am Fusse des Gotthard Pass und sinkt via Passo Forca Richtung Osco bis nach Biasca. Auf dieser rund 45 km Wanderung, die in einzelne Etappen aufgeteilt werden kann, werden Sie den Übergang von der Bergregion in das südliche Tal des Tessins erleben, vom Harz Geruch der Bergwälder bis zu den Kastanien-und Akazienbäumen der Bassa Leventina. Dunkelbraunen Leventina-Holzhäuser, kleine Dorfkirchen, typischen Steinhäuser, romantiche Tessiner Rustici werden Sie auf ganze Weg durch die Sonnenhänge begleiten.



Das kleine traditionelle Dorf ist eine Sehenswürdigkeit für sich. Die Martinskirche, die auf einem Felsvorsprung über die ganze Leventina trohnt, ist sicherlich einen Besichtigung wert. Weiter wurde von der Dorfgemeinschaft die alte Mühle wieder in Stand gesetzt, die sich ebenfalls besichtigen lässt. An der historischen Strada Alta gelegen, lassen sich von Calonico aus Wanderungen in die Zeit der Säumer machen. Oder flanieren Sie durch Bellinzona oder das mit dem Wakkerpreis ausgezeichente Monte Carasso. Weitere Tipps unter www.leventinaturismo.ch.



Das unter ISOS Ortsbildschutz stehende Calonico, das politisch zur Gemeinde Faido gehört, liegt auf einer sonnigen Terrasse am linken Hang des Valle Leventina an der Strada Alta. Im Laufe des letzten Jahrhunderts hat sich Calonico stark entvölkert, konnte so aber viel vom alten Charakter beibehalten. Calonico ist von Lavorgo her durch eine 5 Kilometer lange Bergstrasse erreichbar. Zusammen mit Anzonico, Cavagnago und Sobrio bildet Calonico die so genannte Traversa.



Fragen zur Unterkunft

Objekt-Nummer: 205-1939337

Alle Unterkunftsarten Finden Sie Ihre passende Unterkunft.
Überall verfügbar - laden Sie unsere Apps herunter
Jetzt buchen, vor Ort zahlen für die meisten Unterkünfte
HRS Holidays ist überall und jederzeit verfügbar
Gratis Apps für iPhone, iPad und Android-Telefone, Tablets
  • Finden Sie eine Unterkunft
  • Schnelle Suche und umfangreiche Beschreibung
  • Einfach und sicher buchen
  • Teilen Sie Ihre Favoriten mit Ihren Freunden
Entdecke unsere App
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr