Ferienhaus Adebar

Nichtraucher Internet Kamin / Ofen
Garten / Balkon mehr anzeigen
Merken & Vergleichen

Ihr Aufenthalt

Lizenz Nummer: 16 10 18 8

Der idyllische Ort Buchholz liegt am Müritzsee,der über den Müritzarm und die Kleine Müritz direkt mit der Müritz verbunden ist. Umgeben von waldreicher hügeliger Natur im Schatten der alten Dorfallee befindet sich die Ferienwohnung „Adebar“.


Urkundlich wurde die Gemeinde Buchholz mit seinen 130 Einwohnern bereits am 16. April 1273 erwähnt, als Nikolaus von Werle dem Nonnenkloster zu Röbel auch einige Hufen aus „Buchholte“ verleiht. Der frühgotische Backsteinbau der Kirche zu Buchholz, ist mit dem einzigen im Süden Mecklenburgs vorhandenen spitzbogigen, von Norden nach Süden offenen Turmdurchgang ausgestattet und einen Besuch wert. Der Yachthafen mit der Möglichkeit ein Boot zu chartern, sowie die Ruhe und Naturbelassenheit der kleinen Gemeinde haben einen besonderen Reiz.


Die Städte Röbel/Müritz, Malchow und Waren (Müritz) liegen in unmittelbarer Nähe und laden mit ihren sanierten historischen Stadtkernen zum Bummeln ein.

Check-In Zeiten:
Von: 16:00
Bis: 18:00
Check-Out Zeiten:
Von: 08:00
Bis: 10:00




mehr anzeigen

Ausstattung der Unterkunft

Die aufgeführten Ausstattungen und Leistungen sind teilweise gegen Aufpreis

Haustiere erlaubt
Internet
Spülmaschine
Waschmaschine
Sauna
Pool / Schwimmbad
Kamin / Ofen
Garten / Balkon
Grillmöglichkeit
Barrierefrei

Alle Ausstattungen anzeigen

Ausstattung Unterkunft
  • Deutschsprachige Mitarbeiter
  • Englischsprachige Mitarbeiter
  • Garten zur Nutzung
  • Internet - WLAN
  • Kamin
  • Nichtraucher
  • Safe
  • Terrasse
  • familienfreundlich
  • zum Wanderweg 0.6 km
Ausstattung für Kinder
  • familienfreundlich
Weitere Ausstattungen finden Sie in den Details der jeweiligen Wohneinheit

Verfügbarkeit für Ferienhaus Adebar

Alle 19 Bilder anschauen
Ferienhaus Adebar in Buchholz
1 - 6 Personen
Preis anzeigen Merken & Vergleichen
Details einblenden

Lage und Anreise

In der Umgebung

  • zum Strand
    0,8 km
  • zur Badestelle/Gewässer
    0,8 km
  • zum (Kur-)Park/Wald
    1,2 km
  • zum Zentrum
    0,1 km
  • zur Tourist-Information
    15 km
  • zum Bahnhof
    15 km
  • zum Flughafen
    80 km
  • zur Autobahn
    20 km
  • zum Golfplatz
    35 km
  • zum Wanderweg
    0,6 km
  • zur Bushaltestelle
    0,2 km
  • zum Geldautomaten/Bank
    15 km
  • zum Supermarkt
    15 km
  • zum Radweg
    0,6 km
  • zum Schwimm-/Spaßbad
    13 km
  • zum Restaurant
    0,5 km

mehr Informationen zur Umgebung

Beschreibung der Umgebung

Der idyllische Ort Buchholz liegt am Müritzsee, der über den Müritzarm und die Kleine Müritz direkt mit der Müritz verbunden ist. Umgeben von waldreicher hügeliger Natur im Schatten der alten Dorfallee befindet sich die Ferienwohnung „Adebar“.
Urkundlich wurde die Gemeinde Buchholz mit seinen 130 Einwohnern bereits am 16. April 1273 erwähnt, als Nikolaus von Werle dem Nonnenkloster zu Röbel auch einige Hufen aus „Buchholte“ verleiht. Der frühgotische Backsteinbau der Kirche zu Buchholz, ist mit dem einzigen im Süden Mecklenburgs vorhandenen spitzbogigen, von Norden nach Süden offenen Turmdurchgang ausgestattet und einen Besuch wert. Der Yachthafen mit der Möglichkeit ein Boot zu chartern, sowie die Ruhe und Naturbelassenheit der kleinen Gemeinde haben einen besonderen Reiz.
Die Städte Röbel/Müritz, Malchow und Waren (Müritz) liegen in unmittelbarer Nähe und laden mit ihren sanierten historischen Stadtkernen zum Bummeln ein.

Fragen zur Unterkunft

Objekt-Nummer: 6-103420

Überall verfügbar - laden Sie unsere Apps herunter
Vergleich hunderter Anbieter für das beste verfügbare Angebot
Alle Unterkunftsarten Finden Sie Ihre passende Unterkunft.
HRS Holidays ist überall und jederzeit verfügbar
Gratis Apps für iPhone, iPad und Android-Telefone, Tablets
  • Finden Sie eine Unterkunft
  • Schnelle Suche und umfangreiche Beschreibung
  • Einfach und sicher buchen
  • Teilen Sie Ihre Favoriten mit Ihren Freunden
Entdecke unsere App
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr