Ferienhaus Silke in Dornumergrode

Haustiere auf Anfrage erlaubt Nichtraucher Spülmaschine
Waschmaschine Garten / Balkon mehr anzeigen
Merken & Vergleichen

Ihr Aufenthalt

Im Dorf Dornumergrode am Rande des Nordseebades Dornumersiel steht unser Ferienhaus „Silke“ für einen gemütlichen und erholsamen Nordsee-Aufenthalt für Sie bereit.
Erleben Sie den Nordseewind, die gesunde salz- und jodhaltige Luft, nur ein paar Meter von der historischen Seeräuberstraße „Störtebekerstraße“ entfernt – in absoluter Ruhe. Denn in unserem schönen Ferienhaus sollen Sie sich so richtig erholen!
Abends erleben Sie das freie ostfriesische Marschland bis zum Sommerdeich und genießen den Sonnenuntergang. Und auf der anderen Seite des Deiches liegt schon still oder manchmal auch aufbegehrend und immer interessant die Nordsee: Hier beginnt der „Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer“, seit 2009 „UNESCO-Weltnaturerbe“.
Das Ferienhaus „Silke“ ist komfortabel und sehr gemütlich sowie sehr gut ausgestattet, z. B. mit einer Waschmaschine sowie mit einer voll ausgestatteten Küche, natürlich mit Geschirrspülmaschine und Mikrowelle.
Das Ferienhaus „Silke“ bietet mit ungefähr 85 Quadratmetern Wohnfläche Raum für bis zu 6 Personen nebst zusätzlichem Kleinkind. Dieses Ferienhaus hat eine geschützte Südterrasse mit Außenkamin und mit angrenzender Spiel- und Liegewiese; von hier aus haben Sie einen wunderschönen Blick auf die umgebende Landschaft. Es gibt für die kleinen Gäste im Garten einen von der Terrasse einsichtigen Sandkasten. Das Ferienhaus „Silke“ steht am Ende einer Sackgasse und vor dem Haus befinden sich zwei eigene PKW-Stellplätze.
Dornumergrode liegt zwischen dem Nordseebad Dornumersiel und dem Küstenbadeort Neßmersiel. Dort gibt es viele Kureinrichtungen, Strände, ein beheiztes Freibad, das Multifunktions-Freizeit- und Veranstaltungszentrum „Sturmfrei“, gemütliche Restaurants und Kneipen sowie Einkaufsmöglichkeiten.
Dornumersiel, nur wenige hundert Meter östlich von Dornumergrode, ist seit 1990 Nordseebad und hat einen 70.000 m² großen Sandstrand. Dieser Sielort ist einer der ältesten Häfen an der ostfriesischen Küste.
Wir laden Sie ein zum idyllischen Spaziergang am „Mahlbusen“, einer größeren see-ähnlichen Ausdehnung des „Dornumersieler Tiefs“ (Was ist ein Tief? Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!). In und auf dem „Mahlbusen“ kann man Angeln, Paddeln und Treetbootfahren. Es gibt außerdem in Dornumersiel einen Badestrand und ein beheiztes Nordseewasser-Freibad und alle Einrichtungen für Ihren Kuraufenthalt.
Im „Reethaus am Meer“ mit einer Spielscheune finden Sie Leseraum mit Bücherei, Kaminzimmer, Tischtennis, Bastel- und Werkräume, Seminar- und Vortragsräume. Für unsere kleinen Gäste gibt es eine Spiellandschaft, Bastelräume, Tischtennis, Tischfußball und eine Boulebahn. Und wer im Urlaub nicht auf Denksport verzichten möchte, der kann draußen vor dem „Reethaus am Meer“ Schach spielen.
Der Kutter- und Sportboothafen prägt unser Nordseebad. Westeraccumersiel, wie der Hafen-Ortsteil von Dornumersiel heißt, hat den bedeutendsten Plattfischfang aller ostfriesischen Häfen. Sie haben die Möglichkeit, mit dem Fischkutter zum Angeln zu fahren oder fangfrische Fische direkt im Hafen zu kaufen.
Der Küstenbadeort Neßmersiel liegt im Westen Dornumersiels und ist ein weiterer Sielort mit restauriertem Sieltor von 1779 und einem ehemaligen Hafenbecken und einem charmanten Anflug der Erinnerung an ostfriesische „Siele“ aus vergangener Zeit. Heute ist Neßmersiel ein beschaulicher, kleiner Küstenbadeort mit 25.000 qm Sandstrand. Fährhafen zur Nordsee- Insel Baltrum. Ausgangspunkt zahlreicher Wattwanderungen.
„Sturmfrei“ ist das Neßmersieler Multifunktions-Familien-Freizeitcenter mit 3.000 Quadratmetern Aktionsfläche für Erlebnis, Spiel, Spaß, Spannung und Unterhaltung. „Sturmfrei“ ist alles unter einem Dach: Wohlfühlcenter, Veranstaltungscenter, Kreativcenter, Sportcenter, Gastronomiecenter und mehr. Außerdem gibt es Angebote für Fitness, Wellness, Beauty und ein Erlebnis-Kino zum Filme mitfühlen. „Sturmfrei“ ist das wahrscheinlich größte überdachte und in sich geschlossene Aktivzentrum mit Freizeitangeboten an der Nordseeküste.
Neßmersiel ist aber vor allem das zentrale Anlaufziel der Wattwanderer: Wenn Sie einmal den „Nationalpark Wattenmeer“ richtig hautnah erleben möchten, starten sie am besten von Neßmersiel aus zu einer von einem staatlich geprüften Wattführer angeleiteten Wattwanderung. (Eine Wattwanderung ohne geprüften Wattführer ist doch viel zu gefährlich!)
Noch etwas weiter die Küste entlang Richtung Osten liegt – ebenfalls in der Nachbarschaft – Bensersiel: Es gibt auch hier einen Hafen, von dem aus man die autofreie Insel Langeoog zu einem Tagesausflug erreicht. Es gibt auch in Bensersiel umfangreiche touristische und Freizeitangebote: einen Strand mit dem Strandportal mit überdachtem Strand „Bennis Abenteuerland“, einen Abenteuerspielplatz, den maritimen Sportthemenpark sowie viele Ideen mehr für Ihren Urlaub.
Weiteren Attraktionen in Bensersiel sind der Kurpark und die Badelandschaft „Nordseetherme Bensersiel“, ein modernes beheiztes Spaß- und Freizeitbad. Diverse Kureinrichtungen sowie ein modernes Wellness-, Sauna- und Fitnesscenter sind ebenfalls in der Nordseetherme untergebracht.
Sie haben Kinder dabei? Vergessen Sie nicht den Haustierpark in Werdum! Sie gehen gerne in freier Natur spazieren? Übersehen Sie auch auf keinen Fall das Moor-Naturschutzgebiet „Ewiges Meer“! Unternehmen Sie Tagesfahrten und besuchen Sie zahlreiche alte Burgen und Schlösser, Mühlen, Museen, Ausstellungen und andere kulturelle Highlights oder die vielfältige Fauna der geologisch einzigartigen Kombination von Nordsee, Wattenmeer, Marsch, Geest und Moor in Ostfriesland.
Günstige Einkaufsgelegenheiten, viele Veranstaltungen und tolle gastronomische Angebote der Gegend werden Ihr Programm abrunden.
Überhaupt ist unsere Gegend für ausgedehnte Spaziergänge, Radtouren und Entdeckungsreisen in die einzigartige Natur Ostfrieslands hervorragend geeignet. So erleben Sie Ihren Urlaub an der Nordsee aktiv und entspannt und profitieren optimal vom Reizklima der Nordsee.
Von Dornumersiel aus erreichen Sie all die vielen Ziele und Sehenswürdigkeiten, die Ihnen Ostfriesland bieten kann. Besuchen Sie auf einer Tages-Schifffahrt die autofreien ostfriesischen Inseln oder schauen Sie sich um in den schönen alten Häuptlingssitzen wie Dornum, Greetsiel oder Lütetsburg. Auch in die freundlichen und gemütlichen Städte Ostfrieslands sollten Sie sich mal „verirren“, es ist nicht weit nach Aurich oder Jever. Ein besonderer und reicher Kunst-Leckerbissen ist das Nannen-Museum der Stiftung des „Stern“-Gründers Henri Nannen in Emden.
Lassen Sie sich die Sonne auf den Bauch scheinen oder erkunden Sie mit dem Fahrrad die schöne Umgebung und die Weite Ostfrieslands.
Unternehmen Sie Tagesfahrten zu den Ostfriesischen Inseln und besuchen Sie zahlreiche alte Mühlen, Museen, Ausstellungen und andere kulturelle Highlights.
Es gibt bei uns jede Menge Urlaub und Erholung pur.
Willkommen in Dornumergrode am Nordseebad Dornumersiel! Willkommen in Ostfriesland an der Nordsee!

Check-In Zeiten:
Von: 15:00
Bis: 00:00
Check-Out Zeiten:
Von: 00:00
Bis: 10:00




mehr anzeigen

Ausstattung der Unterkunft

Die aufgeführten Ausstattungen und Leistungen sind teilweise gegen Aufpreis

Nichtraucher
Internet
Spülmaschine
Waschmaschine
Sauna
Pool / Schwimmbad
Kamin / Ofen
Garten / Balkon
Grillmöglichkeit
Barrierefrei

Alle Ausstattungen anzeigen

Ausstattung Unterkunft
  • Garten zur Nutzung
  • Nichtraucher
  • Nichtraucherhaus
  • Sitzecke im Garten
  • Terrasse
  • Wandern/Walking
  • Waschmaschine
  • familienfreundlich
  • radfreundlich
Ausstattung für Kinder
  • Babybett
  • Babyhochstuhl
  • Hochstuhl
  • Kinderbett
  • Reise-/Kinderbett
  • familienfreundlich
Aktivitäten
  • Rad fahren
  • Wassersport
Weitere Ausstattungen finden Sie in den Details der jeweiligen Wohneinheit

Verfügbarkeit für Ferienhaus Silke in Dornumergrode

Alle 25 Bilder anschauen

Ferienhaus Silke


2 - 7 Personen (max 6 Erwachsene(r))
Preis anzeigen Merken & Vergleichen
Details einblenden

Lage und Anreise

In der Umgebung

  • zum Strand
    4 km
  • zur Badestelle/Gewässer
    4 km

mehr Informationen zur Umgebung

Beschreibung der Umgebung

Dornumersiel, nur wenige hundert Meter östlich von Dornumergrode, ist seit 1990 Nordseebad und hat einen 70.000 m² großen Sandstrand. Dieser Sielort ist einer der ältesten Häfen an der ostfriesischen Küste.Wir laden Sie ein zum idyllischen Spaziergang am „Mahlbusen“, einer größeren see-ähnlichen Ausdehnung des „Dornumersieler Tiefs“ (Was ist ein Tief? Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!). In und auf dem „Mahlbusen“ kann man Angeln, Paddeln und Treetbootfahren. Es gibt außerdem in Dornumersiel einen Badestrand und ein beheiztes Nordseewasser-Freibad und alle Einrichtungen für Ihren Kuraufenthalt.Im „Reethaus am Meer“ mit einer Spielscheune finden Sie Leseraum mit Bücherei, Kaminzimmer, Tischtennis, Bastel- und Werkräume, Seminar- und Vortragsräume. Für unsere kleinen Gäste gibt es eine Spiellandschaft, Bastelräume, Tischtennis, Tischfußball und eine Boulebahn. Und wer im Urlaub nicht auf Denksport verzichten möchte, der kann draußen vor dem „Reethaus am Meer“ Schach spielen.Der Kutter- und Sportboothafen prägt unser Nordseebad. Westeraccumersiel, wie der Hafen-Ortsteil von Dornumersiel heißt, hat den bedeutendsten Plattfischfang aller ostfriesischen Häfen. Sie haben die Möglichkeit, mit dem Fischkutter zum Angeln zu fahren oder fangfrische Fische direkt im Hafen zu kaufen.Der Küstenbadeort Neßmersiel liegt im Westen Dornumersiels und ist ein weiterer Sielort mit restauriertem Sieltor von 1779 und einem ehemaligen Hafenbecken und einem charmanten Anflug der Erinnerung an ostfriesische „Siele“ aus vergangener Zeit. Heute ist Neßmersiel ein beschaulicher, kleiner Küstenbadeort mit 25.000 qm Sandstrand. Fährhafen zur Nordsee- Insel Baltrum. Ausgangspunkt zahlreicher Wattwanderungen.„Sturmfrei“ ist das Neßmersieler Multifunktions-Familien-Freizeitcenter mit 3.000 Quadratmetern Aktionsfläche für Erlebnis, Spiel, Spaß, Spannung und Unterhaltung. „Sturmfrei“ ist alles unter einem Dach: Wohlfühlcenter, Veranstaltungscenter, Kreativcenter, Sportcenter, Gastronomiecenter und mehr. Außerdem gibt es Angebote für Fitness, Wellness, Beauty und ein Erlebnis-Kino zum Filme mitfühlen. „Sturmfrei“ ist das wahrscheinlich größte überdachte und in sich geschlossene Aktivzentrum mit Freizeitangeboten an der Nordseeküste.Neßmersiel ist aber vor allem das zentrale Anlaufziel der Wattwanderer: Wenn Sie einmal den „Nationalpark Wattenmeer“ richtig hautnah erleben möchten, starten sie am besten von Neßmersiel aus zu einer von einem staatlich geprüften Wattführer angeleiteten Wattwanderung. (Eine Wattwanderung ohne geprüften Wattführer ist doch viel zu gefährlich!)Noch etwas weiter die Küste entlang Richtung Osten liegt – ebenfalls in der Nachbarschaft – Bensersiel: Es gibt auch hier einen Hafen, von dem aus man die autofreie Insel Langeoog zu einem Tagesausflug erreicht. Es gibt auch in Bensersiel umfangreiche touristische und Freizeitangebote: einen Strand mit dem Strandportal mit überdachtem Strand „Bennis Abenteuerland“, einen Abenteuerspielplatz, den maritimen Sportthemenpark sowie viele Ideen mehr für Ihren Urlaub.Weiteren Attraktionen in Bensersiel sind der Kurpark und die Badelandschaft „Nordseetherme Bensersiel“, ein modernes beheiztes Spaß- und Freizeitbad. Diverse Kureinrichtungen sowie ein modernes Wellness-, Sauna- und Fitnesscenter sind ebenfalls in der Nordseetherme untergebracht.Sie haben Kinder dabei? Vergessen Sie nicht den Haustierpark in Werdum! Sie gehen gerne in freier Natur spazieren? Übersehen Sie auch auf keinen Fall das Moor-Naturschutzgebiet „Ewiges Meer“! Unternehmen Sie Tagesfahrten und besuchen Sie zahlreiche alte Burgen und Schlösser, Mühlen, Museen, Ausstellungen und andere kulturelle Highlights oder die vielfältige Fauna der geologisch einzigartigen Kombination von Nordsee, Wattenmeer, Marsch, Geest und Moor in Ostfriesland.Günstige Einkaufsgelegenheiten, viele Veranstaltungen und tolle gastronomische Angebote der Gegend werden Ihr Programm abrunden.Überhaupt ist unsere Gegend für ausgedehnte Spaziergänge, Radtouren und Entdeckungsreisen in die einzigartige Natur Ostfrieslands hervorragend geeignet. So erleben Sie Ihren Urlaub an der Nordsee aktiv und entspannt und profitieren optimal vom Reizklima der Nordsee.Von Dornumersiel aus erreichen Sie all die vielen Ziele und Sehenswürdigkeiten, die Ihnen Ostfriesland bieten kann. Besuchen Sie auf einer Tages-Schifffahrt die autofreien ostfriesischen Inseln oder schauen Sie sich um in den schönen alten Häuptlingssitzen wie Dornum, Greetsiel oder Lütetsburg. Auch in die freundlichen und gemütlichen Städte Ostfrieslands sollten Sie sich mal „verirren“, es ist nicht weit nach Aurich oder Jever. Ein besonderer und reicher Kunst-Leckerbissen ist das Nannen-Museum der Stiftung des „Stern“-Gründers Henri Nannen in Emden.Lassen Sie sich die Sonne auf den Bauch scheinen oder erkunden Sie mit dem Fahrrad die schöne Umgebung und die Weite Ostfrieslands.Unternehmen Sie Tagesfahrten zu den Ostfriesischen Inseln und besuchen Sie zahlreiche alte Mühlen, Museen, Ausstellungen und andere kulturelle Highlights.Es gibt bei uns jede Menge Urlaub und Erholung pur.Willkommen in Dornumergrode am Nordseebad Dornumersiel! Willkommen in Ostfriesland an der Nordsee!

Fragen zur Unterkunft

Objekt-Nummer: 6-126398

Sichere Datenübertragung dank SSL Verschlüsselung
Persönlicher Service Unser Team hilft Ihnen gerne.
Jetzt buchen, vor Ort zahlen für die meisten Unterkünfte

HRS Holidays ist überall und jederzeit verfügbar

Gratis Apps für iPhone, iPad und Android-Telefone, Tablets

  • Finden Sie eine Unterkunft
  • Schnelle Suche und umfangreiche Beschreibung
  • Einfach und sicher buchen
  • Teilen Sie Ihre Favoriten mit Ihren Freunden
Entdecke unsere App
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr