Historisches Bahnwärterhaus von 1873 - Ferien im Baudenkmal

Garten / Balkon mehr anzeigen
Merken & Vergleichen

Ihr Aufenthalt

Das denkmalgeschützte Bahnwärterhaus im Seelenwald bei Triberg-Gremmelsbach - Ferien im Baudenkmal


Wahrscheinlich im Jahr der Fertigstellung der Schwarzwaldbahn, 1873 erbaut, ist es heute eigentlich ein Wunder, dass dieses Gebäude noch steht. Sein Nutzen für den Bahnbetrieb war bereits in den 1970er Jahren entfallen und seine ungünstige Anbindung an öffentliche Verkehrswege und Versorgungsleitungen sprachen gegen einen Erhalt. Wie dieses Haus dann unter Denkmalschutz kam, ganz anders als zahlreiche andere Bahnwärterhäuser an der Schwarzwaldbahn und damit der, von der Bahn betriebene Abbruch verhindert wurde, ist ungeklärt. In ruinösem Zustand übernommen, wurde das Häusle behutsam saniert und liebevoll ausgestattet, mit dem Ziel eine authentische, historische Atmosphäre zu schaffen, um interessierte Liebhaber auf eine Zeitreise zu schicken. Dieses Konzept heißt Ferien im Baudenkmal und ist so leicht zu finden.


Die Wohnung ist etwas über 80 m² groß. Im Erdgeschoss befindet sich das Bad, ein Keller und im ehemaligen Stall eine kleine Werkstatt. Stube, Schlafzimmer, Stüble, Küche, und WC befinden sich im Obergeschoss. Eine weitere Schlafkammer ist im Dachgeschoss. Die Grundrisse sind noch original.
In der Stube steht ein grüner historischer Kachelofen, der, wie der Holzherd in der Küche mit Holz beheizt wird. Die Küche, beinhaltet alles, was man zur Essenszubereitung und zum Verzehr benötigt. Kernstück ist der Holzherd, auf dem man vorzüglich kochen kann.
An Betten stehen drei Varianten zur Verfügung. Ein franz. Bett 140x200 im Stüble, ein Doppelbett 1,80x190 im Schlafzimmer und zwei Einzelbetten 90x190 in der Schlafkammer. Zusätzliche Kinderbetten sind möglich. Die schlichte, aber authentische, Ausstattung gibt den richtigen Rahmen für einen erholsamen Urlaub. Mit sechs Personen ist die Wohnung noch richtig belegt.
Geheizt wird die Wohnung also mit dem Kachelofen und dem Herd. Die anderen Räume werden, falls erforderlich, elektrisch gewärmt. Das bedeutet, dass nicht immer und überall gewohnte Temperaturen herrschen. Dieser Umstand führt zu einer Art Reizklima, das als höchst gesund anerkannt ist. Im Winter ist man tagsüber mit Pullover und Pantoffeln und nachts mit molligem Schlafanzug und Wärmflasche richtig ausgestattet.
Das Badezimmer hat ein WC, am Waschbecken einen Elektro-Boiler und an der Badewanne und Dusche einen holzbeheizten Badeofen. Mit diesem Badeofen wird das Erwärmen des Badewassers und der eigentliche Badevorgang zum Ritual, Entschleunigung eingeschlossen.


Die Voraussetzung für einen ungetrübten Aufenthalt ist die Bereitschaft sich mit diesen speziellen Gegebenheiten auseinander zu setzen. Gegebenheiten, die vor ca. 50 Jahren in vielen Haushalten noch üblich waren. Auch Dinge, die üblicherweise mit Komfort beschrieben werden, fehlen. Es gibt kein Fernsehgerät, keine Spülmaschine und keine elektrische Kaffeemaschine. Es gibt etwas Empfang für Mobiltelefone, eine Waschmaschine, einen Pressstempel-Kaffeebereiter, einen Schnellkocher, eine Doppelkochplatte, einen Weltempfänger und jede Menge Lesestoff.
In der Wohnung wird nicht geraucht.


Das Bahnwärterhaus steht in Alleinlage oberhalb der Ortschaft Gremmelsbach, direkt an der Bahnstrecke. Die genaue Position ist der Bahnkilometer 60,13 in Fahrtrichtung Triberg links, zwischen dem Gremmelsbachtunnel und dem 3.Seelenwaldtunnel.
Wer sich an der Bahn einquartieren will, denkt unwillkürlich an Geräuschbelästigung und Störung. Ging uns genau so. Aber auf dieser Mittelgebirgsstrecke ist alles anders. Man muss wissen, dass die Personenzüge hier neue, kurze Züge sind, die sehr leise und relativ langsam fahren und nur ca. 10 sec benötigen, um das Haus zu passieren.Und weil der Wald Geräusche weitgehend schluckt, kommt am Ohr nur noch wenig an. Vor und nach dem Zug herrscht traumhafte Ruhe.
Und dann gibt es noch die Nachtruhe und zwar Mo-Do von 23 bis 5:50 Uhr, Fr/Sa 0:20 bis 5:50 Uhr, Sa/So 23:45 bis 7:00 Uhr und So/Mo 0:20 bis 5:30 Uhr. In dieser Zeit fährt normalerweise kein Zug.


Alle, die bislang mehrere Tage im Haus verbracht haben, sagen einstimmig und ohne Ausnahme, dass man spätestens am zweiten Tag die Züge nicht mehr bewusst wahrnimmt. Und so wird es den neuen Gästen auch gehen. Das kann ich versprechen.
WICHTIG!
Das Haus kann nur mit wirklich geländegängigen Fahrzeugen direkt angefahren werden. Der Weg ist teilweise sehr steil, eng und vom Regen ausgespült. Dazu kommt noch der Umstand, dass man die letzten 100m bergab Rückwärtsfahren können muß.
Die Lösung: An der Kirche im Gremmelsbach gibt es einen gepflegten Parkplatz; das Haus ist von hier ca. 600m entfernt. Dort gibt es einen leichtgängigen Handwagen und eine Schubkarre, mit denen der Transport der Siebensachen sehr gut möglich ist. Diese Situation ist am besten sportlich zu sehen.
Weil der Betrieb des Hauses im Winter sehr aufwändig ist, insbesondere, wenn nicht durchgängig vermietet ist, endet die Saison in der ersten Januarwoche und beginnt wieder im April. Falls der Winter ausfällt, kann es Abweichungen von dieser Regel geben.








Kurzbeschreibung
Sonstiges : Nichtraucherhaus


Kurzbeschreibung 1
Anzahl Küchen : 1


Wohnzimmer 1
Sonstige Wohnzimmerausstattung : historische Einrichtung


Schlafzimmer 1
Sonstige Schlafzimmereinrichtung : Doppelbett 1,80 x 1,90 m


Schlafzimmer 2
Sonstige Schlafzimmereinrichtung : Grandlit 1,40 x 2,00 m


Schlafzimmer 3
Sonstige Schlafzimmereinrichtung : 2 Betten 0,90 x 1,90 m


Küche 1
Sonstige Kücheneinrichtung : holzbeheizter Küchenherd


Umgebung
Leihmöglichkeiten : Fahrradverleih, Ski-, Snowboard- oder Schlittenverleih
Sportmöglichkeiten in der Umgebung : Radtouren, Ski (Langlauf), Ski (alpin)


Umgebung 1
Ortsbeschreibung :
Das Bahnwärterhaus steht oberhalb der Ortschaft Gremmelsbach direkt an der Schwarzwaldbahnstrecke. Die genaue Position ist der Bahnkilometer 60,13
in Fahrtrichtung Triberg links, zwischen dem Gremmelsbachtunnel und dem
3.Seelenwaldtunnel.




WICHTIG!
Das Haus kann nur mit wirklich geländegängigen Fahrzeugen direkt angefahren werden. Der Weg ist teilweise sehr steil, eng und vom Regen ausgespült. Dazu kommt noch der Umstand, dass man die letzten 100m bergab Rückwärtsfahren können muss.
Die Lösung: An der Kirche im Gremmelsbach gibt es einen gepflegten Parkplatz; das Haus ist von hier ca. 600m entfernt. Dort gibt es einen leichtgängigen Handwagen, mit dem der Transport der Siebensachen sehr gut möglich ist. Diese Situation ist am besten sportlich zu sehen.




Garten und Aussenanlagen
Gartenausstattung : Gartenmöbel vorhanden, Grill




Sonstiges: Kein Internet;


Nebenkosten:
Bettwäsche: (von 01.01.2020 bis 31.12.2023 , inklusive)
Brennholz: inklusive
Endreinigung: (von 01.01.2020 bis 31.12.2023 , inklusive)
Energiekosten: 0,50 EUR pro Kilowattstunde nach Verbrauch (von 01.01.2020 bis 31.12.2023 , verpflichtend, müssen vor Ort bezahlt werden)
Handtücher: (von 01.01.2020 bis 31.12.2023 , inklusive)
Haustier: 7,50 EUR pro Haustier pro Tag (von 01.01.2020 bis 31.12.2023 , verpflichtend bei Anreise mit Haustier)
Kurtaxe: 2,50 EUR pro Person pro Tag (von 04.01.2021 bis 04.01.2022 , verpflichtend, müssen vor Ort bezahlt werden)
Kurtaxe: 2,50 EUR pro Person pro Tag (von 04.01.2022 bis 31.12.2023 , verpflichtend, müssen vor Ort bezahlt werden). Kommentar: Kurtaxe / Tourismussteuer.
Parkmöglichkeit: (von 01.01.2020 bis 31.12.2023 , inklusive)



mehr anzeigen

Ausstattung der Unterkunft

Die aufgeführten Ausstattungen und Leistungen sind teilweise gegen Aufpreis

Haustiere erlaubt
Internet
Spülmaschine
Waschmaschine
Sauna
Pool / Schwimmbad
Kamin / Ofen
Garten / Balkon
Grillmöglichkeit
Barrierefrei

Alle Ausstattungen anzeigen

Ausstattung Unterkunft
  • Garten, Wald, Wiese
Zusätzliche Informationen
  • Normalbelegung
    1
  • Maximalbelegung
    6
Weitere Ausstattungen finden Sie in den Details der jeweiligen Wohneinheit

Verfügbarkeit für Historisches Bahnwärterhaus von 1873 - Ferien im Baudenkmal

Gesamtansicht von der gegenüberliegenden Bahnseite Alle 16 Bilder anschauen

Historisches Bahnwärterhaus von 1873 - Ferien im Baudenkmal


1 - 6 Personen
Preis anzeigen Merken & Vergleichen
Details einblenden

10 Bewertungen für Historisches Bahnwärterhaus von 1873 - Ferien im Baudenkmal

10 Bewertung(en) wurden in unseren Partnersystemen getätigt. Leider können wir für diese Bewertung(en) keine detaillierten Informationen anzeigen.Die durchschnittliche Bewertung beträgt 9,88.
Bewertungen von unseren Gästen
  • Preis-Leistung: 9,8
  • Lage: 9,8
  • Ausstattung: 9,8
  • Sauberkeit: 10,0
Bewertungen anzeigen

Lage und Anreise

Fragen zur Unterkunft

Objekt-Nummer: 205-1640295

Sichere Datenübertragung dank SSL Verschlüsselung
Überall verfügbar - laden Sie unsere Apps herunter
Persönlicher Service Unser Team hilft Ihnen gerne.

HRS Holidays ist überall und jederzeit verfügbar

Gratis Apps für iPhone, iPad und Android-Telefone, Tablets

  • Finden Sie eine Unterkunft
  • Schnelle Suche und umfangreiche Beschreibung
  • Einfach und sicher buchen
  • Teilen Sie Ihre Favoriten mit Ihren Freunden
Entdecke unsere App
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr