Meerquartier, Whg 07

Nichtraucher Internet Spülmaschine
Waschmaschine Kamin / Ofen Garten / Balkon mehr anzeigen
Merken & Vergleichen
Gewerblicher Anbieter

Ihr Aufenthalt

Die Meerquartier, Whg 07 bietet eine elegante und geräumige Ferienwohnung in der malerischen Küstenregion Dierhagen, ideal für bis zu sechs Personen. Mit drei komfortablen Schlafzimmern und zwei modernen Badezimmern auf großzügigen 120 Quadratmetern, ist sie ein perfekter Rückzugsort für Familien oder Freundesgruppen, die Komfort und Stil in ihrem Urlaub suchen.


Von der geräumigen, lichtdurchfluteten Wohnung aus sind es nur wenige Schritte bis zum glitzernden Ufer der Ostsee. Hier können Sie in den Sommermonaten erfrischende Tage am Strand genießen und in den kühleren Monaten bei ausgedehnten Spaziergängen durch die vielfältige Natur entspannen. Ein wunderschöner Spielplatz in der Nähe sorgt dafür, dass auch die kleinen Gäste viel Spaß haben.


Die Wohnung zeichnet sich durch ihre hochwertige Ausstattung aus. Genießen Sie gemütliche Abende vor dem Kamin im Wohnbereich oder bereiten Sie köstliche Mahlzeiten in der voll ausgestatteten Küche mit freistehendem Herd zu. Der nach Süden ausgerichtete Balkon ist der perfekte Ort, um die Sonne zu genießen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen WLAN, ein Fernseher, Waschmaschine und Spülmaschine sowie zwei kostenlose Parkplätze.


Ob Sie nun einen Familienurlaub planen oder eine Auszeit mit Freunden suchen, im Meerquartier, Whg 07 finden Sie die ideale Kombination aus Komfort, Stil und atemberaubender Natur?.

Check-In Zeiten:
Von: 16:00
Bis: 18:00
Check-Out Zeiten:
Von: 08:00
Bis: 10:00




mehr anzeigen

Ausstattung der Unterkunft

Die aufgeführten Ausstattungen und Leistungen sind teilweise gegen Aufpreis

Haustiere erlaubt
Internet
Spülmaschine
Waschmaschine
Sauna
Pool / Schwimmbad
Kamin / Ofen
Garten / Balkon
Grillmöglichkeit
Barrierefrei

Alle Ausstattungen anzeigen

Ausstattung Unterkunft
  • Balkon
  • Deutschsprachige Mitarbeiter
  • Englischsprachige Mitarbeiter
  • Fahrradraum abschließbar
  • Fahrstuhl/Aufzug
  • Kamin
  • Kamin / Ofen
  • Nichtraucher
  • Parkplatz
  • Safe
  • WLAN
  • Wandern/Walking
  • Waschmaschine
  • familienfreundlich
  • radfreundlich
mehr anzeigen
Verpflegung
  • zum Restaurant 0.1 km
Ausstattung für Kinder
  • Hochstuhl
  • Kinderbett
  • Reise-/Kinderbett
  • familienfreundlich
Aktivitäten
  • Fahrradverleih
  • Rad fahren
Weitere Ausstattungen finden Sie in den Details der jeweiligen Wohneinheit

Verfügbarkeit für Meerquartier, Whg 07

Kamin Alle 17 Bilder anschauen

Meerquartier Whg. 7 - Ferienwohnung


1 - 6 Personen
Preis anzeigen Merken & Vergleichen
Details einblenden

Lage und Anreise

In der Umgebung

  • zum Strand
    0,3 km
  • zum (Kur-)Park/Wald
    0,15 km
  • zum Zentrum
    0,12 km
  • zum Bahnhof
    12 km
  • zum Flughafen
    61 km
  • zum Supermarkt
    1,6 km
  • zum Restaurant
    0,1 km
  • zum Arzt
    5 km

mehr Informationen zur Umgebung

Beschreibung der Umgebung

Lagebeschreibung
Das ist Fischland-Darß-Zingst
In seinem sanften Boden erstreckt sich die 50 Kilometer lange, stellenweise nur einen halben Kilometer schmale Halbinselkette zwischen Ostsee und Bodden. Ursprünglich waren sowohl der Kern des Fischlands als auch der Darß und der Zingst einzelne Inseln. Erst durch die Schließung der schmalen Flutrinnen im 14. Jahrhundert( Fischland und Darß) und im 19. Jahrhundert (Zingst) wuchsen sie dauerhaft zusammen. Über einen Damm beziehungsweise eine schmale Landenge sind sie mit dem Festland verbunden.
Jede der drei ehemaligen Inseln hat ihren eigenen Charakter und auch ihren eigenen Namen bewahrt, nur durch einen Bindestrich zusammengefügt. Was sie noch vereint, ist die atemberaubende Lage zwischen schilfgesäumten Ufer und stillen Buchten am Bodden und dem Ostseestrand. Feinsandig, weiß und kilometerlang.
Das Fischland
Der westliche Teil der Halbinsel ist recht klein: nur fünf Kilometer und zwischen 500 Meter und zwei Kilometer breit. In den ehemaligen Fischerdörfern Wustrow, Althagen und Niehagen lebten Fischer und Seefahrer in rohrgedeckten Katen und Büdnereien.
Die durch Seefahrt und Handel wohlhabende gewordenen Schiffer bauten charmante steinerne Häuser mit Ziegeldächern. Nach protzigen Bauten stand ihnen nicht der Sinn, das ist bis heute so geblieben. Das bitterarme Fischerdorf Ahrenshoop wurde Ende des 19. JUh. von Künstlern für sich entdeckt. Bis heute ist das Ostseebad ein Ort geblieben. der Künstler und Kunstliebhaber anzieht. Ein Publikumsmagnet ist auch das neue Kunstmuseum Ahrenshoop.

Fragen zur Unterkunft

Objekt-Nummer: 6-113661

Riesige Auswahl in Deutschland und Europa, mit über 1.200.000 Unterkünften von 450 Partnern
Persönlicher Service Unser Team hilft Ihnen gerne.
Jetzt buchen, vor Ort zahlen für die meisten Unterkünfte

HRS Holidays ist überall und jederzeit verfügbar

Gratis Apps für iPhone, iPad und Android-Telefone, Tablets

  • Finden Sie eine Unterkunft
  • Schnelle Suche und umfangreiche Beschreibung
  • Einfach und sicher buchen
  • Teilen Sie Ihre Favoriten mit Ihren Freunden
Entdecke unsere App