Bewertungen von Gästen für MEININGER Hauptbahnhof

  • Preis-Leistung: 6,0
  • Lage: 8,0
  • Zimmer: 6,1
  • Komfort: 5,7
  • Ausstattung: 6,0
  • Freundlichkeit: 7,8
  • Sauberkeit: 7,4
  • Gastronomie: 5,6
  • Serviceangebot: 7,6
  • Frühstück: 6,1

74 ausführliche Bewertungen:

Ausführliche Bewertungen filtern
4,6
Kasper C. (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-06

Negativ:
Das Zimmer kann man maximal als Besenkammer benutzen. Man konnte beide Wände berühren ohne die Arme voll auszustrecken. Es war aufgrund der Größe kaum möglich sein Gepäck abzustellen. Dieses Zimmer löst Platzangst aus!!!! Die Matratze war komplett durchgelegen. So ein Zimmer für so einen Preis anzubieten, ist eine bodenlose Frechheit.
br /Die Beurteilung Mein Wohlfühlfaktor ist nicht Aussagekräftig, weil dieses Zimmer nicht für eine Unterbringung geeignet ist. Ohne zu Übertreiben.....Jede Gefängniszelle verfügt über mehr Platz. Absolut enttäuschend!
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

7,4
Müller K. (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-05

Positiv:
war schon Gast in diesem Haus und wusste was ich für mein Geld bekomme :); hab auch wieder auf den Hauptbahnhof geschaut was ich ganz schön fand.

Negativ:
leider gibt es im Bad wenig Möglichkeiten seine Hantücher aufzuhängen und es gab einen Vorhang statt Duschtür und somit stand das Bad ein bissl unter Wasser nach dem Duschen, aber nicht schlimmes ^^
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

9,9
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-05

Positiv:
Ruhiges Zimmer zu den Gleisen war möglich und vorgemerkt. Nettes Team. Sehr praktische Lage am Hbf. Gutes Bett. Sauberes Bad.

Negativ:
Ich war dienstlich da, die Tourismus-Steuer sollte dann nicht erhoben werden.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,2
Anonym (60+)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-05

Negativ:
Mann muss sich einen Zahnputzbecher extra geben lassen.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,0
Anonym (60+)
verreist als: Junges Paar
Reisedatum: 2019-05

Positiv:
Was für das Hotel spricht ist die optimale Lage. Aus diesem Grund habe ich dort schon mehrfach übernachtet. Für ältere Leute finde ich es weniger geeignet, für Jugendliche absolut i. O.

Negativ:
Wie seit längere Zeit : Baustellenlärm ab 6.30 Uhr.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

3,9
Anonym (60+)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-05

Negativ:
Es war laut im ganzen Haus, bis 24 Uhr lautes Getrappel im Zimmer über mir mit Erschütterungen. Beim Frühstück lange Schlangen, extrem hoher Geräuschpegel, kaum ein freier Platz. Im Badezimmer kein Zahnputzbecher.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,4
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-05

Positiv:
Direkte Lage am Hbf

Negativ:
Frühstücksraum sehr laut mit einfachem Frühstück
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,6
Anonym (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-05

Positiv:
Lage

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,4
Anonym
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-05

Positiv:
Lage innerhalb Berlin

Negativ:
Der aufgerufene Preis passt nicht zum tw. vorhandenen Hostel-Charakter. Den Gepäckraum nur alle 30 Minuten einmalig zu öffnen, macht diesen Service sofort zunichte. Die Sauberkeit im Zimmer endete leider an den offen sichtbaren Flächen (es war eube mehrmonatige Staubschicht).
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,2
Löschner B. (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-05

Positiv:
Für ein dre Sterne Hotel im Zentrum von Berlin insgesamt in Ordnung

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

7,5
Ulitzsch K. (60+)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-05

Negativ:
Das Hotel hat das Niveau einer Jugendherberge
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,1
Anonym
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-04

Negativ:
Nachtaktive und laute Gruppen.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

7,3
Adam Y. (39-49)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2019-02

Negativ:
Zimmer auf der 4. Etage mit Blick auf Hauptbahnhof. Die Lautsprecherdurchsagen bis gegen 1 Uhr nachts sowie ab 5 Uhr waren auch bei geschlossenem Fenster nicht zu überhören. Der Schlaf war dementsprechend nicht wirklich gut.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

3,6
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-01

Negativ:
Das Hotel ist für Geschäftsreisende nicht zu empfehlen. Vieel Schulklassen oder Studenten auf den Fluren, die bis in die Nacht auf den Zimmern feiern.
br /Die Wände auf den Fluren sind aufgerissen und erinnern eher an eine Baustelle...
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,2
Krüger L. (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2019-01

Positiv:
Unkompliziert - perfekt für den Zweck einer puren Übernachtung

Negativ:
Pure Zweckmäßigkeit ist absolut ok in dem Rahmen - aber offenbar soll aus den Mitarbeitern einfach nur max. Profit geschöpft werden, dann lieber 10 Euro teurer und etwas weniger Stress
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,9
Mayer N. (60+)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-12

Positiv:
Zentrale Lage

Negativ:
- Fernbedienung des Fernsehers defekt, es war das kleinste Zimmer, das ich in Deutschland jemals hatte.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,3
Anonym (18-29)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-12

Positiv:
Bahnhofsnähe

Negativ:
Sauberkeit des Badezimmers, Lärmpegel in der Nacht
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,4
Leyendecker G. (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-11

Positiv:
Die Lage und das Personal

Negativ:
Der Rest
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,6
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-11

Positiv:
Die Freundlichkeit des Personals war sehr gut. Die Sauberkeit im Zimmer war generell in Ordnung.

Negativ:
Sowohl die weiße Bettwäsche als auch die weißen Handtücher wiesen dunkle Fussel und fremde Haare auf. Das war sehr unangenehm. Zwar wurde mir vom Personal neue Bettwäsche zur Verfügung gestellt, aber auch die war mindestens genauso schlimm, obwohl sie eindeutig frisch gewaschen war.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,4
Jakobi C. (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-11

Positiv:
Bahnhofsnähe

Negativ:
Jugendherbergscharakter. Bei An- und Abreise war die Rezeption/Speisesaal voll mit lärmenden Jugendlichen. In Anbetracht der Tatsache, dass man auch Einzel- und Doppelzimmer buchen kann, ist dieses Hotel für eine Privat-/Geschäftsreise nicht geeignet. Auch bis spät Abends hatte man das Türenschlagen und laute Gespräche auf dem Flur, so dass an eine erholsame Nachtruhe nicht zu denken war. Das Fenster (wir waren im 7. Stock) ließ sich ohne weitere Sicherung vollständig öffnen, was wir in dieser Höhe als sehr befremdlich empfanden. Jugendliche schlagen unbeaufsichtigt auch mal gern über die Stränge. Vielleicht sollte das Sicherheitskonzept überdacht werden.
br /Die Matratzen waren ziemlich durchgelegen. Das Bad war soweit ok, allerdings befand sich Schimmel in der Dusche und auch die Duschwand war kaputt. Als kurios empfanden wir den Hinweis, dass kein Alkohol ins Hotel gebracht werden durfte. Für Jugendliche völlig ok. Aber wird das auch kontrolliert?
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

7,3
Anonym
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-11

Positiv:
Preis-Leistungsverhältnis

Negativ:
Zimmer war EXTREM klein, Frühstück ohne Ei geht gar nicht, Atmosphäre sehr jugendlich....:-)
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,5
Heinecke P. (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-10

Negativ:
Die Zimmer sind nicht ausreichend gegen Schall isoliert.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,1
Wilkens T. (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-10

Positiv:
Zentrale Lage und die modernen Zimmer

Negativ:
Empfangsbereich ist eng und es ist dort hektisch. Kofferabgabe zur Aufbewahrung und die Rückgabe nur zu bestimmten Zeiten. Das geht gar nicht!
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,1
Wieland C. (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-10

Negativ:
Einzelzimmer extrem klein. Bad gammlig und billig, obwohl tendenziell Neubau. Kein Telefon im Zimmer (Service). Frühstück für 7,90 EUR marginal.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,9
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-09

Positiv:
Nette Mitarbeiter*innen. Gute Lage. Schöne Zimmer. Sauber. Praktische Einrichtung. Getränke an einer netten Bar. Waschmaschine und Küche in Gemeinschafts-Raum.

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

1,6
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-09

Positiv:
./.

Negativ:
Schlechter Service, unfreundliches Personal, total überfüllter Frühstücksraum mit viel zu wenigen Sitzplätzen. Das Bad war dreckig, die Bettwäsche ebenfalls.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,5
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-09

Positiv:
Lage

Negativ:
130 Euro für eine Überachtung, Jugendherbergsathmosphäre, keine Klimaanlage oder ordentliche Belüftung in einem Zimmer neben Bahngleis
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

2,7
Duda I. (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-08

Negativ:
Hotel dla młodzieży nie na podróż służbową
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,0
Anonym (29-39)
verreist als: Familie mit kleinen Kindern
Reisedatum: 2018-08

Positiv:
bahnhofsnah

Negativ:
sehr laut
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,6
Anonym (60+)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-08

Negativ:
Fehlende Klimaanlage
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

3,4
Olausson B. (29-39)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-07

Negativ:
Winziges Zimmer in das gerade mal ein Bett mit 70 oder max. 80 cm Breite gepasst hat.
br /
br /Defekte Halterung für den Duschkopf!
br /
br /Defekte Dusch-Tür.
br /
br /Fernseh hat nach 3 oder 4 mal Umschalten nur noch den Ton aber kein Bild mehr gezeigt.
br /
br /Keine Klimaanlage. Nur eine Lüftung die nichts außer Krach gemacht hat.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

9,2
Anonym (18-29)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-07

Positiv:
Die Lage ist absolut perfekt und obwohl mein Zimmer direkt zum Hbf raus ging und einige Jugendgruppen im Hotel waren, gab es nachts keinerlei Lärmbelästigung. Dazu kommt ein sehr freundliches und kompetentes Serviceteam und ein für den günstigen Preis sehr gutes Frühstücksangebot.

Negativ:
Leider waren die Kopfkissen sehr unbequem, da sich die Füllung verklumpt hatte. Außerdem ist eine Lüftung, wie vom Hotel ganz richtig angemerkt, keine Klimaanlage. Das war zu Beginn der Nacht etwas unangenehm, aber in meinem Fall noch auszuhalten.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,3
Rieger R. (60+)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-06

Positiv:
Zimmer und Ausstattung modern und sauber. Sehr freundliches und auskunftswilliges Personal

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,9
Schneider M. (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-06

Negativ:
Ich bin 1,90 und meine Füße hingen aus dem Bett. die Klimaanlage hat leider nicht funktioniert.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,0
Anonym (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-05

Positiv:
Alles modern eingerichtet und sauber

Negativ:
Eher Jugendhotel und für Reisegruppen. Lobby eng und keine Getränke fürs Zimmer
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

7,1
Anonym (49-59)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-04

Negativ:
Zwei Aufzüge, die hoffnugslos überfordert waren. Verfgbarkeit der Aufzüge mangelhaft. Und das im 7ten Stock.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,2
Martin aus lehrte (56-60)
verreist als: Reiferes Paar - 2 Erwachsene
Reisedatum: 2018-03

Näher an der Jugendherberge als am Hotel. Schlangen an der Rezeption. Eingeschränktes Serviceangebot: Zugang zum Gepäckzimmer nur zu bestimmten Zeiten. Das Zimmer war klein, aber trotz Nordlage (Hauptbahnhof!) leise. Die Sauberkeit mäßig - der abgebildete Lichtkasten über dem Bett war schon länger nicht mehr entstaubt worden, ebenso die Wandlampe.
Das zubuchbare Frühstück reicht für einfache bis mittlere Ansprüche. Ist das Hotel ausgelastet, reicht der Platz kaum aus und es ist sehr laut. Wie überall im Haus ist das Personal freundlich und bemüht, aber oft einfach überfordert. Zu wenig Zeit für zu viele Gäste.
Mein Fazit: wer zuhause in einer WG lebt oder der dt. Sprache nicht so mächtig ist, und nicht zu viel Geld ausgeben will, ist dort richtig. Der Preis stimmt und das Personal ist mehrsprachig. Das Publikum ist international und der Weg zum Hauptbahnhof könnte nicht kürzer sein.  

Gründe für die Unterkunft:
Preis, Lage, Verfügbarkeit  
Preis, Lage  

Reisegrund: Städtereise
4,6
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-03

Positiv:
Direkt am Hauptbahnhof 

Negativ:
Aufgrund vieler Schulgruppen nachts sehr laut und als Business Hotel nur bedingt geeignet.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,0
Leander C. (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-03

Positiv:
Ich war nur 2 Tage da. Das war gut.

Negativ:
Geschäftsreisende werden nicht von den Schulklassen getrennt. Das heisst, es wird Abends und Nachts sehr laut und man bekommt schwer ein Auge zu. Besser wäre, wie auch schon andere empfohlen hatten, eine Trennung durch verschieden Stockwerke.
br /Wenn man Abends Hunger hat kann man etwas zu essen bekommen. Dies ist aber leider eine Tiefkühlpizza wie wir sie aus dem Discounter kennen, die günstigste für 4,50€. Das geht gar nicht wenn man sich schon Hotel nennt. Frühstück war ok. Man wurde satt. Empfehlung: so früh wie möglich zu frühstücken. 1. Um Ruhe zu haben und 2. Um diverse Aufbackbrötchen noch essen zu können.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,0
Anonym (60+)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-02

Positiv:
eigentlich nur die Lage am Hbf

Negativ:
Das Haus ist eine Art Jugendherberge für Schulklassen. Entsprechend flippig das Personal an der Rezeption. Das EZ war winzig und zu kalt bei tiefen Minustemperaturen; TV funktionierte nicht, was - der Reaktion des Personals zufolge - mein Fehler oder zumindest mein Problem war.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,4
Anonym (39-49)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-02

Negativ:
Wie eine große internationale Jugendherberge. Wer‘s mag, dem gefällt‘s bestimmt.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,1
Anonym (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-02

Positiv:
Das perfekte Preis-Leistungsverhaeltnis in sehr guter Lage direkt am Hauptbahnhof und TXL-Zubringer.

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,9
Bätz B. (39-49)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-01

Positiv:
 die Lage ist gut und man hört im Zimmer von der bahn nichts 

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

7,8
Berauer G. (60+)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-01

Positiv:
Preis-Leitungsverhältnis, Nähe zum Hauptbahnhof

Negativ:
Etwas laut im Frühstücksrestaurant
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,0
Anonym
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2018-01

Positiv:
zentrale Lage

Negativ:
fast 40 Min nachmittags beim Check in gewartet, Personal überfordert
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

7,7
Hartmann B. (60+)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2018-01

Positiv:
Das Hotel liegt absolut verkehrsgünstig. Ich habe schon mehrfach in diesem Haus übernachtet. Der Frühstücksraum ist mittlerweile ansprechend gestaltet worden, das Frühstück ausreichend und gut. Das Zimmer war ruhig gelegen.

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,4
Anonym
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2017-12

Negativ:
Die Betten sind eine Zumutung. Durchgelegene Federkernmatratzen auf Holzbrettern, die vom Podest herunterrutschen. Schlimmer geht’s nicht. Dazu war es sehr laut. Nie wieder.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,2
Anonym (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-12

Positiv:
Sehr freundliches und hilfbereites Personal an der Rezepttion

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,1
Anonym (29-39)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2017-12

Negativ:
Laute Klima-Anlage
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

3,7
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-12

Positiv:
Zentrale Lage

Negativ:
Hotel ist maßlos übertrieben, Hostel trifft es eher!
br /Auch im Bezug auf andere Gäste und Ausstattung.
br /Das ist auch dem Personal vor Ort bewusst, man wird direkt auf englisch angesprochen und trotz offensichtlich deutscher Wohnanschrift, nochmal explizit darauf angesprochen.
br /Unbedingt Oropax einpacken!!!!
br /Wenn einen die Züge nicht stören, dann die Lautstärke der anderen Gäste!
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

9,4
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-11

Positiv:
Ruhiges Zimmer zu den Gleisen klappte. Gutes Bett, viele Steckdosen. Garderobe und Extra-Haken. Wasserspar-Dusche. Schöne Aussicht vom Dach. Zum Glück erst nach 9 Uhr Baustellen-Krach im Haus. Nette Mitarbeiter*innen. Waschmaschine im Haus.

Negativ:
Trockner wankelmütig. Getränkepreise recht solide.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,5
Zimmermann D. (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-11

Positiv:
eigentlich nur die Lage direkt am Hauptbahnhof

Negativ:
hätte mir mehr Platz gewünscht, so ein kleines Zimmer hab ich in Berlin noch nie gehabt. Dafür zu teuer
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,4
Anonym (60+)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-11

Positiv:
Die Nähe zum Hauptbahnhof, das Frühstück

Negativ:
Das Zimmer war eine Zumutung:
br /3 Betten auf minimalem Raum, in dem maximal 2 Betten Platz hätten.
br /Kein Schrank, nur eine Art Garderobe mit 5 Bügeln, Kofferablage zu klein, mein Koffer stand folglich auf dem Boden.
br /Kein Stuhl, nur ein Hocker. Keine Nachtkonsole zum Abstellen eines Weckers und Ablegen von Utensilien (z.B. Brille etc.).
br /Kein Lattenrost im Bett, sondern nur ein Brett, darauf eine völlig durchgelegene und weiche Matratze (man hatte das Gefühl, man liegt direkt auf dem Brett).
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

9,4
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-11

Positiv:
Ruhiges Zimmer zu den Gleisen wie beantragt; Problemlösung wegen Fehlbuchung (EZ / DZ) funktionierte; nette (manchmal etwas ermüdete), junge, internationale Mitarbeiter*innen; gutes Internet; Waschmaschine; sehr zentrale Lage; clevere Zimmer-Aufteilung; Wasserspar-Dusche; schöner Blick vom Dach; Zimmer gelüftet

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,3
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-11

Positiv:
Ausstattung und Aufteilung meines Zimmers. Allerdings hatte ich ein Doppelzimmer zur Einzelzimmernutzung.

Negativ:
Ich finde den Zimmerpreis für das gebotene etwas zu hoch.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

2,8
Hölß S. (39-49)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2017-11

Positiv:
Die Nähe zum Hauptbahnhof.

Negativ:
Die Sauberkeit ließ sehr zu wünschen übrig.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,2
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-11

Positiv:
Lage

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

9,7
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-10

Positiv:
Sauberes, ruhiges Zimmer zu den Gleisen. Nette Mitarbeiter*innen. Tee-Bar hat länger offen. Gutes Internet. Saubere Handtücher. Steckdose am Bett.

Negativ:
Tee-Preis von 1,50 € auf 2,40 € gestiegen -- uff!
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

2,9
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-10

Negativ:
ist eher alles auf hostel niveau als ein hotel. das angebontene zimmer war am ende des ganges und dem entsprechend ein zimmer welches wie ein dreieck geschitten war. dementsprechend ungenügend klein! und das fürs gleiche geld wie ein großes/normales zimmer
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,0
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-10

Positiv:
Lage direkt am Hauptbahnhof

Negativ:
mehr als € 500 für zwei Nächte ein Hotel, das einem Hostel entspricht; kein Lattenrost unter der Matratze, Matratze liegt direkt auf einer Platte; laute Lüftung und hellhörige Flure
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,6
Anonym (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-10

Positiv:
Wunsch zur Lage des Zimmers wurde erfüllt, Checkin um 24 Uhr war kein Problem,

Negativ:
Frühstücksraum sehr eng und laut, Auswahl eher unteres Niveau aber preiswert. Zimmer mit Lage Richtung Bahnhof sind bei offenem Fenster ziemlich laut.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,4
Baumgart D. (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-09

Positiv:
Der Ausblick von der Terrasse war grandios.
br /
br /Personal sehr freundlich!

Negativ:
Das Zimmer war schlicht und ergreifend zu klein für diesen Preis!
br /
br /
br /
br /Jeden Raum auszunutzen ist grundsätzlich nicht verkehrt aber dieses ECKzimmerchen war eher eine Zumutung.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,4
Anonym (60+)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2017-09

Positiv:
Nähe zum Bahnhof

Negativ:
Die Lautstärke - sowohl die der Züge vom Hauptbahnhof als auch die der Gäste - Lärm auf den Fluren
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,8
Anonym (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-09

Positiv:
Sehr freundliches Personal und die Ausstattung ist für 3-Sterne bestens. Die Lage ist unschlagbar, vor allem wenn man spät kommt und obschon man den Bahnhof direkt vor der Nase hat, hört man NICHTS vom Zugverkehr. Genial!

Negativ:
Die Matratzen driften auseinander ... Man kann sich nur bei geschlossenen Vorhängen an- und ausziehen, sonst ist freie Sicht vom Bahnhof aus :)
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

3,4
Von R. (49-59)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-09

Negativ:
Das gebuchte Einzelzimmer war innerhalb des hostelartigen Hotels ruhig gelegen, allerdings direkt zur Bahn. Lüften nicht möglich wegen Lärm und auf nicht auf Vorrat wegen des nur mm-weit zu öffenenden Kippfensters. Lüftungsanlage erfüllt den Zweck nicht. Das Zimmer: extrem klein und beklemmend durch den tortenstückartigen Schnitt. An der schmalsten Stelle vermutlich nicht breiter als 1,20 m. Bettbreite 80 cm, total durchgelegene Matratze mit spürbaren Spiralfedern. Fadenscheiniges Laken mit Löchern. Badezimmer ohne Beanstandung. Frühstück nicht beurteilbar, da nicht genutzt. Der Preis ist mit 85 € für dieses Zimmer mehr als überteuert.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

2,6
Anonym (29-39)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-09

Negativ:
Schimmel/Feuchtigkeitsgeruch im Zimmer
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

4,6
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-09

Negativ:
Sehr kelines EZ mit sehr kleinem Bett
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,9
Anonym (39-49)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-09

Positiv:
Zentral am Hbf. gelegen. Zimmer zu Gleisen war moeglich. Junge Menschen, alles entspannt. Gutes WLAN. Sehr sauber.

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

5,3
Anonym (60+)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2017-08

Positiv:
Das Zimmer war früh bezugsfertig.
br /Die Lage ist optimal, direkt am Hauptbahnhof.

Negativ:
Die Fenster waren außergewöhnlich schmutzig.
br /Aus dem Badezimmer kam ein sehr unangenehmer Geruch.
br /
br /In diesem Doppelzimmer gab es lediglich zwei Kleiderbügel. Das Zimmer war zweckmäßig, nicht gemütlich.
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

3,2
Anonym (39-49)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2017-08

Negativ:
Für über 80 Euro pro Nacht für ein Einzelzimmer ohne Frühstück erwarte ich etwas mehr als die vorhandenen 3 qm Wendefläche neben dem Bett. Wer klaustrophobisch ist, kann direkt wieder auschecken. Im superschmalen (80?cm) Bett habe ich trotz ordentlicher Matratze wegen Platzmangels und unglaublichen Krachs durch jugendliche Reisegruppen schlecht geschlafen. Als ich ankam war das Zimmer voller Krümel. Das Rezepzionspersonal ist freundlich, immerhin das darf man sagen. Ach ja: wr ein Do Not Disturb Schild vor die Türe hängt, um auszuschlafen, sollte damit rechnen, daß die Putzfrau selbiges ignoriert und trotzdem ins Zimmer kommt. NIE wieder, trotz für mich idealer Lage
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,9
Anonym (49-59)
verreist als: Reiferes Paar
Reisedatum: 2017-08

Positiv:
Preis-Leistungsverhältnis und Lage

 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

8,0
Anonym (18-29)
verreist als: Junges Paar
Reisedatum: 2017-07

Positiv:
Zimmer bereits vor 12 Uhr frei, nicht wie beschrieben ab 15 Uhr

Negativ:
Hotel spricht mit seinem Stil und Zimmerausstattung nicht jede Zielgruppe an
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

7,2
Anonym (18-29)
verreist als: Geschäftsreisende(r)
Reisedatum: 2017-06

Positiv:
Sauber, gute Lage, freubdliches Personal

Negativ:
Hotel voll mit Schulklassen, daher sehr laut in der Nacht, sehr kleines Einzelzimmer
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

6,1
Anonym (60+)
verreist als: Alleinreisende(r)
Reisedatum: 2017-06

Positiv:
Freundlichkeit/Hilfsbereitschaft des Personals

Negativ:
Minimalausstattung, z.B. kein Zimmertelefon, nur offene Aufbewahrungsmöbel, als Sitzmöbel nur 1 Hocker).
 

Gründe für die Unterkunft:
Urlaub  

Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr