Schindelhaus - Ferien im Baudenkmal

Nichtraucher Internet Spülmaschine
Waschmaschine Sauna Garten / Balkon mehr anzeigen
Merken & Vergleichen

Ihr Aufenthalt

Ferien im Baudenkmal verbindet Denkmalpflege und Tourismus. Historisch wertvolle Bauzeugen werden übernommen, sanft renoviert und als Ferienwohnungen vermietet. Das Modell ermöglicht einen doppelten Gewinn: Die Baudenkmäler erhalten eine neue Zukunft und die Feriengäste erleben einen Aufenthalt in einem aussergewöhnlichen Gebäude. Realisiert wird die Idee durch die Stiftung Ferien im Baudenkmal (FiB), welche 2005 durch den Schweizer Heimatschutz gegründet wurde.

Parkplatz: Zwei Parkplätze liegen direkt beim Haus und sind ungedeckt. Die Zufahrt zum Haus ist gewährleistet.

ÖV: Die Zürcher S-Bahn bringt Sie im Winter direkt nach Unterterzen, von wo Sie mit der Gondelbahn binnen fünf Minuten Oberterzen erreichen. Während der Sommermonate müssen Sie in Ziegelbrücke einmal umsteigen. Das Haus liegt fast direkt neben der Seilbahnstation in Oberterzen.
Achtung: Die Bergbahnen Flumserberg führen jeweils im Frühling und im Herbst eine Revision durch. Während der Revision fahren die Bergbahnen nicht oder nicht regelmässig. Bitte informieren sie sich auf der Homepage der Bergbahnen Flumserberg oder per Telefon .

Anzahl Personen 8: Es ist ein Babybett (bis 2 Jahre) vorhanden. Das Haus bietet Platz für acht Gäste (plus Baby). Es stehen vier Doppelzimmer zur Verfügung. Im Erdgeschoss befindet sich die luxuriös ausgestattete Küche mit einem Chéminée. Danebenliegend findet sich die Wohnstube mit einem kleinen Nebenzimmer. Von dort geht es zum Sonnenzimmer, wo Sie gegen Süden hin die grossen Fenster öffnen können und sich vom Saunagang erholen. Die Sauna liegt unterhalb des Sonnenzimmers. Im zweiten Stockwerk finden sich zwei Doppelschlafzimmer mit je einem eigenen Badezimmer (eines mit Dusche/WC und eines mit Badewanne/WC). Im 3. Stockwerk findet sich ein grosses Zimmer mit einem Doppelbett und zwei in der Dachschräge eingepasste Einzelbetten dazugehörig eine Dusche und ein separates WC. Vom Vorraum führt eine Treppe zur wunderschönen Dachterrasse hoch.  

Extras: Es ist eine Sauna mit einem Sonnenzimmer/Ruheraum vorhanden.

Garten: Es gibt keinen eigenen Garten zum Haus, aber eine wunderschöne Dachterrasse.

WLAN: Ist vorhanden. In der Stube finden Sie eine komplette Home-Kino-Ausstattung.

Geöffnet: Das Haus ist ganzjährig mietbar.

Haustiere: Haustiere sind erlaubt.

Höhe: 700 m.ü.M.

SCHINDELHAUS - Luxuriöses Einfamilienwohnhaus aus dem 18. Jahrhundert
Geschichte & Informationen

Das 1755 erbaute Bergbauernhaus zeigt exemplarisch auf, wie sich moderner Luxus mit historischer Substanz gekonnt verknüpfen lässt. Im Kernbau zeigt sich das Haus in seinem ursprünglichen Erscheinungsbild. Die ausgetretenen Dielen, die niedrige Raumhöhe und die alten Täfer lassen erahnen, wie Bergbauern im 18. Jahrhundert gehaust haben. Die ehemaligen Lauben waren in einem derart desolaten Zustand, dass sie nicht erhalten werden konnten. Unter Beibehaltung der alten Kubatur entstanden zwei neue Anbauten, die Raum für Annehmlichkeiten - wie eine Sauna, eine mit jeglichem Komfort ausgestattete Küche oder ein Sonnenzimmer - bieten. In unmittelbarer Nähe zur Gondelbahnstation der Flumserberger gelegen, können im Schindelhaus ganzjährig bis zu acht Personen luxuriöse Ferien im Baudenkmal verbringen.

Renovation
Für die Renovation verantwortlich war die Architektin Paula Giger. Gemeinsam mit der kantonalen Denkmalpflege entwickelte sie ein Umbaukonzept, das viel Verschüttetes von diesem geschichtsträchtigen Haus wieder sichtbar gemacht hat. Um einer modernen Nutzung gerecht werden zu können, wurden die Anbauten komplett abgerissen und neu mit so grossen Fensteröffnungen wieder aufgebaut, dass auch der historische Mittelteil zusätzliche Belichtung erhält. Diese Anbauten bieten nun Platz für modernen Komfort, wie eine sehr grosszügige Küche, eine Sauna, ein Sonnenzimmer und eine Dachterrasse. Das Entrée verweist auf die ursprüngliche Rauchküche und bildet den höchsten Raum im Haus. In der modernen Ostlaube befindet sich eine geräumige Küche und eine Essecke. Das Wohnzimmer findet man im historischen Teil des Hauses und wurde weitmöglichst in seinem ursprünglichen Zustand belassen. In der Westlaube wurde ein lichtdurchflutetes Sonnenzimmer und der Eingang zur Sauna neu geschaffen. Im Obergeschoss befinden sich zwei Schlafräume mit je zwei Betten. Neben jedem Zimmer befindet sich eine Nasszelle mit Dusch/bzw. Bad und WC. Auch in diesem Stock zeigt sich exemplarisch wie gekonnt das Zusammenspiel zwischen dem historischen Teil und den neuen Laubenanbauten gelingt und wie Historie und Komfort harmonisch einhergehen. Das Dachgeschoss beherbergt ein weiteres Schlafzimmer, das bis zu vier Personen Platz bietet. Das Dach durfte nach Absprache mit der Denkmalpflege geöffnet werden und bietet nun einen Zugang zur Dachterrasse, die eine einmalige Fernsicht auf die Churfirsten und den Sichelkamm bietet.

WICHTIGE ERGÄNZUNG
Das Schindelhaus ist ein Baudenkmal, das mit grosser Rücksicht auf die vorhandene Substanz renoviert worden ist. Der Mieter ist sich dessen bewusst und begegnet dem Objekt mit Sorgfalt. Obwohl im Übrigen technisch zeitgemäss ausgestattet, entsprechen gewisse funktionelle Details heute gängigen Normen nicht und bergen eine allfällige Gefahrenquelle. Diese Umstände sind dem Mieter bekannt. Der Eigentümer, e-domizil und die Stiftung Ferien im Baudenkmal lehnen jede Haftung ab.



mehr anzeigen

Ausstattung der Unterkunft

Die aufgeführten Ausstattungen und Leistungen sind teilweise gegen Aufpreis

Haustiere erlaubt
Nichtraucher
Internet
Spülmaschine
Waschmaschine
Sauna
Pool / Schwimmbad
Kamin / Ofen
Garten / Balkon
Grillmöglichkeit
Barrierefrei

Alle Ausstattungen anzeigen

Ausstattung Unterkunft
  • Balkon oder Terrasse
  • Historisches Gebäude
  • Internet-Zugang
  • Nichtraucherhaus
  • Parkplatz
  • Privatparkplatz auf Grundstück/
    Hofanlage
  • Sauna
  • Terrasse
  • WLAN / Wifi
  • Waschmaschine
Verpflegung
  • Entfernung Restaurant 0.1 km
Aktivitäten
  • Angeln
  • Bergsteigen
  • Kanu
  • Mountainbiking
  • Paragliding
  • Rodeln
  • Sauna
  • Segeln
  • Ski (Langlauf)
  • Ski (alpin)
  • Sport
  • Wasserski
Zusätzliche Informationen
  • Wohnfläche
    250 m²
  • Grundstücksfläche
    270 m²
  • Größe Wohnzimmer
    20 m²
  • Größe des Schlafzimmers
    16 m²
  • Größe des Badezimmers
    5 m²
  • Größe der Küche
    20 m²
  • Vermietung seit
    2015
  • Letzte Renovierung Außenbereich
    2014
  • Letzte Renovierung Innenbereich
    2014
  • Anzahl Wohnzimmer
    1
  • Normalbelegung
    8
  • Maximalbelegung
    8
  • Anzahl Badezimmer
    3
  • Anzahl Schlafzimmer
    3
  • Anzahl WC
    2
  • Anzahl Küchen
    1
  • Anzahl Doppelbetten
    1
  • Anzahl Einzelbetten
    2
  • Anzahl Esstische
    1
  • Gesamtzahl Sitzplätze
    10
Weitere Ausstattungen finden Sie in den Details der jeweiligen Wohneinheit

Verfügbarkeit für Schindelhaus - Ferien im Baudenkmal

Alle 15 Bilder anschauen
Schindelhaus - Ferien im Baudenkmal
1 - 8 Personen
Preis anzeigen Merken & Vergleichen
Details einblenden

21 Bewertungen für Schindelhaus - Ferien im Baudenkmal

21 Bewertung(en) wurden in unseren Partnersystemen getätigt. Leider können wir für diese Bewertung(en) keine detaillierten Informationen anzeigen.Die durchschnittliche Bewertung beträgt 9,829.
Bewertungen von unseren Gästen
  • Preis-Leistung: 9,8
  • Lage: 9,6
  • Ausstattung: 9,9
  • Sauberkeit: 9,9
Bewertungen anzeigen

Lage und Anreise

In der Umgebung

  • Entfernung Stadt
    9 km
  • Entfernung Restaurant
    0,1 km
  • Entfernung Einkaufsmöglichkeit
    0,15 km
  • Entfernung See
    3 km
  • Nächster Bahnhof (Entfernung)
    3 km
  • Nächste Autobahn (Entfernung)
    3 km

mehr Informationen zur Umgebung

Beschreibung der Umgebung

Quinten
Auf einem kleinen Landvorsprung am Walensee liegt Quinten. Ein Stück Erde, das auf der einen Seite durch den See auf der anderen Seite durch die steilabfallenden Felswände der Churfirsten begrenzt ist. Quinten kann nur zu Fuss von Weesen oder Walenstadt her oder per Schiff erreicht werden. Dank dem milden Klima wachsen hier nicht nur Trauben, sondern auch Feigen, Kiwis und andere Südfrüchte. 

Seebenseen und Seebenalp
Die drei Bergseen liegen auf rund 1620 m.ü.M. Im Sommer locken Spaziergänge und Wanderungen über die sattgrüne Wiesen. Die Seen laden zum Baden, Rudern und Fischen ein. Im Winter liegt die Seebenalp direkt an der Skipiste und ist auch zum Winterwandern und Schneeschuhlaufen ein beliebtes Ausflugsziel. Zu Fuss sind die Bergseen ab Flumserberg oder von der Bergstation Maschgenkamm in gut einer Stunde erreichbar. Mehr Infos unter www.regio.wanderland.ch

Giessenpark Bad Ragaz
Die Nuztung der Thermaquelle in der Taminaschlucht bei Bad Ragaz ist seit dem 13. Jahrhundert belegt. Und als sich das Bauerdorf Ende des 19. Jahrhunderts zum Weltkurort wandelte, wurde 1904 ein Erholungsgebiet für die Kurgäste angelegt. Der Giessenpark erstreckt sich rund um den Giessensee, einen stillgelegten Seitenarm des Rheins. In diesem weitläufigen Park findet jeder einen stillen Ort ganz für sich. Weitere Informationen über den Giessenpark stehen in „Die schönsten Spaziergänge der Schweiz“, zu beziehen auf www.heimatschutz.ch.

Oberterzen liegt auf etwa 850 Meter Höhe an absolut ruhiger Lage mit schönem Blick auf die gegenüberlie- genden Churfirsten und den Walensee.
In direkter Hausnähe befindet sich die Seilbahnstation in die Flumserberge - dem fantastischen Ski - und Wandergebiet. Oder Sie geniessen die Vorzüge der Seenähe. Der Walensee lädt zu einem kühlen Bad oder einer Schifffahrt nach Quinten ein. 



Fragen zur Unterkunft

Objekt-Nummer: 205-1558043

Riesige Auswahl mit über 400.000 Unterkünften von 450 Partnern
Vergleich hunderter Anbieter für das beste verfügbare Angebot
Persönlicher Service Unser Team hilft Ihnen gerne.
HRS Holidays ist überall und jederzeit verfügbar
Gratis Apps für iPhone, iPad und Android-Telefone, Tablets
  • Finden Sie eine Unterkunft
  • Schnelle Suche und umfangreiche Beschreibung
  • Einfach und sicher buchen
  • Teilen Sie Ihre Favoriten mit Ihren Freunden
Entdecke unsere App
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr