Seestern

Haustiere erlaubt Nichtraucher Internet
Spülmaschine Waschmaschine Kamin / Ofen
Garten / Balkon mehr anzeigen
Merken & Vergleichen

Ihr Aufenthalt

Das geschmackvoll eingerichtete, 56 m² große Ferienhaus Seestern befindet sich im Feriengebiet Friedrichskoog-Spitze an der Nordsee und liegt nur 300 m vom Hundestrand entfernt.
Bis zu 6 Personen können in dem ebenerdigen Feriendomizil mit Kaminofen einen herrlichen Urlaub verbringen.

Vom Wohnzimmer aus haben Sie direkten Zugang zu einem 150 m² großen, komplett eingezäunten Garten.

1 - 2 Hunde (keine anderen Haustiere) sind herzlich willkommen.

Hunde sind an der Leine zu führen.

Umgebung:

Das Nordseeheilbad Friedrichskoog-Spitze im Urlaubsland Dithmarschen liegt direkt im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Diese wohl einzigartige Meerlandschaft wird von Ebbe und Flut bestimmt, einem faszinierenden, immer wiederkehrenden Naturschauspiel. Der grüne Badestrand direkt am Deich ist bestückt mit Strandkörben. Auch für Hundebesitzer wurde hier ein Strandabschnitt eingerichtet! Vor Ort finden Sie einen Fahrradverleih, einen Minigolfplatz, Kinderspielplätze, Eisdielen, ein kleines Stöberlädchen, ein Kur- und Thalassozentrum und mehrere Restaurants. Also, eigentlich alles, was man für einen gelungenen Urlaub so braucht ... Die Seehundstation ist einen Besuch wert! Dort werden u. a. die sogenannten Heuler, das sind kleine, von der Mutter verlassene Seehundbabys, aufgezogen. Genießen Sie Natur pur bei gesundem Nordseeklima mit jodhaltiger Luft, denn eine frische Brise am Meer lässt Alltagsstress und Hektik schnell verwehen, und tanken Sie neue Kraft für den Alltag zu jeder Jahreszeit!

Egal, woher Sie kommen und nach Dithmarschen hineinfahren, Sie entdecken sofort die herrliche Natur dieser einmaligen Meereslandschaft.
Grüne Marschwiesen wechseln mit ausgedehnten Kohlfeldern, endlose Deichlinien begrenzen den westlichen Horizont, weite Blicke wandern über Watten und Fluten. Hier, auf Böden, die in Jahrhunderten mühseligen Kampfes dem Blanken Hans, der oft stürmischen Nordsee, abgerungen wurden, liegt auch ihr Urlaubsort.
Die Nordsee-Region Dithmarschen ist eine der ältesten historischen Regionen Deutschlands. Sie wird seit mehr als 1000 Jahren unverändert eingegrenzt von der Nordsee, der Eider, der Elbe und der Linie, die heute wesentlich vom Nord-Ostsee-Kanal eingenommen wird. Fast die Hälfte des Gebietes entstand durch Landgewinnung aus der Nordsee, dem Marschland. Dieses fruchtbare Neuland machte Dithmarschen zum bedeutendsten Kohlanbaugebiet Deutschlands. Touristisch wird Dithmarschen vom Badeurlaub an der Nordsee sowie vom Aktivurlaub im flachen Küstenhinterland bestimmt. Die grüne Badeküste konzentriert sich am Wattenmeer um die Meldorfer Bucht zwischen Büsum, einem der bedeutendsten Seebäder Deutschlands, und Friedrichskoog, auch bekannt durch seine Seehundstation. Das Marschland und die Flussregion Eider-Treene-Sorge im Norden werden immer mehr zu Anziehungspunkten für Radwanderer und Naturliebhaber auf Kanu- und Kajaktouren. Der Nordseeküstenradweg bietet sich für aktive Erholung ebenso an wie der Nordic-Walking-Park zwischen Büsum und Brunsbüttel mit 110 Kilometern ausgeschilderter Strecke. Die Häfen in Büsum und Friedrichskoog sind Ausgangspunkte für die echten Nordsee-Krabbenkutter. Allein von elf Orten aus werden Führungen durch das Watt als Bestandteil des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer organisiert, auch speziell für Kinder. Im Gegensatz zu Nordfriesland sind der Küste des Wattenmeeres keine Inseln vorgelagert.
Der Nationalpark Wattenmeer mit seinen Gemeinden der Region bietet allen Gästen gesunde, jodhaltige Luft und viel Platz zur freien Entfaltung. Tanken Sie bei einem Spaziergang auf dem Deich auf, radeln Sie zwischen Weiden mit Kühen, Schafen und weiten Feldern, und genießen Sie die Ruhe! Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer hat viel zu bieten: Wattführungen mit kundigen Führern, Krabben, Muscheln und Krebse suchen, Seehunde und andere Tiere in freier Wildbahn beobachten, mit der Fahrraddraisine die Strecke zwischen Marne und Michaelisdonn erkunden uvm.

Die Kulturstadt Meldorf mit ihren Museen, dem Dom, ihren alten Gassen, Restaurants, dem Kino und vielen Einkaufsmöglichkeiten ist ebenfalls sehenswert. Meldorf selbst ist eine reizende schleswig-holsteinische Kleinstadt mit einem großen Dom, in dem Konzerte stattfinden. Die alten Gassen der Innenstadt lassen ahnen, dass Meldorf auf eine lange bewegte Geschichte zurückblicken kann. Das Nordseeheilbad Büsum gehört mit Westerland und St. Peter-Ording zu den drei wichtigsten Nordseebädern in Schleswig-Holstein und ist eines der ältesten mit Traditionen seit Beginn des 19. Jahrhunderts. Durch Landgewinnung im 16. Jahrhundert aus einer Insel entstanden, kann das Nordseeheilbad Büsum auf einzigartige natürliche Verhältnisse verweisen. Eine dem Strand vorgelagerte Düne wurde an beiden Seiten mit dem Festland verbunden und dadurch eine gezeitenunabhängige Bademöglichkeit mit Sandstrand geschaffen. Nördlich und südlich davon erstrecken sich weitere 3,5 Kilometer Grünstrand am Wattenmeer.
Wattwanderungen gehören natürlich immer noch zu den Hauptattraktionen eines Nordseeurlaubs. Der größte Nordseehafen in Schleswig-Holstein als Standort der berühmten Krabbenkutter ist gleichzeitig Ausgangspunkt für Fahrten ins Wattenmeer oder zur Insel Helgoland. Ausgediente Schiffe sind im Museumshafen zu bestaunen. Als traditionelles Wahrzeichen des Nordseeheilbads gilt der 1913 erbaute 25 Meter hohe Leuchtturm. In den vergangenen Jahren hat sich Büsum immer mehr zu einem Ganzjahreserlebnis gewandelt. Seit 2004 bietet das direkt am Hauptstrand erbaute PiratenMeer Badespaß zu jeder Zeit, bei jedem Wetter und Wasserstand. Einzigartig an der Nordseeküste präsentiert seit 2006 die Sturmflutenwelt Blanker Hans die Gewalt des Wassers vor allem am Beispiel der Sturmflut von 1962. Aktivurlauber kommen mit dem Golfplatz Warwerort und dem Nordic-Walking-Parcour auf ihre Kosten. Regenerierung und Entspannung unter Glas - dafür ist das Thalasso- und Gesundheitszentrum Vitamaris die beste Adresse. Das Nordheilbad Büsum, der einstige Fischerort an der Dithmarscher Küste, hat sich zu einem überaus lebendigen Kur- und Erholungsort entwickelt.
Mit etwa 20.000 Einwohnern ist Heide an der Nordsee die Kreisstadt und gleichzeitig größter Ort in Dithmarschen. Die Stadt wirbt mit dem Slogan Marktstadt im Nordseewind. Damit ist gesagt, dass Heide nicht direkt an, aber doch ziemlich nahe am Wind der Nordseeküste liegt, das große Nordseebad Büsum ist knapp 20 Kilometer entfernt. Einzigartig in ganz Deutschland - und vielleicht darüber hinaus - ist dagegen der Markt. Mit 4,7 Hektar ist er Deutschlands größter unbebauter Marktplatz. Seit mehr als 500 Jahren findet hier an jedem Samstagvormittag der Heider Wochenmarkt statt, eines der bedeutendsten Ereignisse in ganz Dithmarschen. Der Heider Marktplatz war auch Tagungsort der Landesversammlung der Freien und unabhängigen Bauernrepublik Dithmarschen (bis 1559). Alle zwei Jahre (2008, 2010...) herrscht am ersten Juliwochenende drei Tage lang der Heider Marktfrieden als historisches Markttreiben. Die historische Altstadt beherbergt mit der Museumsinsel das Heimatmuseum und das Klaus-Groth-Museum, das an den großen niederdeutschen Dichter erinnert. Auch das Brahms-Haus als Stammhaus der Familie des Komponisten Johannes Brahms ist nur wenige Meter entfernt. Heides Umlandgemeinden bieten den Nordsee-Urlaubern vor allem Erholung in gesunder Umgebung.



mehr anzeigen

Ausstattung der Unterkunft

Die aufgeführten Ausstattungen und Leistungen sind teilweise gegen Aufpreis

Haustiere erlaubt
Internet
Spülmaschine
Waschmaschine
Sauna
Pool / Schwimmbad
Kamin / Ofen
Garten / Balkon
Grillmöglichkeit
Barrierefrei

Alle Ausstattungen anzeigen

Ausstattung Unterkunft
  • Freistehend
  • Garten
  • Garten / Balkon
  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Grillmöglichkeit
  • Internet
  • Kachelofen
  • Kamin / Ofen
  • Kaminofen
  • Nichtraucher
  • PKW-Parkplatz
  • Parkplatz
  • Terrasse
  • Umzäuntes Grundstück
  • WLAN
  • Waschmaschine
  • eingezäuntes Grundstück
  • freistehend
  • kostenfreies Parken
mehr anzeigen
Ausstattung für Kinder
  • Babyhochstuhl
  • Familienfreundlich
  • Hochstuhl
  • Kinderbett
  • Kinderhochstuhl
  • kinderfreundlich
Weitere Ausstattungen finden Sie in den Details der jeweiligen Wohneinheit

Unterkunftsrichtlinien

Dies sind die allgemeinen Bedingungen von Seestern. Sie können je nach Zimmertyp variieren. Überprüfen Sie bitte daher auch die Zimmerbeschreibung.

Raumaufteilung:
1 Wohn-/Esszimmer: Kaminofen (Fußboden: Laminat)
1 Küche (Fußboden: Laminat)
3 Schlafräume mit jeweils 2 Einzelbetten (Fußböden: Holzdielen):
1. Schlafraum: 100 x 200 cm und 90 x 190 cm
2. Schlafraum: 90 x 200 cm und 90x 190 cm
3. Schlafraum: 90 x 190 cm und 90 x 190 cm
1 Duschbad mit ebenerdiger Dusche und WC (Fußboden: Fliesen)
1 Gäste-WC (im Außenbereich, über Terrasse erreichbar)

Garten: 150 m² großer, eingezäunter Garten (Gitterzaunelemente, mit Maschendraht verstärkte Hecke, ca. 80 - 120 cm hoch), Terrasse

Verfügbarkeit für Seestern

Seestern Alle 20 Bilder anschauen

Seestern


1 - 6 Personen
Preis anzeigen Merken & Vergleichen
Details einblenden

Lage und Anreise

In der Umgebung

  • Hundestrand (Grünstrand)
    0,3 km
  • Restaurant
    0,3 km
  • Einkaufsmöglichkeiten
    4 km
  • Tierarzt
    16 km

Fragen zur Unterkunft

Objekt-Nummer: 51-146910

Riesige Auswahl in Deutschland und Europa, mit über 1.200.000 Unterkünften von 450 Partnern
Persönlicher Service Unser Team hilft Ihnen gerne.
Jetzt buchen, vor Ort zahlen für die meisten Unterkünfte

HRS Holidays ist überall und jederzeit verfügbar

Gratis Apps für iPhone, iPad und Android-Telefone, Tablets

  • Finden Sie eine Unterkunft
  • Schnelle Suche und umfangreiche Beschreibung
  • Einfach und sicher buchen
  • Teilen Sie Ihre Favoriten mit Ihren Freunden
Entdecke unsere App
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr