Villa Germania - Promenadenlage

Haustiere auf Anfrage erlaubt Nichtraucher Garten / Balkon mehr anzeigen
Merken & Vergleichen

Ihr Aufenthalt

Die Villa Germania ist eine der prachtvollen Altbauvillen des Ostseebades Ahlbeck auf der Insel Usedom.  Sie wurde um 1900 im typischen Stil der Bäderarchitektur der Drei-Kaiserbäder erbaut. Besonders markant für die dreigeschössige Villa mit Turm ist die ornamental gestaltete Fassade mit aufgeputztem Blatt- und Rankwerk. 1996 wurde die Gründerzeitvilla umfassend saniert und zu einer Appartementvilla umgebaut. Ihre Lage ist exklusiv - Promenadenlage mit direktem Strandzugang am ruhigen östlichen Ortsrand von Ahlbeck. Ein ungestörtes Bad in der Ostsee zu jeder Zeit - nur wenige Schritte im feinsandigen Ostseesand von Ihrem Feriendomizil entfernt.

Check-In Zeiten:
Von: 17:00
Bis: 21:00
Check-Out Zeiten:
Von: 06:00
Bis: 10:00




mehr anzeigen

Ausstattung der Unterkunft

Die aufgeführten Ausstattungen und Leistungen sind teilweise gegen Aufpreis

Nichtraucher
Internet
Spülmaschine
Waschmaschine
Sauna
Pool / Schwimmbad
Kamin / Ofen
Garten / Balkon
Grillmöglichkeit
Barrierefrei

Alle Ausstattungen anzeigen

Ausstattung Unterkunft
  • Balkon
  • Nichtraucher
  • Nichtraucherhaus
  • Wandern/Walking
  • radfreundlich
  • wanderfreundlich
  • zum Wanderweg 0.1 km
Aktivitäten
  • Rad fahren
  • Wassersport
  • wanderfreundlich
Zusätzliche Informationen
  • Baujahr
    1900
  • Renovierung
    1996
Weitere Ausstattungen finden Sie in den Details der jeweiligen Wohneinheit

Verfügbarkeit für Villa Germania - Promenadenlage

Alle 5 Bilder anschauen
Wohnung 5
1 - 4 Personen
Preis anzeigen Merken & Vergleichen
Details einblenden

1 Bewertung für Villa Germania - Promenadenlage

1 Bewertung(en) wurden in unseren Partnersystemen getätigt. Leider können wir für diese Bewertung(en) keine detaillierten Informationen anzeigen.Die durchschnittliche Bewertung beträgt 10.
Bewertungen von unseren Gästen
  • Preis-Leistung: 10,0
  • Lage: 10,0
  • Ausstattung: 8,0
  • Freundlichkeit: 10,0
  • Sauberkeit: 10,0
Bewertungen anzeigen

Lage und Anreise

In der Umgebung

  • zum Strand
    0,05 km
  • zur Badestelle/Gewässer
    0,05 km
  • zum (Kur-)Park/Wald
    0,6 km
  • zum Zentrum
    0,7 km
  • zur Tourist-Information
    0,75 km
  • zum Bahnhof
    0,8 km
  • zum Flughafen
    9,6 km
  • zur Autobahn
    62,7 km
  • zum Golfplatz
    4,1 km
  • zum Wanderweg
    0,1 km
  • zur Bushaltestelle
    0,8 km
  • zum Krankenhaus/Klinik
    35,8 km
  • zum Geldautomaten/Bank
    0,8 km
  • zum Bäcker
    0,35 km
  • zum Supermarkt
    0,9 km
  • zur Therme
    1,8 km
  • zum Radweg
    0,5 km
  • zum Schwimm-/Spaßbad
    1,8 km
  • zum Restaurant
    0,55 km
  • zum Arzt
    0,6 km

mehr Informationen zur Umgebung

Beschreibung der Umgebung

Die Villa Germania liegt direkt gegenüber der Ostsee im Seebad Ahlbeck. Trotz ruhiger Lage am Ostende des Ostseebades gelangt man in Kürze zu gastronischen Offerten, auch der Bäcker und weitere Einkaufsmöglichkeiten sind in nur wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Durch ihre attraktive Promenadenlage gelangt man im Handumdrehen an den Strand bzw. zur Ostsee. Auch verspicht die kürzlich bis Swinemünd ausgebaute, kilomenterlange durchgehende Promenade von Swinemünde bis Bansin zahlreiche Möglichkeiten für freizeitliche Aktivitäten. Neben einem komfortablen Fußgängerweg existiert auch ein Fahrradweg. Und wer es gern noch etwas ausgedehnter mag, das Feriendomizil ist ein perfekter Ausgangpunkt, um von Ahlbeck bis hin nach Pennemünde einen durchgehenden Strandspaziergang zu planen. Und auch unser direkter Nachbar Swinemünde ist einen Abstecher wert.Auch das Hinterland mit den Seen und dem attraktiven Achterwasser verbirgt reizvolle Fleckchen an den sich gut verweilen lässt.Das Seebad Ahlbeck, das östlichste deutsche Ostseebad und bereits seit 1850 als Badeort beliebt, trägt als Wahrzeichen die 19´898 erbaute und 280 m in die Ostsee reichende Promenade. Flankiert ist die hölzerne Seebrücke mit zahlreichen aufwendig restaurierten Bauten, die attraktive Geschäfte und Restaurants beherbergen, ideal zum zum Shoppen, Bummeln oder Verweilen. Auch ein beliebter Treffpunkt des einstigen Fischerdorfes ist die gegenüber der Seebrücke liegende Standuhr im Jugendstil. Der nostalgisch romatische Ortkern von Ahlbeck werden umrandet von den prächtigen Bäderstilvillen aus der Gründerzeit. Und natürlich empfielt es sich auch den Rest der 8 km langen Kaiserbäderkette zu besuchen. Seebad Heringsdorf und Seebad Bansin reihen sich perlenschnurartig über die Promenade in Folge auf und laden Sie auf einen Besuch ein.SEEBAD HERINGSDORF: Im mondänen Seebad Heringsdorf kann man auf den Spuren aus den Kaiserzeiten wandeln. Die eindrucksvolle Bäderarchitektur, die sich in den eleganten Villen - oft mit Parkanlagen - widerspiegelt, finden Sie an der Promenade sowie im Zentrum des Ortes. Eingefügt in diese prachtvollen Bauten hält Heringsdorf für Sie ein abwechslungsreiches Angebot (Modeboutiquen, Theater und Kurkonzerte, Volkssternwarte Manfred von Ardenne, Ostseespielbank Heringsdorf, etc.) bereit. Warum nicht einen Bummel durch die zahlreichen Boutiquen und Souvenirgeschäfte auf der längsten Seebrücke Deutschlands mit einem anschließenden Café-Besuch verbinden? Übrigens wird alljährlich zur Modenschau Bridge of Fashion auf die Seebrücke Heringsdorf geladen. Dabei wird die 508 m lange Seebrücke als Laufsteg umfunktioniert. Oder Sie spazieren durch den Ort mit seinen verwinkelten Gassen und lassen sich von der maritimen Atmosphäre des Ostseebades treiben, das ursprünglich aus einem Fischerort entstanden ist. Die vielfältige Gastronomie des Ortes – ob nur ein fangfrisches Fischbrötchen auf die Hand oder doch lieber ein Mehr-Gänge-Menü in einem der ausgezeichneten Restaurants – Heringsdorf hält für jeden Ihrer Wünsche das Richtige bereit.SEEBAD BANSIN: Das Seebad Bansin ist das kleinste der „Drei-Kaiserbäder“ und neben seiner Größe auch das ruhigste. Aber man sollte den Ort, der 1897 direkt als Seebad gegründet wurde, nicht unterschätzen. Etwas abseits vom Trubel der beiden anderen Kaiserbäder Ahlbeck und Heringsdorf (beide Orte sind im Gegensatz zu Bansin aus Fischerorten entstanden) bietet Bansin Erholung pur. Kein anderes Seebad ermöglicht so übergangslos den Wechsel zwischen lichtdurchfluteten Buchenwälder und der scheinbar endlosen Weite des feinen, weißen Sandstrandes der Ostsee. Und nicht zu vergessen die Steilküste, die sich direkt hinter Bansin in Richtung Ückeritz imposant in die Höhe streckt. Die gut ausgearbeiteten Rad- und Wanderwege laden zu kleinen und größeren Ausflügen ein. Und das direkt vor den Toren Bansins. Oder man flaniert auf der langen Seebrücke Bansins beinahe auf den Wellen der Ostsee. Und natürlich besticht Bansin - und da steht das „kleine Bad“ den „Großen“ in nichts nach – mit seiner beeindruckenden Bäderarchitektur aus der Gründerzeit: eine Villa reiht sich prunkvoll an die nächste. Der niedliche Ortskern des Seeheilbades mit Modeboutiquen und Souvenirgeschäften und die abwechslungsreiche Gastronomie von Bansin laden zum Bummeln und Verweilen ein. Kurkonzerte in der Konzertmuschel auf der neu gestalteten Promenade finden regelmäßig kostenfrei statt. Oder wie wärs mit einem Besuch im Tropenhaus von Bansin?

Fragen zur Unterkunft

Objekt-Nummer: 6-98773

"Ex­zel­lent" laut unserer Kunden aus über 10.000 Bewertungen
Sichere Datenübertragung dank SSL Verschlüsselung
Sofortige Buchungsauftragsbestätigung ohne zeitraubendes Anfragen
HRS Holidays ist überall und jederzeit verfügbar
Gratis Apps für iPhone, iPad und Android-Telefone, Tablets
  • Finden Sie eine Unterkunft
  • Schnelle Suche und umfangreiche Beschreibung
  • Einfach und sicher buchen
  • Teilen Sie Ihre Favoriten mit Ihren Freunden
Entdecke unsere App
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr