Das Landhaus in Arrach - lohnende Ausflugsziele erwarten die Besucher

Der Ort Arrach mit seinem Ortsteil Haibühl liegt im Bayerischen Wald, im Tal des Weißen Regens. Arrach ist von zahlreichen Bergzügen umgeben, beispielsweise vom Arber und dem Riedelstein. Die reizvolle Lage des anerkannten Luftkurortes begeistert durch einmalige landschaftliche Eindrücke wie alpine Steinformationen, den Arbersee und steile Felswände. Die malerische Gemeinde bietet ihren Gästen zu jeder Jahreszeit ein umfangreiches Freizeitangebot in der Natur.

Das Haus im ländlichen Stil in Arrach - Freizeitmöglichkeiten par excellence

Im Sommer lädt der Seepark Arrach im Ortsteil Haibühl zum Schwimmen und Erholen ein. Der Badesee mit mehr als 6.000 Quadratmetern Wasserfläche sorgt für erfrischend schöne Stunden - und im Winter für Eislauffreuden. Viele Kilometer markierte Wanderwege bieten Abwechslung beim Durchwandern des Bayerischen Waldes. Die Landschaft rund um Arrach, zwischen dem Großen Arber und Riedelstein, birgt Attraktionen wie spektakuläre Wasserfälle, Wildbäche und zudem grandiose Aussichten.

In Arrach aktiv werden

Die Region kann auch mit dem Zweirad befahren werden, Räder leiht man direkt vor Ort. Ob steil ansteigende Mountainbikestrecken für Ausdauernde oder eher flache Touren im Talbereich, die traumhafte Umgebung lässt jedes Radfahrerherz höherschlagen. Die Arracher Seeweihnacht lockt unzählige Gäste an. In einem stimmungsvollen Flair in festlichem Lichterglanz wird die romantische Veranstaltung zu einem wunderschönen vorweihnachtlichen Erlebnis. Buchen Sie also gleich ein Landhaus in Arrach online.


Arrach
Preis anzeigen
Arrach
Preis anzeigen
Weitere Landhäuser in Arrach