Ferienwohnung im Bayerischen Golf- und Thermenland: Willkommen im Herzen Bayerns

Für entspannte Stunden im Bayerischen Golf- und Thermenland sorgen sieben hervorragend ausgestattete, moderne Wellnesstempel, in denen man unter besten Bedingungen die Seele baumeln lassen und Abstand vom Alltag nehmen kann. Eine unglaubliche Dichte an Golfplätzen lädt dazu ein, seinen Abschlag zu verbessern oder zwischen den sanften Hügeln zwischen Regensburg und Passau lange Partien in Angriff zu nehmen.

Sehenswürdigkeiten im Bayerischen Golf- und Thermenland

Um eine Reise zu den römischen Ursprüngen der Region zu unternehmen, empfiehlt sich ein Ausflug zum Römerkastell Abusina bei Bad Gögging. Hier war einst eines der größten Truppenlager des römischen Imperiums stationiert, was die hervorragend erhaltenen Grundmauern bezeugen. Für Freunde der modernen Kunst gehört der 35 Meter hohe Hundertwasserturm in Abensberg zum Pflichtprogramm während des Urlaubs in einer Ferienwohnung im Bayerischen Golf- und Thermenland. Zwischen den organischen Linien, mit Bruchkeramik verzierten, unebenen Wänden genießt man ein kühles Glas Bier in der angeschlossenen Brauerei zum Kuchlbauer.

Lukullische Genüsse rund um die Ferienunterkunft im Bayerischen Golf- und Thermenland

In der ostbayerischen Region findet man zahlreiche Sterneköche, die mit Produkten in hervorragender Qualität in einer außergewöhnlichen Präsentation das Auge und den Magen erfreuen. Im Restaurant Eisvogel in Neunburg vorm Wald lässt man sich genauso kreativ verwöhnen wie im Johanns in Waldkirchen oder im innovativen SoulFood in Auerbach. Bodenständige oberbayerische Spezialitäten, die stets mit einem Glas regional gebrautem Bier serviert werden, kann man sich beim Alten Wirt in Grünwald oder im Forsthaus Kasten in Gauting schmecken lassen.

Ausflugsziele rund um die Ferienwohnung im Bayerischen Golf- und Thermenland

Im Kurort Bad Füssing besichtigt man nach dem Aufenthalt in einer der drei herausragenden Thermen auch das spannende Bernsteinmuseum. Einen Schlupfaltar, der auf die lange Tradition des Hopfenanbaus zurückgeht, bestaunt man in der St. Corona Wallfahrtskirche in Pfeffenhausen. Um imposante Sakralbauten zu besichtigen, begibt man sich zur Rokokokirche "Zum gekreuzigten Herrn" in Loh oder der Martinskirche in Landshut. Im Freilichtmuseum in Massing wirft man einen Blick in das bäuerliche Leben und im Kristallmuseum Riedenburg kann man die größte Bergkristallgruppe der Welt bestaunen.

Eine bequeme Ferienwohnung im Bayerischen Golf- und Thermenland kann hier online gebucht werden. Von dieser aus beginnt man die aufregende Reise durch die attraktive Region, in der der Genuss im Mittelpunkt steht.


Regensburg
Preis anzeigen
Pentling
Preis anzeigen
Osterhofen
8,1
Sehr gut
15 Bewertungen
Preis anzeigen
Regensburg
Preis anzeigen
Bad Griesbach im Rottal
Preis anzeigen
Altdorf
9,1
Exzellent
10 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Füssing
8,4
Sehr gut
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Pfarrkirchen
Preis anzeigen
Straubing
Preis anzeigen
Bad Füssing
8,7
Sehr gut
172 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Füssing
8,1
Sehr gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Birnbach
9,1
Exzellent
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Griesbach im Rottal
9,7
Exzellent
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Birnbach
9,5
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Füssing
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Füssing
8,8
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Birnbach
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Birnbach
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Birnbach
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Füssing
9,3
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Birnbach
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Birnbach
8,6
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Füssing
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bayerbach
9,3
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen im Bayerischen Golf und Thermenland
Vorherige Seite 1 2 3 ... 9 Nächste Seite