Ferienwohnung in Bonn: Die Stadt am Rhein erkunden

Die über 300.000 Einwohner zählende Stadt Bonn zeichnet sich durch ihre idyllische Lage direkt am Rhein aus. Hier ist man richtig, wenn man sich einen vielseitigen Städtetrip wünscht und gleichzeitig erholsame Stunden in schöner Naturkulisse verbringen möchte.

So erreicht man die Ferienunterkunft in Bonn

Bonn liegt verkehrsgünstig an mehreren Autobahnen. So gelangt man zur Ferienwohnung in Bonn zum Beispiel über die A3 aus Richtung Norden oder Südosten kommend sowie über die A1 aus Südwesten kommend in jeweils rund 20 Fahrtminuten. Vom Flughafen Köln/Bonn bis ins Stadtzentrum beträgt die Fahrtzeit 20 Autominuten. Es besteht außerdem Anbindung vom Flughafen an den Bonner Hauptbahnhof mit dem Airport-Express-Bus. Für Bahnreisende führen zahlreiche Fernverkehrszüge aus ganz Deutschland nach Bonn. Vom Hauptbahnhof aus lässt sich die Stadt zu Fuß erkunden. Außerdem verkehren im ganzen Stadtgebiet eine Stadtbahn und zahlreiche Busse.

Wissenswertes zur Historie von Bonn

Bonn ist eine der ältesten Städte in ganz Deutschland. Die Stadtgründung geht zurück auf römische und germanische Siedlungen aus vorchristlicher Zeit.

Das sollte man in Bonn gesehen haben

Ein Highlight für Kunstinteressierte ist das Bonner Münster aus frühmittelalterlicher Zeit. Ebenfalls ein beliebtes Fotomotiv ist das Alte Rathaus. Das Besondere an ihm ist seine reich verzierte Fassade im typischen Stil des Rokoko aus dem frühen 18. Jahrhundert. Spannend für einen Urlaub in einem Ferienquartier in Bonn mit Kindern ist ein Besuch im nahe gelegenen Sea Life in Königswinter. Hier kann man Hunderte an Unterwasserbewohnern in riesigen Aquarien hautnah erleben.

Kulturelle Highlights in Bonn

Ein Muss für Kulturinteressierte ist ein Besuch im Haus der Geschichte. Hier dreht sich alles rund um die deutsche Zeitgeschichte. Entdeckerstationen machen das Museum auch für kleine Besucher interessant.

Kulinarische Spezialitäten ausprobieren

Die regionale Küche Bonns ist herzhaft. Zu den Spezialitäten zählt "Himmel un Ääd", ein Gericht aus Apfelkompott (Himmel) und Kartoffelstampf (Erde), das mit gebratener Blutwurst und Leberwurst serviert wird. Als Snack ist der "Halve Hahn" populär, wenngleich dieses mit Käse belegte Roggenbrötchen mit Zwiebeln, sauren Gurken und Senf mit dem gefiederten Tier nichts gemein hat. Typisch rheinische Küche kann man während des Aufenthalts in der Unterkunft in Bonn zum Beispiel im Restaurant "Em Höttche" in rustikalem Ambiente am Bonner Marktplatz genießen.

Die passende Ferienwohnung in Bonn für die Reise in die Rheinstadt buchen Sie jetzt direkt online!


Bonn
8,1
Sehr gut
1.347 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
8,5
Sehr gut
918 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
7,3
Gut
779 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
8,0
Sehr gut
385 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
7,3
Gut
384 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
9,0
Exzellent
255 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
8,1
Sehr gut
218 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
8,0
Sehr gut
91 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
7,9
Gut
31 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
6,2
29 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
8,9
Sehr gut
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
7,9
Gut
274 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
9,2
Exzellent
37 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
7,3
Gut
25 Bewertungen
Preis anzeigen
Bonn
9,6
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in Bonn
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr