Wanderurlaub im Brandnertal - Faszination im Hochgebirgstal der Ostalpen

Unmittelbar in der Nähe der Alpenstadt Bludenz im Süden Vorarlbergs liegt das Brandertal mit den Orten Brand, Bürserberg und Bürs. Die einmalige Landschaft wird geprägt von imposanten Bergen, Gletschern und Wäldern. Von Bürs aus steigt das Tal bis auf 1.000 Meter nach Brand an. Die Schesaplana (mit 2.965 Metern höchster Berg des Rätikons) und der Lünersee bilden den Abschluss des Tals. Beschilderte Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade erstrecken sich über mehr als 400 Kilometer. Schutzhütten und bewirtschaftete Almen bieten Möglichkeiten zur Rast. Die Mitarbeiter im Tourismusbüro in Brand stehen Besuchern jederzeit mit Rat und Tat hilfreich zur Seite.

Der Parpfienzrundweg

Gestartet wird von der Bergstation Dorfbahn Brand zur Inneren Alpe Parpfienz. In Richtung Niggenkopf talaufwärts wird am höchsten Punkt der Bach überquert. Dann geht es unterhalb der Latschenfelder zurück zur Alpe Parfienz, wo der Wanderer Rast machen kann. Der Rundweg dauert eine gute Stunde.

Wanderung zur Schattenlagant Hütte

Diese Tour ist mit knapp drei Stunden Zeitbedarf anspruchsvoller. Gestartet wird in Brand Innertal. Dann führt die Wanderroute entlang des Alvierbachs über einen Wiesenweg zur Schattenlagant-Hütte. Dort kann man sich bei einer Rast stärken und wandert danach zurück zum Naturdenkmal Kesselfall.

Rundwanderung "Biotop Schloss Rosenegg"

Gestartet wird am Gemeindeamt Bürs. Danach folgt man dem beschilderten Weg Richtung Biotop Rosenegg, nach dessen Besichtigung man auf mehreren Wegen nach Bürs zurückkehren kann. Diese Wanderung dauert ungefähr zwei Stunden.

Wanderurlaub Brandnertal - Erlebnisse in der imposanten Bergwelt der Alpen

Die Vielzahl der Wanderwege bieten sowohl dem Wanderer, der gemütlich die Landschaft genießen will, wie auch dem sportlich ambitionierten Touristen oder der Familie, die gemeinsame Erlebnisse sucht, zahlreiche Möglichkeiten für einen Aktivurlaub. Die beeindruckende Naturkulisse der Alpen lässt den Urlaub unvergesslich werden. Idealer Ausgangspunkt für die Wandertouren ist eine Ferienwohnung, von der aus man frei von festen Hotelessenszeiten täglich zu den Wanderungen aufbrechen kann. Eine Ferienwohnung bietet auch wesentlich mehr Platz für die notwendige Wanderausrüstung als ein Hotelzimmer. Die zahlreichen Möglichkeiten zur Einkehr entlang der Wanderwege erlauben eine flexible Tourengestaltung und täglich neue Möglichkeiten, in den Gaststätten die österreichische Gastfreundschaft zu genießen.


Brand
Preis anzeigen
Bürserberg
10
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Bürserberg
Preis anzeigen
Bürserberg
Preis anzeigen
Bürserberg
Preis anzeigen
Bürserberg
9,3
Exzellent
324 Bewertungen
Preis anzeigen
Bürserberg
8,5
Sehr gut
43 Bewertungen
Preis anzeigen
Bürs
9,1
Exzellent
27 Bewertungen
Preis anzeigen
Bürserberg
9,0
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Bürserberg
Preis anzeigen
Bürserberg
8,1
Sehr gut
140 Bewertungen
Preis anzeigen
Bürserberg
7,7
Gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Bürserberg
9,2
Exzellent
114 Bewertungen
Preis anzeigen
Bürserberg
Preis anzeigen
Bürs
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub im Brandnertal
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr