Ferienwohnung in Brig-Belalp: Französisch-schweizerische Lebensart

Am Ursprung der Rhône befindet sich die Simplon-Region in der französischen Schweiz. Diese Gegend zählt neben dem Aletsch-Gletscher zu den letzten Wildnisgebieten in diesem Teil der Alpen, dem Kanton Wallis. Schroffe Kluften wechseln sich ab mit Almwiesen und steilen Hängen, die im Winter Extrem-Skifahrer entzücken. Aber auch Familien finden im Skigebiet Blatten-Belalp reichlich Pisten, die jeder meistern kann. Im Sommer geht es zum Bergwandern, Radfahren oder Baden. Gleitschirmfliegen, Kletterfelsen und Gletschertouren sorgen dafür, dass hier niemand über Langeweile klagt. Nicht zu vergessen die atemberaubenden Bergkulissen, die man von einer Ferienwohnung in Brig-Belalp genießt.

Von der Unterkunft in Brig-Belalp zum Hexenkessel

Aktivitäten für jeden Geschmack gibt es im Freizeitpark Hexenkessel in Blatten. Der Seilpark offeriert vier verschiedene Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Im Plantschsee kann man sich an heißen Sommertagen abkühlen. Ältere Urlauber fühlen sich in den Termen von Brigerbad wohl, dem größten Freiluft-Thermalbad der Alpen. Im Winter gibt es im Skigebiet nicht nur 60 Kilometer präparierte Pisten, sondern auch geführte Schneeschuhtouren und Snowboard-Unterricht. Die weiße Meile, ein Winterwanderweg, geht von der Bergstation der Gondelbahn auf der Chiematte bis hinauf zum Schönbiel in 2.300 Metern Höhe.

Französischer Einfluss in der Küche

Die Spezialitäten im Kanton Wallis können den französischen Einfluss nicht verbergen. Nudelgratin Valaisanne heißt eines der typischen Gerichte, das mit geschnetzeltem Fleisch und viel Käse zubereitet wird. Natürlich sollte man sich auch ein Käsefondue nicht entgehen lassen, wenn man in einer Ferienwohnung in Brig-Belalp übernachtet. Ein beliebtes Restaurant ist das Zer Mili in Brig, dessen Gäste das ausgezeichnete Essen und die freundliche Bedienung schätzen.

Minimetropole von der Ferienwohnung in Brig-Belalp aus entdecken

Das Zentrum der Region, die Stadt Brig-Glis an Fuß des Simplon-Passes, gilt mit den Patrizierhäusern ihrer Altstadt als Minimetropole in den Alpen. Für Kulturinteressierte gehört ein Besuch des Stockalperschlosses zum Pflichtprogramm. In Brigerbad gibt es neben den Thermen auch einen malerischen Ortskern und ein Biotop zu besichtigen. Ried-Brig, ein idyllisches Dorf, präsentiert auf dem Erlebnispfad Landwirtschaft Wissenswertes über die Walliser Bergbauern. Die Sonnenterrasse von Rosswald bietet im Winter ein schneesicheres Skigebiet und ist im Sommer Ausgangspunkt für schöne Wanderungen. Von hier hat man eine wunderbare Aussicht ins Rhônetal, flankiert von den Walliser und Berner Alpen. Schneeschuh-Touren starten im Winter in der unberührten Natur der Wasenalp, die im Sommer zu Touren einlädt.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Ferienunterkunft in Brig-Belalp!


Blatten
8,5
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Blatten
Preis anzeigen
Blatten
Preis anzeigen
Blatten
Preis anzeigen
Naters
9,4
Exzellent
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Naters
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Naters
Preis anzeigen
Naters
Preis anzeigen
Naters
Preis anzeigen
Naters
Preis anzeigen
Naters
8,0
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Blatten
Preis anzeigen
Belalp / Belalp
Preis anzeigen
Blatten
Preis anzeigen
Blatten
Preis anzeigen
Blatten
Preis anzeigen
Blatten
8,9
Sehr gut
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Rosswald
Preis anzeigen
Birgisch
Preis anzeigen
Rosswald
Preis anzeigen
Rosswald
Preis anzeigen
Belalp / Belalp
9,2
Exzellent
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Rosswald
9,4
Exzellent
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in Brig-Belalp
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr