Ferienhof im Chiemgau - wo landschaftliche Schönheit mit Kultur verschmilzt

Der Chiemgau umfasst den Großteil des Südostens von Oberbayern und ist vor allem für die Lage am Fuße der Chiemgauer Alpen bekannt. Im Winter machen sich viele Menschen auf den Weg in den Chiemgau, um in den benachbarten Bergen Ski zu fahren. Ebenfalls beliebt ist der Chiemsee, der als drittgrößtes Gewässer der Bundesrepublik gilt. Südwestlich des Sees befindet sich mit Rosenheim eine pulsierende, aber dennoch traditionell bayrische Kleinstadt.

Aktiv werden beim Familienurlaub im Chiemgau

Neben dem Chiemsee gibt es im Chiemgau zahlreiche weitere Gewässer, überregional bekannt ist die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte. Eine besonders schöne Radtour beginnt in unmittelbarer Nähe vom Landgut im Chiemgau und führt anschließend direkt an das Ufer des Chiemsees. Von dort kann man dann die Insel Herrenchiemsee besichtigen, auf der sich das bekannte Schloss des bayrischen "Märchenkönigs" Ludwigs II befindet. Neben dem Schloss selbst ist auch die dazugehörige Parkanlage sehenswert, die nach den Wünschen des Königs aufwendig gestaltet wurde. Auf nahezu der gesamten Radtour hat man einen tollen Blick auf die fast 2000 Meter hohen Berge der Chiemgauer Alpen. Viele Gemeinden im Chiemgau besitzen Spielplätze, auf denen sich die Kleinen austoben können.

Lernen Sie eine der faszinierendsten Gegenden Bayerns kennen und entscheiden Sie sich für einen erholsamen Aufenthalt im Ferienhof im Chiemgau!


Inzell
9,9
Exzellent
67 Bewertungen
Preis anzeigen
Inzell
10
Exzellent
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Siegsdorf
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Waging am See
Preis anzeigen
Inzell
Preis anzeigen
Ruhpolding
9,5
Exzellent
64 Bewertungen
Preis anzeigen
Truchtlaching
9,0
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Unterwössen
9,5
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Ruhpolding
Preis anzeigen
Ruhpolding
Preis anzeigen
Ruhpolding
Preis anzeigen
Siegsdorf
Preis anzeigen
Schleching
Preis anzeigen
Ruhpolding
Preis anzeigen
Weitere Ferienhöfe im Chiemgau