Ferienwohnung in Cuxhaven

Ferienwohnung in Cuxhaven

Cuxhaven gilt als einer der größten deutschen Fischereihäfen und ist gleichzeitig ein beliebtes Nordseebad an der Mündung des Flusses Elbe in die Nordsee. Erste Spuren einer Besiedelung stammen aus dem Jahre 4.000, ein Großsteingrab sowie Urnenfunde aus dieser Zeit brachten dies zutage. Zur Landgewinnung fand in den Jahren 1530 sowie 1570 die Eindeichung zweier Köge statt, welche sich die Elbe jedoch nach und nach wieder zurückeroberte. Das eindrucksvolle Schloss, das teilweise bereits aus dem 14. Jahrhundert stammt, kann man heute in Cuxhaven besichtigen. Dieses wurde im Jahre 1394 durch die Herren Lappe an Hamburg abgetreten und als Schutzhafen gegen einfallende Piraten genutzt. Durch Vereinigung von Ritzebühl 1872 mit Cuxhaven wurden diese zur Landgemeinde Cuxhaven.

Historie, Bade- und Naturfreuden

Strandhaus in Cuxhaven

Zur Kontrolle des Nord-Ostsee-Kanals fand die Stationierung von ersten Marineeinheiten im Jahre 1883 statt, welche von Fort und anderen Küstenfestungen aus operierten. Bereits sechs Jahre später gab es eine Anlage der Hamburg-Amerika-Linie in Cuxhaven, welche Schiffsverbindungen über den Atlantik schaffte. Hier startete im Jahre 1891 das weltweit erste Kreuzfahrtschiff, die Augusta Victoria, seine Reise über das Meer. Mit der Eingemeindung von Döse 1905 vergrößerte sich die Einwohnerzahl von Cuxhaven erheblich, zwei Jahre darauf wurden die Stadtrechte erteilt. Der Übergang des Besitzes der Hafenstadt von Hamburg an die preußische Provinz Hannover begründete sich auf das Groß-Hamburg-Gesetz aus dem Jahre 1937, jedoch wurden verschiedenen Rechte an den Cuxhavener Häfen vorbehalten. Wer seinen Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Cuxhaven verbringt, kann heute noch eine Vielzahl historisch interessanter Sehenswürdigkeiten in der Stadt besichtigen.

Paradiesischer Nordseestrand in Cuxhaven

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Cuxhaven befinden sich sehr oft in unmittelbarer Nähe zu dem wunderschönen 10 Kilometer langen Sandstrand und bieten eine fantastische Aussicht auf das in allen Farben schimmernde Meer. Neben Sand stehen auch grasbewachsene Strandflächen zur Verfügung, je nach eigenen Vorlieben kann man hier seine Auswahl treffen. Die Nordsee vor Duhnen und Sahlenburg besitzt eine sehr geringe Wassertiefe mit wärmeren Wasser, was diese Strandabschnitte insbesondere für Kinder interessant macht. Textilfrei geht es am extra eingerichteten FKK Badestrand zu, sodass man in seinem Urlaub in Cuxhaven auf dieses Vergnügen nicht verzichten muss. Die Fahrt mit der Strandbahn „Cux-Express“ macht nicht nur Spaß, sondern bringt Gäste viermal täglich zu den weiter entfernt liegenden Stränden. An der Kugelbake lässt es sich bei Flut bestens Surfen, Anfängern kommt hier der niedrige Wasserstand zugute.

Ferienwohnung im sonnigen Cuxhaven

Strandurlaub in Cuxhaven

Ein wahres Paradies zum Segeln stellt sowohl die Elbe als auch die Nordsee dar, welche in kürzester Zeit per Segelboot von Cuxhaven aus zu erreichen ist. Auch Angler finden unendlich viele Möglichkeiten zur Ausübung ihres Hobbys vor, neben Meer und Fluss stehen zahlreiche Teiche und Seen innerhalb und außerhalb der Stadt zur Verfügung. Die atemberaubende Heide- und Waldlandschaft sowie der Küstenweg eignen sich bestens für lange Radtouren und unvergessliche Spaziergänge, Rad- und Wanderwege sind bestens ausgebaut und beschildert. Zahlreiche Reiterhöfe ermöglichen herrliche Ausritte in eindrucksvoller Natur, ein flotter Galopp im weiten Wattenmeer inbegriffen. Diese stellen auch Gastboxen zur Verfügung, sodass man seinen geliebten Vierbeiner bei einem Urlaub in einer Ferienwohnung in Cuxhaven ruhig mitbringen kann.

 

Aufregende Attraktionen für Kinder in jedem Alter

Natururlaub in Cuxhaven

In der Stadt finden jährlich Hunderte von Kinderveranstaltungen statt, wer glaubt, seine Jüngsten im Ferienhaus in Cuxhaven halten zu können, unterliegt mit Sicherheit einer Täuschung. Von März bis Oktober sowie in den Weihnachtsferien steht das fantastische Fun-Team bereit, welches aus pädagogisch geschulten Mitarbeitern besteht. Ob Kindertheater, Clowns sowie Zauberer ihre lustigen Vorstellungen präsentieren oder sich die Kleinen selbst aktiv an den abwechslungsreichen Aktionen bei Piratenspielen und Schatzsuchen beteiligen, Spaß ist hier für alle garantiert. Der Strand von Cuxhaven ist der natürlichste Spielplatz und bietet mit der Nordsee ein außergewöhnliches Schwimmbad. Beim Sandburgenbauen, Muscheln sammeln, Wattwürmer suchen oder ausgiebigen Badefreuden ergeben sich für Kinder – und oftmals auch für Eltern – beste Kontaktmöglichkeiten, aus welchen jahrelange Freundschaften entstehen. Meist ist mit dem Ausschlafen Schluss, wenn die Frühaufsteher Nachbarkinder etwas ganz Dringendes und Spannendes vor haben.

Von der Ferienwohnung mit der Familie in die Natur

Ferienhaus in Cuxhaven

Immer wieder lohnenswert ist auch ein Besuch des Zoos im Kurpark in Döse, welcher mehr als 200 Tiere zu präsentieren hat. Hier lässt sich eine Vielzahl von Watvögeln anschauen, die beispielsweise von dem reichhaltigen Angebot an Wattwürmern bei Ebbe an der Nordsee Gebrauch machen. Ebenso wissen auch die bunten Enten und eindrucksvollen Uhus zu begeistern, Publikumsmagnet sind jedoch die an Land so tapsigen Pinguine, welche bestens bei der täglichen Fütterung um 15.00 Uhr beobachtet werden können. In der gesamten Stadt befinden sich wunderschön gestaltete Kinderspielplätze, sodass kein weiter Fußweg von einem jeden Ferienhaus erforderlich ist. In der Beliebtheitsskala ganz oben steht der tolle Piratenspielplatz, auf welchem Kinder ihre eigene Fantasie walten lassen und sich dabei so richtig austoben können. Nicht nur Familien genießen gerne Wattfahrten mit einem Pferdewagen, wobei nicht nur die vielseitige Wattlandschaft erlebt werden kann, sondern gleichfalls auch die Insel Neuwerk besucht wird.

Frische Krabben zum Frühstück in einer Ferienwohnung in Cuxhaven

Schöne Momente in Cuxhaven

In Cuxhaven gibt es eine Vielzahl Restaurants, die für jeden Geschmack das Richtige bereithalten. Traditionelle Speisen stammen in der Regel aus der niedersächsischen Küche, welche sich als bodenständig und deftig präsentiert. Die Auswahl an Meeresgerichten ist in den Restaurants umfangreich und kulinarisch ein Hochgenuss. Und wo kann ein Fisch frischer sein als in einer Stadt, die einen der größten Fischereihäfen Deutschlands besitzt? Eine besondere Spezialität stellen die auf verschiedenste Art und Weise zubereiteten Krabben dar, ob morgens, mittags oder abends bereichern sie eine jede Mahlzeit. Als Beilage werden in Niedersachsen gerne gekochte oder gebratene Kartoffeln serviert, die sich bestens mit einer Vielzahl von schmackhaften Fleisch- oder Fischmahlzeiten variieren lassen.

Regionale Köstlichkeiten in Cuxhaven genießen

Ein spezieller deftiger Eintopf der Nordseeküstengebiete wird aus der Pflanze Stranddreizack zubereitet, welche auf den Salzwiesen in unmittelbarer Ufernähe gedeiht. Sowohl für diesen als auch für die Eintöpfe aus Steckrüben oder Birnen, Bohnen und Speck lohnt es sich auf jeden Fall, einmal auswärts vom Ferienhaus in Cuxhaven zu speisen. Zum Kaffee oder Tee am Nachmittag besteht eine große Auswahl an köstlichsten Kuchen und Torten, die jeden „Süßfan“ in Begeisterung zu versetzen wissen. Herausstechende Süßspeise und kulinarische Spezialität Niedersachsens ist die Welfenspeise, bestehend aus einer leckeren Schicht Milch-Vanille-Creme mit untergehobenem Eiweißschaum sowie einer Lage fantastischer Weincreme. Schon Kurfürst Ernst August erklärte angeblich vor bereits 200 Jahren die Welfenspeise zu seinem Lieblingsdessert.

Events

14.05.2016 - 15.05.2016
21.06.2016 - 24.06.2016
21.07.2016 - 21.07.2016

Empfehlungen von Gästen

226 Urlauber haben Cuxhaven mit durchschnittlich 4,3 von 5 Punkten bewertet. Insidertipps unserer Gäste für Cuxhaven:
Martin und Anja (41-45) aus Niedernwöhren:
- Cuxhaven - Hafen - Kugelbake - Duhnen/Döse - Lotsenviertel: div. Einkaufsmöglichkeiten, Fahrradverleih usw. - Kaffee-Insel in der Schillerstr. zum Frühstücken 
Marc (26-30) aus Dortmund:
- das Watt - die Nordsee - die Kugelbarke - den Hafen in Cuxhafen (Amerikahafen/Fährhafen) - ggf. Neuwerk und Helgoland 
Katharina (26-30) aus Vaterstetten:
ALLES :-) Mit Rad das Land erkunden, einen Tag Auszeit am Strand oder einfach spazieren gehen durch den Wernerwald und besonders für Kinder der Abenteuerspielplatz + Klettergarten. 

Cuxhaven
8,0
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
8,0
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
8,0
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
6,0
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
6,0
1 Bewertung
Preis anzeigen
Cuxhaven
Preis anzeigen
Cuxhaven
Preis anzeigen
Cuxhaven
Preis anzeigen
Cuxhaven
7,3
Gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Cuxhaven
6,2
1 Bewertung
Preis anzeigen
Cuxhaven
Preis anzeigen
Cuxhaven
8,8
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Cuxhaven
8,7
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Cuxhaven
Preis anzeigen
Cuxhaven
Preis anzeigen
Cuxhaven
9,1
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Cuxhaven
9,4
Exzellent
13 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
7,7
Gut
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
8,4
Sehr gut
10 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
9,3
Exzellent
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
8,8
Sehr gut
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
9,6
Exzellent
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
9,5
Exzellent
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in Cuxhaven
Vorherige Seite 1 2 3 ... 25 Nächste Seite
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr