Pension im Dachstein Salzkammergut für den erholsamen Familien-Urlaub in Österreich

Die Region Dachstein Salzkammergut bietet reizvolle alpine Landschaften, idyllische Seen und die Möglichkeit zu vielerlei sportlicher Aktivität. Damit bringt sie beste Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub in frischer Luft und ursprünglicher Natur mit.

Mit einem Gasthof im Dachstein Salzkammergut mittendrin im Abenteuer-Urlaubsland

Wanderwege und Mountainbike-Touren sind in der Region Dachstein Salzkammergut besonders beliebt. Doch das ist bei weitem nicht alles, was die Gegend zu bieten hat. Ein Ausflug in die Dachstein Eishöhle ist einer der Höhepunkte. Eispalast, Gralsburg und Artus-Dom heißen einige der Formationen aus Stein und Eis, die den Besucher verzaubern. Mitten in dieser skurrilen Welt werden gelegentlich auch sogenannte Eisklang-Konzerte gegeben. Nervenkitzel pur gibt es bei Klettertouren im neuen Klettersteig Dachstein Krippenstein. Touren mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden bieten Klettervergnügen für Anfänger wie routinierte Kletterer.

Nach Herzenslust wandern

Mit einer Pension im Dachstein Salzkammergut beginnt das perfekte Wandergebiet direkt vor der Haustür. Kurze und lange Touren sorgen für abwechslungsreiche Ausblicke. Eine mit eineinhalb Stunden recht kurze Tour führt um den Gosausee. Der Blick von hier aus auf den majestätischen Dachstein, den höchsten Berg der Region, ist bewegend. Der Ostuferwanderweg gilt als der schönste Wanderweg im Salzkammergut. Rund drei Stunden dauert die Wanderung von Obertraun nach Bad Goisern, die entlang des Hallstättersees führt. Die Route ist mit Bootstouren kombinierbar, so dass auch ein Abstecher nach Hallstatt mit dem Besuch des Salzbergwerks eingebaut werden kann. Etwas für geübtere Bergwanderer ist eine Almwanderung zur Hütteneckalm auf rund 1.000 Metern Höhe. Oben angekommen, präsentiert sich die Belohnung nicht nur in Form von Jause und Brotzeit: Die Aussicht auf die Berge, die fast 3.000 Meter hoch sind, ist unvergleichlich.

Das Salz spielt eine große Rolle

Wer eine Pension im Dachstein Salzkammergut für den Urlaub bucht, sollte einen Ausflug nach Hallstatt einplanen. Die alten Häuser der seit mehr als 7.000 Jahren bewohnten Region sind direkt in den Berg geschlagen worden und erinnern von weitem an Schwalbennester. Der Abbau von Salz war namensgebend für die Region und wurde bereits vor Hunderten von Jahren betrieben. Das Salzbergwerk des Ortes ist entsprechend alt und ebenfalls sehr sehenswert.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Unterkunft im Dachstein Salzkammergut für einen Aktiv-Urlaub mit Kindern.


Obertraun
Preis anzeigen
Hallstatt
8,7
Sehr gut
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Obertraun
8,7
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Obertraun
8,2
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Gosau
Preis anzeigen
Bad Goisern am Hallstättersee
Preis anzeigen
Obertraun
Preis anzeigen
Obertraun
Preis anzeigen
Hallstatt
8,5
Sehr gut
1.384 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Goisern am Hallstättersee
9,1
Exzellent
579 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Goisern am Hallstättersee
8,7
Sehr gut
306 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Goisern am Hallstättersee
Preis anzeigen
Hallstatt
Preis anzeigen
Hallstatt
Preis anzeigen
Weitere Pensionen in Dachstein Salzkammergut