Ein Wanderurlaub in Eichsfeld - aktive Ferien im Naturpark

Zwischen Niedersachsen, Thüringen und Hessen liegt das romantische Eichsfeld mit verträumten Dörfern, malerischen Burgen und schroffen Felswänden. Man kann hier sofort den Alltag vergessen und wertvolle Zeit mit Partner oder Familie verbringen. Auf mehr als 1.500 Quadratkilometern hat man die Auswahl aus einer Vielzahl an Wanderwegen. Die Fremdenverkehrsämter der Gemeinden vermitteln detaillierte Auskünfte, beispielsweise in Duderstadt, Dingelstädt und Heiligenstadt.

Die Dieteröder Klippen: Wandern in wilder Natur

Während der acht Kilometer langen, mäßig anspruchsvollen Rundtour lernt man die bedeutendsten Lebensräume des Naturparks Eichsfeld kennen, darunter sogar ein echter Urwald. Gerade Kinder bekommen hier interessante Einblicke in die heimische Tier- und Pflanzenwelt. Von oben genießt man einen herrlichen Ausblick in die Region. Es gibt unterwegs keine Gaststätten, sodass man für den mindestens zweistündigen Ausflug am besten Getränke und Snacks mitnimmt. Der Weg ist gut beschildert.

Erkundung des riesigen Eibenwalds

Vom Naturparkzentrum Fürstenhagen aus kann man auf einer 8,6 Kilometer langen Strecke den größten Eibenwald Thüringens durchqueren. Man läuft dabei durch das Naturschutzgebiet Lengenberg. Die knapp 6.000 Eiben in verschiedensten Wuchsformen auf engem Raum bilden den landschaftlichen Höhepunkt dieser Tour. Der Rundweg ist mit einem Eibensymbol markiert. Einkehrmöglichkeiten gibt es keine, daher sollte man Proviant im Rucksack dabei haben. Der Weg ist mittelschwer, sodass gutes Schuhwerk von Vorteil ist.

Ein Pilgerweg mitten durch den Naturpark

Wer spirituelle Elemente in seinen Wanderurlaub in Eichsfeld einbauen möchte, kann sich auf den Pilgerweg zwischen den ehemaligen Zisterzienserklöstern Loccum und Volkenroda begeben. Der Weg verläuft genau durch das Eichsfeld. Die 20 Kilometer lange, mittelschwere Etappe bietet Highlights wie den Aussichtspunkt Dünkreuz, die Unstrutquelle bei Kefferhausen und den Wallfahrtsort Werdigeshäuser Kirche. Man kommt durch kleine Ortschaften, in denen es auch Einkehrmöglichkeiten gibt. Gutes Schuhwerk und Wanderstöcke sind hilfreich. Der Weg ist mit dem Symbol des Loccumer Zisterzienserkreuz markiert.

Wanderferien in Eichsfeld: Entdeckungen fernab der Großstädte

Mitten in Deutschland und doch naturbelassen - bei einem Wanderurlaub in Eichsfeld durchquert man Urwald, ausgedehnte Felder und Wiesenlandschaften und kann sogar Klippen besteigen oder alte Pilgerwege erkunden. Besonders für Familien ist das Anmieten einer Ferienwohnung anzuraten. Man bleibt unabhängig und muss sich nicht an die Abläufe eines Hotels richten. Meist hat man sogar die Möglichkeit, kostengünstig selbst zu kochen.

Um die besten Angebote zu bekommen, sollten Sie recht bald zugreifen und buchen!


Heilbad Heiligenstadt
9,0
Exzellent
1.697 Bewertungen
Preis anzeigen
Teistungen
8,4
Sehr gut
1.345 Bewertungen
Preis anzeigen
Teistungen
8,6
Sehr gut
1.329 Bewertungen
Preis anzeigen
Teistungen
8,6
Sehr gut
1.329 Bewertungen
Preis anzeigen
Kleinbartloff
8,5
Sehr gut
326 Bewertungen
Preis anzeigen
Breitenworbis
7,3
Gut
313 Bewertungen
Preis anzeigen
Heilbad Heiligenstadt
8,9
Sehr gut
240 Bewertungen
Preis anzeigen
Worbis
7,5
Gut
217 Bewertungen
Preis anzeigen
Teistungen
8,5
Sehr gut
194 Bewertungen
Preis anzeigen
Heilbad Heiligenstadt
9,1
Exzellent
181 Bewertungen
Preis anzeigen
Schimberg
9,1
Exzellent
136 Bewertungen
Preis anzeigen
Heilbad Heiligenstadt
8,5
Sehr gut
83 Bewertungen
Preis anzeigen
Worbis
6,5
47 Bewertungen
Preis anzeigen
Leinefelde
8,7
Sehr gut
26 Bewertungen
Preis anzeigen
Heilbad Heiligenstadt
7,1
Gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Heilbad Heiligenstadt
7,1
Gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Schimberg
5,8
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Leinefelde
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Heilbad Heiligenstadt
7,8
Gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Dingelstädt
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Schimberg
7,8
Gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Worbis
Preis anzeigen
Heilbad Heiligenstadt
Preis anzeigen
Niederorschel
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub im Eichsfeld
Vorherige Seite 1 2 Nächste Seite
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr