Action und Erholung bei einem Urlaub in der Flensburger Förde

Wer einen Urlaub in der Flensburger Förde plant, der hat viel zu entdecken. Zahlreiche Aktivitäten für Jung und Alt werden geboten und auch die Entspannung bleibt nicht auf der Strecke. Egal ob man auf der Suche nach Wellness, Spannung, Action oder nach einem Urlaub für die ganze Familie ist, hier wird für jeden Urlaubstyp etwas geboten.

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in der Flensburger Förde

Die Flensburger Förde gilt als Paradies am Wasser und bietet seinen Besuchern neben der schönen Stadt viele Sehenswürdigkeiten. Das traditionsreiche Seebad mit Stränden und Kureinrichtungen bietet Erholung pur und im Glücksburger Menke-Planetarium finden regelmäßig Vorführungen, Vorträge und Musikshows statt. Neben zahlreichen Wander- und Radwegen hat man hier mit ein bisschen Glück die Möglichkeit, einen Buckelwal oder Beluga zu sehen. Sehenswert sind sicherlich auch die Ochseninsel und das Quellental mit Yachthafen bei Glücksburg. Für eine Reise mit der Familie bieten sich die Freizeitparks oder auch ein Ausflug auf dem Wasser an. Hier kann man surfen, segeln oder stand-up-paddeln.

Beliebte Mitbringsel von der Flensburger Förde

Die Flensburger Förde bietet viel, was man seinen Freunden oder Verwandten aus dem Urlaub mitbringen kann. Zu den beliebtesten Mitbringsel gehören neben maritimen Dekorationsartikeln und T-Shirts mit Aufdruck auch Kochbücher mit regionalen Rezepten. Für die Kleinsten werden gerne Stoffpuppen in Matrosenkleidung und für die Großen ein edler Tropfen als Andenken mitgenommen. Natürlich findet man an den Stränden auch immer wieder wunderschöne Muscheln oder Treibgut, das man nett verpackt als Geschenk verwenden kann. Wer auf der Suche nach einem besonderen Geschenk ist, der sollte sich einmal über Pflegeprodukte aus Kohl informieren oder einen echten Niet aus der Rendsburger Eisenbahnbrücke erwerben.

Informationen über die Flensburger Förde

Wer sich bereits vor seinem Urlaub in der Flensburger Förde über die Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten erkundigen möchte, der besucht am einfachsten die Seiten http://www.flensburg-tourismus.de oder http://www.ostsee-strandurlaub.net. Vor Ort findet man natürlich auch viele Touristen-Informationszentren, die einem gerne Auskunft über die Örtlichkeiten geben und sicherlich den einen oder anderen Tipp für einen tollen Familienurlaub haben.

Seine Unterkunft in der Flensburger Förde bucht man am einfachsten direkt online. Hier kann man sich vorab die entsprechende Unterkunft auswählen, die dann auch sicher am Anreisetag zur Verfügung steht.


Glücksburg
8,0
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
8,0
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
9,1
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Flensburg
9,6
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Glücksburg
8,8
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Flensburg
Preis anzeigen
Glücksburg
Preis anzeigen
Glücksburg
8,6
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
8,8
Sehr gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Flensburg
9,5
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
6,6
1 Bewertung
Preis anzeigen
Glücksburg
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Flensburg
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Glücksburg
Preis anzeigen
Glücksburg
Preis anzeigen
Glücksburg
Preis anzeigen
Flensburg
10
Exzellent
17 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
10
Exzellent
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
9,8
Exzellent
53 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
8,3
Sehr gut
30 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
8,0
Sehr gut
29 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
8,5
Sehr gut
27 Bewertungen
Preis anzeigen
Glücksburg
8,0
Sehr gut
25 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Kurzurlaub an der Flensburger Förde
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr