Der Wanderurlaub in Gaschurn verschafft einem Höhenflüge

Die Silvretta-Hochalpenstraße führt einen direkt in das Eldorado für Wanderbegeisterte. Die Silvretta-Bielerhöhe ist Ausgangspunkt für eindrucksvolle Höhenwanderungen mit einem herrlichen Panorama. Der Piz Buin, höchster Berg Vorarlbergs, grüßt aus der Ferne und will erobert werden. Der Naturschutzpark Verwall "Natura 2000" beheimatet idyllische Hochmoorlandschaften und den Wiegensee. Wanderferien in Gaschurn bieten Wanderfreuden auf höchstem Niveau.

Wanderspaß in Gaschurn führt mit dem Lama zum Kristberg

In Begleitung eines Lamas wandert es sich gleich noch beglückter. Die sanftmütigen Freunde großer Höhen sind überaus schlau und trittsicher und begleiten die ganze Familie zum Panoramagasthof Kristberg. Ein ganz besonderes Erlebnis für Jung und Alt ist das eigenhändige Führen dieser treuen Bergkameraden. Nach einer Stärkung kann man hier auch an einer kostenlosen Führung in der ältesten Kirche des Montafon, der St. Agatha Bergknappenkapelle, teilnehmen.

Sternstunden zwischen Himmel und Erde: Alpines Camping

Dieses Angebot ist außergewöhnlich und einmalig. Einmal nicht zurückzukehren in die Ferienwohnung, sondern direkt auf dem Berg zu schlafen, bedeutet Abenteuer pur. Man erkundet das Areal und grillt dann am Lagerfeuer, während der Sonnenuntergang die Bergwelt in loderndes Feuer zu tauchen scheint. Das Morgengrauen im kuscheligen Schlafsack heraufdämmern zu sehen und anschließend einen unvergesslichen Sonnenaufgang im Gebirge zu erleben - das ist der Traum jedes Naturliebhabers, nicht nur bei Wanderferien in Gaschurn.

Von der Kunst, Berge zu ersteigen

Jedes große Ziel bedarf der Vorbereitung. Der Piz Buin ist so ein großes Ziel, daher wird in der Wiesbadener Hütte eine solide Grundausbildung im Bergsteigen absolviert. Hier erfährt man alles Wesentliche über sinnvolle Tourenplanung, Orientierung, Kartenlesen und Wetterkunde. Weitere Inhalte sind: Gehtechnik im weglosen Gelände, Gehen mit Steigeisen und Eispickel, Anseilen, Halten von Stürzen, Verankerung in Firn und Eis, Rettungstechniken im Eis und wie man richtig rutscht und stürzt. Nach Möglichkeit winkt zum Abschluss eine Bergtour auf den Piz Buin.

Wanderferien in Gaschurn bieten mehr

In die hochalpine Welt des Piz Buin eintauchen - das kommt nach dem Wandererlebnis. Der Berg ruft bei einem Wanderurlaub in Gaschurn nämlich ziemlich laut. Die phantastischen Angebote, die es hier gibt, um sich wandertechnisch weiterzuentwickeln, sind einzigartig. Und wer gerne mal auswärts übernachtet, bezieht sein Lager am Gipfel. Die notwendige Freiheit für ausgefallene Touren findet man am besten in einer Ferienwohnung, die man auch gleich online buchen kann!


Gaschurn
Preis anzeigen
Gaschurn
Preis anzeigen
Gaschurn
Preis anzeigen
Gaschurn
Preis anzeigen
Gaschurn
Preis anzeigen
Gaschurn
Preis anzeigen
Gaschurn
Preis anzeigen
Gaschurn
8,6
Sehr gut
667 Bewertungen
Preis anzeigen
Gaschurn
9,1
Exzellent
252 Bewertungen
Preis anzeigen
Gaschurn
8,6
Sehr gut
248 Bewertungen
Preis anzeigen
Gaschurn
8,5
Sehr gut
95 Bewertungen
Preis anzeigen
Gaschurn
8,4
Sehr gut
92 Bewertungen
Preis anzeigen
Gaschurn
9,4
Exzellent
70 Bewertungen
Preis anzeigen
Gaschurn
8,6
Sehr gut
29 Bewertungen
Preis anzeigen
Gaschurn
9,5
Exzellent
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Gaschurn
9,6
Exzellent
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Gaschurn
9,1
Exzellent
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Gaschurn
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Gaschurn
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Gaschurn
Preis anzeigen
Gaschurn
Preis anzeigen
Gaschurn
Preis anzeigen
Gaschurn
Preis anzeigen
Gaschurn
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub in Gaschurn
Vorherige Seite 1 2 3 Nächste Seite