Urlaub in Görlitz - Geschichtsträchtige Stadt in Ostdeutschland

In Sachsen - an der Lausitzer Neiße - liegt Görlitz, die östlichste Stadt von Deutschland. Görlitz bietet einen der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Mitteleuropas, der zahlreiche Denkmäler und historische Bauwerke vorzeigen kann. Zusammen mit der unmittelbaren Nähe zum östlichen Nachbarland Polen macht dies Görlitz zu einem attraktiven Urlaubsziel.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten von Görlitz

Bekannt ist Görlitz für seine historische Architektur, die sich in mehr als 4.000 Denkmälern entfaltet, die die verschiedenen architektonischen Epochen des Mittelalters, darunter die Spätgotik, den Barock und die Renaissance, eindrucksvoll sichtbar machen. Touristischer Höhepunkt ist die Altstadt, die zu den am besten erhaltenen in Mitteleuropa zählt. Ein Urlaub in Görlitz bietet auch einen Zugang zu den vielfältigen Museen der Stadt, darunter das historische Senckenberg Museum für Naturkunde und das Schlesische Museum. Für die Familie lohnt sich ein Ausflug zum Naturschutz-Tierpark von Görlitz, in dem 500 Tiere verschiedenster Arten anzutreffen sind. Die unmittelbare polnische Nachbarstadt Zgorzelec ist ebenfalls einen Besuch wert.

Typische Mitbringsel aus Görlitz

Neben den klassischen Postkarten und Anhängern mit Motiven der Stadt lassen sich in und um Görlitz Mitbringsel in Form von Holzkunstwerken aus dem Erzgebirge kaufen. Kulinarisch ist Görlitz für seine Oberlausitzer Spezialitäten und die schlesische Küche bekannt. Süße Leckereien, die sich zum Mitnehmen eignen, sind beispielsweise die schlesische Mohnrolle oder die fruchtige Pfefferkuchenspezialität, genannt Kirschbombe oder Liegnitzer Bombe. Diese Spezialitäten stehen in jeder gut sortieren Bäckerei und Konditorei der Stadt zum Verkauf.

Touristische Informationen für den Urlaub in Görlitz

Erste Anlaufstelle für touristische Informationen über Görlitz ist natürlich die offizielle Webseite der Stadt, die wichtige touristische Hinweise, historische Hintergründe und Informationen zu den schönsten Sehenswürdigkeiten liefert. Das private Touristenbüro I-Vent bietet sowohl über das Internet als auch vor Ort Stadtführungen an.

Görlitz lebt von seiner historischen Aura, den Bauwerken und Denkmälern aus Spätgotik, Renaissance und Barock, die das Stadtbild prägen. Es gilt als eine der eindrucksvollsten Denkmalflächen in ganz Deutschland. Ein Aufenthalt in Görlitz bedeutet aber nicht nur eine kulturell und geschichtlich aufgeladene Reise, sondern bietet sich auch - beispielsweise durch den Besuch im Naturschutz-Tierpark von Görlitz - für die ganze Familie an. Die attraktivsten Unterkünfte für den Urlaub in Görlitz werden bei HRS vorgestellt.


Görlitz
7,4
Gut
11 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,4
Exzellent
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
7,5
Gut
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,4
Exzellent
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,4
Exzellent
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,4
Exzellent
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,9
Exzellent
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,0
Exzellent
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
8,2
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,6
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
7,6
Gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,8
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,9
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,4
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,6
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
9,8
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Görlitz
8,9
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Görlitz
5,5
1 Bewertung
Preis anzeigen
Görlitz
8,4
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Görlitz
9,5
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Görlitz
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Görlitz
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Görlitz
Preis anzeigen
Görlitz
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Kurzurlaub in Görlitz
Vorherige Seite 1 2 3 Nächste Seite