Bei einem Wanderurlaub in Bad Ragaz in der Schönheit des Rheintals schwelgen

Schon seit dem 14. Jahrhundert pilgern Menschen nach Bad Ragaz, um ihrer Gesundheit in der heilsamen Umgebung des Badekurorts etwas Gutes zu tun. Heute kombinieren Besucher bei ihrem Wanderurlaub in Bad Ragaz zumeist das gut ausgebaute Wanderwegenetz vor Ort mit Heilanwendungen und Entspannungsbädern, um Körper und Geist gleichermaßen zu verwöhnen. Tatsächlich laden die idyllische Berglandschaft und die bunt blühenden Täler geradezu ein, den Alltag hinter sich zu lassen und vollkommen zu entspannen. Unter anderem stehen auf einer solchen Wanderreise nach Bad Ragaz zahlreiche Möglichkeiten zum Klettern, Spazieren und für Nordic Walking bereit.

Der WALSA-Weg - ein Spaziergang mit der ganzen Familie

Bei diesem Wanderweg handelt es sich um eine ausgesprochen leichte Tour, die sich für die ganze Familie anbietet. Lediglich wegen der zehn Kilometer Länge ist ein wenig Kondition vonnöten. Während der Tour wandern die Besucher von Bad Ragaz vor allem durch einen schattigen Mischwald, haben aber immer wieder auch großartige Ausblicke auf die Landschaft rund um die Stadt. Insgesamt werden bei dem Spaziergang sieben Brücken passiert. Die vielfältige Flora und Fauna des Rheintals kann bewundert werden.

Auf der Märli Alp - Aktivwandern für Groß und Klein

Auf diesem abwechslungsreichen Wanderweg gibt es immer wieder spannende Aktionen zu erleben: Kinder finden auf dem Barfußspielplatz reichlich Gelegenheit, sich auszutoben und mit der Natur hautnah in Kontakt zu treten. Die Eltern werden hingegen vor allem vom Hängemattenwald begeistert sein, in dem Erholung und Entspannung warten. Die Strecke ist gut vier Kilometer lang und nimmt zwei Stunden in Anspruch.

Der Pfarrer Künzle Weg

Pfarrer Künzle war im 19. und 20. Jahrhundert ein Geistlicher in der Region, der mit Kräuterheilkunde vielen Menschen die Gesundheit zurückgegeben hat. Auf dieser Wanderung entdecken die Besucher die Gegenden, in denen der Pfarrer die Kräuter für seine Tees sammeln ließ. Die rund sechs Kilometer lange Strecke ist landschaftlich schön, gibt einen Einblick in die Kräuterwelt von Bad Ragaz und dauert gerade einmal zweieinhalb Stunden.

Für Wanderreisen nach Bad Ragaz die richtige Unterkunft finden

Bad Ragaz ist eine besonders facettenreiche Stadt, die jugendlich verspielt, familiär, romantisch, kulturreich und naturverbunden sein kann. Diese große Vielfalt der Stadt wird unter anderem durch die beeindruckende Auswahl unterschiedlicher Ferienwohnungen deutlich. Die einzelnen Unterkünfte haben es sich zum Ziel gemacht, Familien eine kindgerechte Umgebung zu bieten, Paare in eine romantische Stimmung zu versetzen und Sportler auf ihre nächste Wanderung vorzubereiten. Entdecken Sie auf Ihrem Wanderurlaub ein ganz persönliches Bad Ragaz und entscheiden Sie sich für eine Ferienwohnung, die Ihrem Lebensgefühl gerecht wird.


Mogelsberg
Preis anzeigen
Buchs SG
Preis anzeigen
Sevelen
9,0
Exzellent
23 Bewertungen
Preis anzeigen
Balgach
9,3
Exzellent
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberterzen
Preis anzeigen
Oberterzen
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Hinterforst
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Ebnat-Kappel
Preis anzeigen
Weesen
Preis anzeigen
Weesen
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Quarten
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Amden
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub im Kanton St. Gallen
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr