Ferienwohnung in den Kitzbüheler Alpen: So viel mehr als nur Ski fahren für Groß und Klein

Beim Namen Kitzbühel denkt man an glamourösen Après-Ski. Doch das ist nur ein Teil des Fremdenverkehrs in diesem weltberühmten Ort zu Füßen des Hahnenkamms und des Kitzbüheler Horns. Wenn man eine Ferienunterkunft in den Kitzbüheler Alpen wählt, sichert man sich Tage mitten in der unberührten Natur der Alpengipfel, wo Latschenkiefern das Gestein überwuchern. In der kalten Jahreszeit bietet sich Wintersport aller Art im Skigebiet an. Im Sommer kann die ganze Familie Berg-Erlebniswelten erkunden.

Die Macht der Verkehrswege

Die Geschichte Kitzbühels reicht bis in die Bronzezeit zurück, als die Illyrer hier nach Kupfererz schürften. Bayern und Österreich wechselten sich bis zum Wiener Kongress mit der Herrschaft über den Ort ab. Die Salzburg-Tirol-Bahn, die 1875 fertiggestellt wurde, trug wesentlich dazu bei, Kitzbühel zum Reich der Schönen und Berühmten zu machen.

Von der Fewo in den Kitzbüheler Alpen auf den Hahnenkamm

Der Berg ruft, rund ums Jahr. Der Hausberg von Kitzbühel, der Hahnenkamm, wird von 54 Seilbahnen erschlossen. Bei den World Ski Awards 2015 zum besten Skigebiet der Welt gekürt, kann man auf 170 Kilometer gepflegten Pisten nach Herzenslust wedeln. Skischulen unterrichten Kinder jedes Alters. Ob die Rennstrecke Streif, der KitzSki Snowpark Hanglalm oder Loipen: Dieses Skigebiet lässt keine Wünsche offen. Wer sich für die Entwicklung von Kitzbühel interessiert, kann im Museum erfahren, wie sehr der Skisport die Gemeinde beeinflusst hat.

Spinatknödel, Tiroler Gröstl und Kaiserschmarrn

Herzhaftes kann man erwarten, wenn man Urlaub in einer Ferienwohnung in den Kitzbüheler Alpen macht. Schnitzel und Knödel aller Art, Kartoffeln im Tiroler Gröstl und Süßspeisen wie Palatschinken und Kaiserschmarrn dominieren die Esskultur. Einheimische speisen gerne im Gasthof Jodlbühel, abgeschirmt und dennoch zentral neben der Hauptstraße gelegen.

Hornpark, Hexenwasser und Jakobskreuz

Acht verschiedene Parcours mit über 80 Elementen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden reizen Kletterfreunde im Hornpark in St. Johann. Im Erlebnispark Hexenwasser kann die gesamte Familie auf 60 Stationen die Kraft des Wassers erfahren und unter anderem den längsten Barfußweg Österreichs begehen. Ein heilkräftiges Moorstrandbad in Kirchbichl richtet sich eher an ältere Urlauber. Im Pillerseetal zieht das größte begehbare Gipfelkreuz der Welt die Besucher an. Besonders schön sieht das Jakobskreuz auf dem Gipfel der Buchensteinwand im Abendrot aus.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Ferienwohnung in den Kitzbüheler Alpen!

Empfehlungen von Gästen


Kirchdorf in Tirol
Preis anzeigen
Kirchdorf in Tirol
Preis anzeigen
Kirchdorf in Tirol
Preis anzeigen
Reith bei Kitzbühel
Preis anzeigen
Kirchdorf in Tirol
Preis anzeigen
Kirchdorf in Tirol
7,8
Gut
18 Bewertungen
Preis anzeigen
Kirchdorf in Tirol
9,3
Exzellent
70 Bewertungen
Preis anzeigen
Reith bei Kitzbühel
Preis anzeigen
Reith bei Kitzbühel
Preis anzeigen
Brixen Im Thale
Preis anzeigen
Westendorf
Preis anzeigen
Westendorf
Preis anzeigen
Kirchberg in Tirol
Preis anzeigen
Kirchberg in Tirol
Preis anzeigen
Brixen Im Thale
Preis anzeigen
Brixen Im Thale
Preis anzeigen
Westendorf
Preis anzeigen
Westendorf
Preis anzeigen
Brixen Im Thale
Preis anzeigen
Westendorf
Preis anzeigen
Westendorf
Preis anzeigen
Brixen Im Thale
Preis anzeigen
Reith bei Kitzbühel
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in den Kitzbüheler Alpen
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr