Skiurlaub im Kleinwalsertal – Eingeschlossen von Zweitausendern ergeben sich famose Panoramen

Skiurlaub im Kleinwalsertal

Als Teil des Vorarlbergs kann der Skiurlaub im Kleinwalsertal dank der zahlreichen Höhenmeter der umliegenden Berge zu einem fantastischen Aufenthalt werden. Inmitten der Allgäuer Alpen zeichnen sich für den Gast in jeder Richtung Loipen beziehungsweise Zugänge zur alpinen Geländestruktur. Um die naheliegende Region für sich entdecken zu können, bedarf es im Skiurlaub im Kleinwalsertal nun erholsame Schneewanderungen in der weißen Pracht oder die Skier unter den Füßen für einige Spaziergänge mit den Brettern zum Flussbett der Breitach oder dem Elferkopf. Auch die Touren zum Hohen Ifen und dem Walmendinger Horn führen den Besucher jetzt auf die 2 000 Meter Höhenlage und zu einigen beschaulichen Strecken. Vom Widderstein ergibt sich für die Besucher ein einzigartiges Panorama über die spitzen Felsformationen, die Verzweigung des Pistennetzes und natürlich das Kleinwalsertal in seiner Gesamtheit. Ergänzend dazu präsentiert sich Mittelberg im Skiurlaub im Kleinwalsertal mit der Stadtkirche und den vielen Fachwerk- sowie Bauernhäusern von seiner atmosphärischen Seite – insbesondere die dicke Schneedecke ermöglicht einen traumhaften Spaziergang durch das Schneeparadies. Zudem bereiten nächtliche Ausflüge mit den Skiern durch die Ortschaften Hirschegg beziehungsweise Riezlern den unternehmungslustigen Gästen bei atmosphärischen Beleuchtungen romantisches Flair.

Unvergessliche Veranstaltungen im Skiurlaub im Kleinwalsertal als Highlights der Reise

Highlights im Kleinwalsertal

Die Auszeit vom Alltag im Kleinwalsertal lockt den Urlauber zu einigen Events in der Region. Dabei verführen die Panorama-Gratwanderung, Besichtigung einer Käserei beziehungsweise GPS-Wanderung – auch als Wettstreit in Gruppen – zu abwechslungsreichen Erlebnissen. Das Hochleistungszentrum für Eisschnelllauf lädt im Skiurlaub im Kleinwalsertal zudem zu beeindruckenden Trainings oder Veranstaltungen – so wie es die Erdinger Arena als ehemalige Schattenbergschanze ebenso vermag. Ein Vaude-Skitourencamp sowie die regionalen Skimeisterschaften beschenken die kleinen wie großen Teilnehmer mit sensationellen Erfahrungen, dem sportlichen Kick beziehungsweise dem puren Vergnügen. Für ein wenig mehr Spaß der jüngeren Familienmitglieder sorgt im Skiurlaub im Kleinwalsertal fortan eine bequeme Pferdeschlittenfahrt oder einer der unterschiedlichen Kurse in den acht Skischulen. Zudem verspricht die Natur-Eisstockbahn fantastische Unterhaltung inmitten einer traumhaften Kulisse. Rasant kann es im Anschluss daran auf einer der zwei Rodelbahnen hergehen – dabei dient die 150 Meter lange Bahn als Einstieg beziehungsweise Freude der Jüngsten und die 1 500 Meter lange Bahn dem atemberaubenden Adrenalinabenteuer. Und schon steht dem Skitouristen die Begeisterung ins Gesicht geschrieben – der Skiurlaub gestaltet sich dank diverser Optionen für Skiliebhaber, Fans malerischer Umgebungen und Freunde der geselligen Events als das ideale Urlaubsdomizil.

Verschneite Trips in die malerische Umgebung veredeln den Skiurlaub im Kleinwalsertal

Wintersport im Kleinwalsertal

Die einzige direkte Verbindung im Skiurlaub gehört dem unmittelbaren Nachbarn Oberstdorf in Bayern. Dieser Kneipp- sowie heilklimatischer Kurort hat während der Auszeit im Gebirge mit dem nun auch die ersten Highlights außerhalb des Urlaubsortes zu bieten. Des Weiteren erwarten die Familien hier ein Eisstadion, eine Skisprung- sowie Skiflugschanze, welche den Trip zum deutschen Nachbarn abwechslungsreich und voller Veranstaltungen besonders verlockend gestaltet. Kleine malerische Sehenswürdigkeiten wie die Pfarrkirche St. Johannes Baptist oder die äußerst faszinierende Seelekapelle fesseln die Blicke genauso schnell wie die diversen Bauernhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Ein Ausflug in die Breitachklamm, zum verlassenen Bergdorf Gerstruben und zur Villa Jauss ergeben weitere lohnenswerte Ziele. Entlang des europäischen Fernwanderweges E 5 sichert sich der Skitourist nun etliche wunderschöne Anblicke der verschneiten Landschaft und beschenkt sich zusätzlich bei einer Tour durch die Region im Skiurlaub im Kleinwalsertal dank diverser Gewässer wie dem Kobiatsee, Schlappoldsee beziehungsweise dem Laufbichelsee mit einer märchenhaften Note.

Im Skiurlaub Kleinwalsertal sportliche Herausforderungen in den Pisten und Loipen meistern 

Skiparadies im Kleinwalsertal

Das Kleinwalsertal wird von den Skigebieten Nebelhorn, Söllereck und Felhorn – Kanzelwand umgeben. Seilbahnen hinauf zu den Startpunkten begeisternder Abfahrtspisten sowie der Hindelanger Kletterstieg locken die Gäste im Skiurlaub spielend einfach aus der Unterkunft. Geißfuß beziehungsweise Großer wie Kleiner Daumen verführen nun mit Höhen von um die 2 000 Meter zu einem fesselnden Abenteuer auf dem Ski. Verschiedene Schwierigkeitsgrade, diverse Liftanlagen sowie einige Restaurants in luftiger Höhe als Garant unvergesslicher Panoramen ermöglichen den sensationellen Urlaub, wie er im Kopf vorher ausgemalt wurde. Zudem zeigen sich die Gastronomien an den Bergstationen nahezu überall als barrierefreie Ausflugsziele. Nun gilt es also das Rubihorn, die Walser Hammerspitze, Kratzer oder den etwa 2 645 Meter hohen Mädelegabel zu erklimmen, um sich den fulminanten Ritt ins Tal zu sichern – dies kann im Skiurlaub im Kleinwalsertal ebenso unkompliziert per Gleitschirmflieger realisiert werden. Die zwei Kabinenbahnen, sechs Sessellifte sowie 30 Schlepplifte befördern die Familien alsbald zu den insgesamt 120 Pistenkilometern im unmittelbaren Umfeld. Zudem findet der recht neue Funpark regen Anklang bei den Besuchern – der Skiurlaub im Kleinwalsertal wird hierbei mit der Beobachtung verschiedner Wettbewerbe beziehungsweise den eigenen Freizeiteinheiten auf dem Freestylegelände zu einem Highlight für einen ganzen Tag. Zusätzlich zu dieser Option wird den Snowboardern ein eigenes Domizil geboten. Alternativ stehen für die Langläufer 42 Kilometer Loipen und die Schneewanderer etwa 50 Kilometer geräumte Winterpfade zur Verfügung.


Riezlern
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Hirschegg
Preis anzeigen
Riezlern
8,7
Sehr gut
155 Bewertungen
Preis anzeigen
Riezlern
9,1
Exzellent
125 Bewertungen
Preis anzeigen
Riezlern
9,2
Exzellent
87 Bewertungen
Preis anzeigen
Riezlern
9,4
Exzellent
37 Bewertungen
Preis anzeigen
Riezlern
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Riezlern
Preis anzeigen
Riezlern
Preis anzeigen
Hirschegg
Preis anzeigen
Riezlern
8,9
Sehr gut
197 Bewertungen
Preis anzeigen
Mittelberg
9,4
Exzellent
131 Bewertungen
Preis anzeigen
Mittelberg
9,1
Exzellent
124 Bewertungen
Preis anzeigen
Riezlern
9,6
Exzellent
66 Bewertungen
Preis anzeigen
Hirschegg
9,8
Exzellent
58 Bewertungen
Preis anzeigen
Mittelberg
9,1
Exzellent
27 Bewertungen
Preis anzeigen
Mittelberg
8,7
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Hirschegg
9,1
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Mittelberg
Preis anzeigen
Hirschegg
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Skiurlaub im Kleinwalsertal
Vorherige Seite 1 2 3 ... 5 Nächste Seite
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr