Wanderurlaub im Kleinwalsertal - abseits jeder Hektik

Wanderurlaub im Kleinwalsertal

Das Kleinwalsertal ist eine Region, wie sie es nicht mehr oft in Mitteleuropa gibt. Etwas abgelegen ist dieses Tal im österreichischen Bundesland Vorarlberg und daher nur durch eine Straße von der bayrischen Gemeinde Oberstdorf aus zu erreichen. Auf knapp 1100 Metern über dem Meeresspiegel gelegen, bietet die Region dem geneigten Wanderer und Naturfreund unberührte Landschaften, fantastische Ausblicke und eine authentische Kultur sowie Freundlichkeit. Für Anfänger und Fortgeschrittene ist ein Wanderurlaub im Kleinwalsertal ein echter Geheimtipp.

Wanderrouten für den Urlaub im Kleinwalsertal - der Walser Omgang

Wanderurlaub in den Wäldern im Kleinwalsertal

Eine Strecke, welche für Anfänger geeignet ist und für Fortgeschrittene ebenfalls ihre Vorzüge besitzt, ist die mittelmäßig schwere Rundwanderung Walser Omgang. In knapp vier Stunden legt man hier eine Distanz von 12,4 km zurück und überwindet 420 Höhenmeter. Wenn Kinder mit auf die Strecke kommen, sollten diese schon gut zu Fuß sein. Vom höchsten Punkt auf 1200 Metern aus genießt man einen spektakulären Panoramablick über das Tal. Für Verpflegung ist am Wegesrand ebenfalls gesorgt.

Auf dem Walser Omgang am Schwarzwasserbach

Natur erleben im Wanderurlaub in Kleinwalsetal

Nicht nur der Name klingt romantisch und nach malerischen Wäldern, auch die 12,2 km lange Strecke entlang des Schwarzwasserbaches ist ein Highlight für jeden Naturliebhaber. Der Wanderweg ist auch für Anfänger und Familien mit Kindern geeignet und mühelos in vier Stunden zu schaffen. Vom höchsten Punkt auf 1304 Metern aus hat man eine fantastische Aussicht auf das Flußtal. Los geht es in Geißbühl - die Route endet im Hochwald. Natur und Genuss pur kann man hier erleben!

Der Breitachklamm - besonders für die Kleinen passend

Wandererlebnisse in Kleinwalsertal genießen

Eine gemütliche zweistündige Wanderung führt entlang des Flüßchens Breitach über 6 km bis zum sogenannten Breitachklamm. Die Landschaft ist einfach malerisch. Unterwegs gibt es einige einzigartig schöne Gelegenheiten, ein Picknick in der Natur und mit dem Hintergrundrauschen des Baches zu genießen. Insgesamt sind nur 200 Höhenmeter zu überwinden. Somit ist die Strecke gut für Familien mit Kindern im Urlaub im Kleinwalsertal geeignet.

Wandern im Kleinwalsertal - so schön kann ein Wanderurlaub sein

Ein Wanderurlaub im Kleinwalsertal ist wirklich ein Geheimtipp! Hier ist die Welt noch in Ordnung und die Natur ist so sagenhaft, dass man glaubt, man wäre in der Zeit zurückgereist. Romantischer als im Wanderurlaub im Kleinwalsertal kann es wohl kaum werden. Gerade Großstadtmenschen kommen hier mal wieder so richtig ins Schwärmen. Um die Region perfekt genießen zu können, sollte man sich daher vor Ort in eine Ferienwohnung einmieten. Von hier aus ist das malerische Kleinwalsertal am besten zu erkunden.


Riezlern
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Hirschegg
Preis anzeigen
Riezlern
8,7
Sehr gut
155 Bewertungen
Preis anzeigen
Riezlern
9,1
Exzellent
125 Bewertungen
Preis anzeigen
Riezlern
9,2
Exzellent
87 Bewertungen
Preis anzeigen
Riezlern
9,4
Exzellent
37 Bewertungen
Preis anzeigen
Riezlern
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Riezlern
Preis anzeigen
Riezlern
Preis anzeigen
Hirschegg
Preis anzeigen
Riezlern
8,9
Sehr gut
197 Bewertungen
Preis anzeigen
Mittelberg
9,4
Exzellent
131 Bewertungen
Preis anzeigen
Mittelberg
9,1
Exzellent
124 Bewertungen
Preis anzeigen
Riezlern
9,6
Exzellent
66 Bewertungen
Preis anzeigen
Hirschegg
9,8
Exzellent
58 Bewertungen
Preis anzeigen
Mittelberg
9,1
Exzellent
27 Bewertungen
Preis anzeigen
Mittelberg
8,7
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Hirschegg
9,1
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Hirschegg
Preis anzeigen
Mittelberg
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub im Kleinwalsertal
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr