Im Wanderurlaub im Kyffhäuser die Schönheit der Natur genießen

Der Kyffhäuser ist das kleinste Mittelgebirge in Deutschland, welches sich über Teile von Thüringen und Sachsen-Anhalt erstreckt. Die Landschaft ist so abwechslungsreich wie schön - von rauen Felsen über Wiesen, Steppe und Buchenwälder wird alles geboten. Daher sind Teile des Kyffhäusers in einen Naturpark eingebunden. Wanderwege mit einer Gesamtstrecke von über 1000 km machen diesen besonderen Landstrich zu einem Eldorado für Wanderliebhaber.

Der Kyffhäuserweg: Alles in einem erleben

Mit seinen 37 km ist der Kyffhäuserweg zwar nicht die kürzeste, aber die bekannteste Wanderroute der Region. Der Qualitäts-Rundwanderweg wird als leicht eingestuft und kann in drei Tagen gut bewältigt werden. Aufgeteilt ist er von Bad Frankenhausen aus in drei Etappen und bietet dabei alles, was das Herz begehrt: raue Karstlandschaften, einsame Wälder, Steppenlandschaften und dazwischen historische Sehenswürdigkeiten. Unterwegs finden aufmerksame Wanderer seltene Tierarten und Pflanzen. Rastplätze säumen den Weg, sodass das Laufen im Kyffhäuser entspannt eingeteilt werden kann.

Ausgiebiges Spazierengehen im Kyffhäuser

Ein Wanderweg der besonderen Art ist der barrierefreie Salzpfad. Er misst gemütliche 2 km und ist wirklich für die ganze Familie geeignet, denn Kinderwägen oder Rollstühle sind kein Problem. Der Salzpfad befindet sich im Kurpark in Bad Frankenhausen. Er zeigt die Geschichte der Salzgewinnung auf Tafeln und Bildern, die am Wegrand stehen. Zur Besichtigung bieten sich die Kyffhäusertherme, der Quellgrund und das Schausiedehaus an.

Historische Sehenswürdigkeiten bei einem Wanderurlaub im Kyffhäuser erkunden

Der Wanderweg an der Kleinen Wipper strotzt nur so vor Geschichte und Abwechslung. Auf 15 km führt er entlang des künstlich angelegten Flusses von Göllingen nach Bad Frankenhausen. Wer Besichtigungen der unterwegs zu entdeckenden historischen Sehenswürdigkeiten - allen voran der Barbarossahöhle - mit einplant, sollte unbedingt frühzeitig starten, denn die Tour selbst dauert schon 5,5 Stunden. Da der Weg selbst recht flach verläuft, ist er hervorragend für Familien und auch für Senioren geeignet.

Den Kyffhäuser erleben und entspannen

Es sind nicht nur die landschaftlichen Begebenheiten, die den Kyffhäuser so besonders machen. Verbunden damit ist die einmalige Tier- und Pflanzenwelt, die dort zu bestaunen ist. Kraniche sammeln sich zu Hunderten an entlegenen Plätzen, Fledermäuse drehen nachts ihre Runden und selbst die scheue Wildkatze hat diese Region zu ihrer Heimat auserwählt.

Es lohnt sich, im Kyffhäuser eine Ferienwohnung zu buchen, denn von ihr aus kann man täglich zu neuen, spannenden Abenteuern aufbrechen.


Bad Frankenhausen
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
Preis anzeigen
Roßleben
Preis anzeigen
Heldrungen
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
8,5
Sehr gut
1.053 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
8,1
Sehr gut
822 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
8,3
Sehr gut
809 Bewertungen
Preis anzeigen
Artern
8,4
Sehr gut
564 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
8,4
Sehr gut
469 Bewertungen
Preis anzeigen
Sondershausen
7,3
Gut
418 Bewertungen
Preis anzeigen
Artern
8,6
Sehr gut
347 Bewertungen
Preis anzeigen
Ebeleben
8,5
Sehr gut
77 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
8,7
Sehr gut
51 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
9,2
Exzellent
38 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
8,8
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Artern
9,4
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
9,1
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
8,0
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
9,1
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen / Udersleben
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
7,8
Gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
9,1
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Frankenhausen
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub im Kyffhäuser
Vorherige Seite 1 2 Nächste Seite
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr