Einen traumhaften Urlaub auf dem Bauernhof in der Lüneburger Heide erleben

Die Lüneburger Heide liegt im Nordosten von Niedersachsen in der Nähe der großen Städte Hannover, Bremen und Hamburg. Ihren Namen hat sie jedoch von der Stadt Lüneburg erhalten. Es handelt sich hierbei weitgehend um eine sehr flache Wald-, Heide- und Geestlandschaft. Bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts war Niedersachsen überwiegend von Heideflächen bedeckt, die sich jedoch mittlerweile nur noch auf den Bereich der Lüneburger Heide beschränkt. Diese einzigartige Naturlandschaft bildet heute einen Naturpark und ist die Heimat der beliebten Heidschnucken, einer besonderen Schafsart. Viele Wanderer und Aktivurlauber fühlen sich zu dieser Landschaft hingezogen. Aber auch Eltern mit Kindern können hier so einiges erleben. Ein Urlaub auf dem Bauernhof in der Lüneburger Heide ist mit Sicherheit ein tolles Erlebnis. Viele Bauernhöfe liegen in dieser wenig besiedelten Region in einer traumhaften Alleinlage. Hier können Kinder auf dem Pony reiten, im Stall im Heu toben, Traktor fahren und natürlich sich um die Tiere kümmern. Die Eltern wissen ihre Jüngsten gut aufgehoben und können sich auf diese Weise eine Auszeit nehmen. Wer möchte, kann den Gastgebern gerne bei der Hofarbeit behilflich sein. So wird aus einem reinen Erholungsurlaub auch gleich ein Aktivurlaub. Viele Reisende lieben die familiäre Gemütlichkeit und die Nähe zur Natur, die nur bei einem Bauernhofurlaub so nahe erlebt werden kann.

Die Sehenswürdigkeiten bei einem Urlaub auf dem Bauernhof in der Lüneburger Heide

Je nach Unterkunft führen viele romantische Wanderwege direkt in die nahegelegene Lüneburger Heide. Sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad können hier ausgedehnte Tagestouren unternommen werden. Obwohl die Region weitgehend flach ist, sind ab und an einige Anhöhen zu verzeichnen. Die höchste Erhebung ist der Wilseder Berg mit rund 170 m Höhe. Nicht nur die wunderschöne Heidelandschaft hat mit ihren Heidschnucken und Bienenstationen viel zu bieten. Interessant sind auch die vielen kleinen historischen Städtchen oder die mehr als 800 Jahre alten Heideklöster. Sie präsentieren sich in Gotik, Barock und Renaissance und laden Gäste gerne zu einem Besuch ein. Beliebte Ausflugsziele sind das Kloster Wienhausen, das Kloster Ebstorf sowie das Kloster Lüne mit angrenzendem Textilmuseum. Familien mit Kindern werden sich aber eher in den zahlreichen Freizeitparks in der Lüneburger Heide wohlfühlen. Hierzu gehören beispielsweise der berühmte Heide-Park in Soltau, der Serengetipark in Hodenhagen und der Vogelpark in Walsrode. Vorteilhaft ist, dass auch in der Nähe dieser Erlebnisparks etliche Bauernhöfe angesiedelt sind, sodass die Anreise zu diesen beliebten Ausflugszielen zum Kinderspiel wird. Ein weiteres Erlebnis bei einem Kurzurlaub auf dem Bauernhof in der Lüneburger Heide stellt der Besuch der Stadt Lüneburg dar. Diese Hansestadt kann auf eine 1000-jährige Geschichte zurückblicken und präsentiert sich ihren Gästen mit einer tollen Backsteinfassaden-Optik.

Essen und trinken bei einem Urlaub auf dem Bauernhof in der Lüneburger Heide

Kulinarisch hat die Küche der Lüneburger Heide viele Spezialitäten zu bieten. Aus den Heideflüssen stammen die leckeren Forellen und Hechte, die auf vielen Speisekarten zu finden sind. Recht aromatisch und eine wahre Köstlichkeit sind dagegen die Fleischgerichte von den Heidschnucken, einer besonderen Gattung des Lamms. Bei den Zutaten dürfen Buchweizen und Spargel nicht fehlen. Der sandige Boden der Lüneburger Heide ist ein Paradies für den Anbau von Spargelfeldern. Wer einen Kurzurlaub auf dem Bauernhof in der Lüneburger Heide verbringt, wird selbst schnell feststellen, dass viele Produkte direkt aus eigenem Anbau oder eigener Schlachtung stammen. Diese Heidelandschaft ist überwiegend Agrarland, wobei sich die meisten Bauernhöfe einem biologischen Anbau verschrieben haben. Die Heidschnuckengerichte sind ein wahrer Exportschlager. Das Fleisch ist etwas dunkler als herkömmliches Lammfleisch, jedoch wesentlich fettarmer und aromatischer. Diese Gerichte werden häufig mit Kroketten oder Salzkartoffeln, Rotkohl oder grünen Bohnen angeboten. Als süßer Tupfer gehört auf jedes Gericht ein kleiner Löffel Preiselbeeren oder Johannisbeergelee. Von den regionalen Käsereien stammt der leckere Heidschnuckenkäse. Weitere Highlights sind die zahlreichen Wildgerichte. Besondere Delikatessen sind Sauerfleisch, Schinken vom Wild oder selbstgemachte Wurst. Beim Geflügel bevorzugen die Bauern Gänse und Puten, die im großen Stil gehalten werden. Bei den Getränken können nicht nur die heimischen Biere überzeugen, sondern auch die zahlreichen Beerensäfte, die aus frischen Heidel- und Johannisbeeren, Erdbeeren, Äpfeln und Sauerkirschen gewonnen werden.

Die beste Reisezeit für einen Kurzurlaub auf dem Bauernhof in der Lüneburger Heide

Wer sich für einen Urlaub auf dem Bauernhof in der Lüneburger Heide entschließt, kann grundsätzlich ganzjährig diese Region besuchen. Hier machen sich die maritimen Einflüsse der Nordsee und das Kontinentalklima bemerkbar. Im Sommer kann es überaus heiß werden und im Winter dagegen empfindlich kalt. Eine Besonderheit gibt es im Vergleich zu vielen anderen Urlaubsregionen. Die Blütezeit ist bei vielen die bevorzugte Reisezeit in die Lüneburger Heide. Hier erstrahlen die Heideblüten in einem kräftigen Lila und die Luft wird von einem herbsüßen Duft begleitet. Dies findet immer in den Monaten August bis September statt. Aber auch schon ab Juni können hier Temperaturen um bis zu 30 Grad Celsius herrschen. Was gibt es schöneres, als hier zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit einer Kutsche durch diese einmalige Heidelandschaft zu ziehen?


Hermannsburg
8,7
Sehr gut
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Langlingen
8,5
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Hermannsburg
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Langlingen
Preis anzeigen
Langlingen
Preis anzeigen
Südheide-Lutterloh
Preis anzeigen
Walsrode
Preis anzeigen
Walsrode
Preis anzeigen
Neuenkirchen
7,6
Gut
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Walsrode
6,6
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Schneverdingen
7,5
Gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Neuenkirchen
8,0
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Neuenkirchen
Preis anzeigen
Neuenkirchen
Preis anzeigen
Bötersen
Preis anzeigen
Soltau
Preis anzeigen
Soltau
9,0
Exzellent
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Schneverdingen
9,3
Exzellent
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Wietzendorf
8,1
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Wietzendorf
Preis anzeigen
Schneverdingen
8,9
Sehr gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Neuenkirchen
6,4
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Bauernhöfe in der Lüneburger Heide
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr