Ein Urlaub für die ganze Familie

Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Darüber hinaus bilden die Großstädte in dieser Region einen wichtigen Wirtschaftsstandort. Dabei werden insbesondere die Bereiche Schiffsbau, Maschinenbau, Energie, Informationstechnik und Raumfahrt sowie Landwirtschaft abgedeckt. Zu den größten Städten in dieser Region gehören Rostock, Schwerin, Neubrandenburg, Stralsund, Greifswald und Wismar. Ein Kurzurlaub in Mecklenburg-Vorpommern ist ein Erlebnis für Familien mit Kindern, aber auch für Alleinreisende und Paare. Neben einem ausgedehnten Badeurlaub an der Ostseeküste oder an einem der zahlreichen Seen der Mecklenburgischen Seenplatte, laden die hügeligen Regionen der Mecklenburgischen Schweiz zu interessanten Wander- und Radtouren ein. Hier kommt jeder auf seine Kosten.

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern – Erholsame Momente verbringen

Strandurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Das nordöstlichste deutsche Bundesland Mecklenburg-Vorpommern gehört zu den beliebten Reisezielen und zeichnet sich durch eine abwechslungsreiche Landschaft aus. Geografisch grenzt es im Norden an die Ostsee, im Osten an Polen, im Süden an das Bundesland Brandenburg und im Westen an Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Für einen Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern sprechen ein erholsamer Aufenthalt an der Ostseeküste und deren Inseln, die beliebte Mecklenburgische Seeplatte und die Mecklenburgische Schweiz. In diesem Bundesland sind drei deutsche Nationalparks zu finden.

Die besonderen Sehenswürdigkeiten bei einem Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Mit circa 23.211 km² Fläche ist das riesige Bundesland leider nicht in einem Besuch zu entdecken. Ein besonderes Erlebnis ist jedoch eine Besichtigung des Wahrzeichens von Mecklenburg-Vorpommern. Das Schweriner Schloss stammt aus dem 16. Jahrhundert und zeichnet sich durch eine besonders schmucke Renaissancefassade aus. Es steht stellvertretend für die weit über 2.000 Schlösser und Burgen des Bundeslandes. An der Ostseeküste bieten sich die Kreidefelsen am Kap Arkona auf Rügen für eine Besichtigungstour förmlich an. Generell spielt immer das Reiseziel in Mecklenburg-Vorpommern eine wichtige Rolle bei den täglichen Tagestouren. Die Aktivitäten an der Küste sind maritim geprägt. Hier spielen Badespaß, die Besichtigung der alten Bäderarchitektur, wie zum Beispiel der Seebrücke von Sellin oder Ausflüge über Dünenlandschaften zu den alten Leuchttürmen eine wichtige Rolle. Ein weiteres Highlight für Jung und Alt stellt eine Fahrt mit dem Rasenden Roland, der wohl berühmtesten dampflokgezogenen Bahn auf Rügen dar.

Bootstouren durch Mecklenburg-Vorpommern

Natururlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Anders sieht es an der Mecklenburgischen Seenplatte aus. Hier können Hobbykapitäne auch ohne Bootsführerschein mit Hausbooten einen erholsamen Urlaub verbringen. Es handelt sich um eine Moränenlandschaft, die sich über 240 km vornehmlich von dem großen Müritzsee bis nach Neustrelitz und Eberswalde erstreckt. Die meisten Seen sind miteinander verbunden und werden von Ausflugsbooten befahren. Ergänzt wird diese Region durch zahlreiche Waldflächen, die zum Spazierengehen und Entspannen einladen. Ebenfalls erholsam ist die Mecklenburgische Schweiz, ein ausgewiesener Naturpark, der sich ebenfalls für Wanderer und Radfahrer anbietet. Schließlich dürfen bei einem Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern die historischen Altstädte der bedeutenden Städte nicht unerwähnt bleiben.


Ahlbeck
8,1
Sehr gut
152 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,1
Sehr gut
112 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,1
Sehr gut
103 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,0
Sehr gut
87 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,1
Sehr gut
78 Bewertungen
Preis anzeigen
Binz
8,0
Sehr gut
60 Bewertungen
Preis anzeigen
Greifswald
8,1
Sehr gut
57 Bewertungen
Preis anzeigen
Binz
8,0
Sehr gut
57 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,0
Sehr gut
56 Bewertungen
Preis anzeigen
Boiensdorf
8,0
Sehr gut
51 Bewertungen
Preis anzeigen
Zingst / Ostseebad Zingst
8,0
Sehr gut
46 Bewertungen
Preis anzeigen
Sassnitz
8,0
Sehr gut
45 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,0
Sehr gut
36 Bewertungen
Preis anzeigen
Zempin
10
Exzellent
36 Bewertungen
Preis anzeigen
Binz
8,1
Sehr gut
35 Bewertungen
Preis anzeigen
Baabe (Ostseebad)
8,0
Sehr gut
35 Bewertungen
Preis anzeigen
Greifswald
8,1
Sehr gut
33 Bewertungen
Preis anzeigen
Sassnitz
8,1
Sehr gut
33 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
7,9
Gut
29 Bewertungen
Preis anzeigen
Mölschow
10
Exzellent
29 Bewertungen
Preis anzeigen
Bansin
6,2
27 Bewertungen
Preis anzeigen
Greifswald / Eldena
9,9
Exzellent
27 Bewertungen
Preis anzeigen
Baabe (Ostseebad)
8,1
Sehr gut
26 Bewertungen
Preis anzeigen
Rostock / Warnemünde
8,1
Sehr gut
26 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Kurzurlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr