Eine Pension im Murtal für Ferien in der wunderschönen Steiermark

Flächenmäßig ist Murtal der drittgrößte Bezirk der Steiermark. Die Einwohnerzahl beläuft sich auf rund 73150 Menschen. Der Bezirk Murtal grenzt an Kärnten, Wolfsberg, Sankt Veit an der Glan, Leoben, Liezen, Graz und Voitsberg und besticht durch eine atemberaubende Naturkulisse, die zahlreiche Ausflugsziele für Abenteurer bietet.

Urlaub für Radler in einem Gästehaus im Murtal

Das Murtal begeistert jeden vom Hobbyradler bis zum passionierten Mountainbiker. Besonders für Familien mit Kindern eignet sich die Thermenrunde. Der Genussrundweg kann sowohl zu Fuß bewandert als auch mit dem Rad befahren werden und führt durch die verschiedenen Ortsteile von Fohnsdorf. Da der Rundweg ohne große Steigungen auskommt, ist er auch für Anfänger und Kinder gut zu bewältigen. Unterwegs lädt das Fohnsdorfer Montanmuseum zu einem Besuch ein Höhepunkt der Tour ist das Entspannen in der Aqualux-Therme. Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten sorgen auf der einstündigen Tour zudem für genügend Verpflegung.

Interessante Touren nahe der Unterkunft im Murtal

Auch wer lieber auf den eigenen Füßen als auf zwei Rädern unterwegs ist, kommt mit der Buchung einer Pension im Murtal nicht zu kurz. Von den Seetaler und Seckauer Alpen bis zu den Tauern erstrecken sich Berge und Täler, die für Genusswanderer wie auch für anspruchsvolle Wandersportfans einiges bieten.

Eine leichte Wanderung, die sich gut für Familien mit Kindern eignet, führt innerhalb von drei Stunden von der Murauerhütte oberhalb der historischen Murauer Altstadt auf die Frauenalpe in den Nockbergen. Unterwegs lässt sich die Apollonia-Kapelle besichtigen, die sich auch für eine Rast anbietet, bevor die Wanderung weiter zum Gipfel hinaufführt, wo den Wanderer eine Panoramatafel und ein atemberaubender Ausblick erwarten.

Burgenreiche Steiermark

Eine Pension im Murtal ist auch eine willkommene Ausgangsbasis für Ausflüge zu den zahlreichen Burgen und Schlössern in der Umgebung. Die Burgruine Eppenstein beispielsweise bietet einen imposanten Anblick: Auf einem steilen Felssporn auf rund 736 Metern Höhe gelegen, ist sie weithin zu sehen, jedoch nur über einen schmalen Steig zugänglich.

Ebenfalls sehenswert ist die Ruine der Frauenburg bei Unzmarkt-Frauenburg. Die im 13. Jahrhundert durch den Minnesänger Ulrich von Lichtenstein geerbte Burg ist heute in Privatbesitz, aber dennoch frei zugänglich. Jedes Jahr findet hier das Burgfest statt.

Eine Pension im Murtal liegt in einer schönen Gegend, welche viele interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Viele Burgen laden zur Besichtigung ein. Auch zahlreiche Wanderrouten sind vorhanden. Buchen Sie noch heute Ihr Gasthaus im Murtal und erleben Sie die Steiermark selbst!


Murau
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Mariahof
9,1
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Mühlen
6,0
1 Bewertung
Preis anzeigen
Obdach
9,3
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Mühlen
Preis anzeigen
Sankt Georgen ob Murau
Preis anzeigen
Obdach
Preis anzeigen
Mariahof / Lambach
Preis anzeigen
Kreischberg Murau
Preis anzeigen
Neumarkt in Steiermark
Preis anzeigen
Neumarkt In Der Steiermark
Preis anzeigen
Mühlen
Preis anzeigen
Pölstal
Preis anzeigen
Gaal
Preis anzeigen
Neumarkt in Steiermark
Preis anzeigen
Kreischberg Murau
Preis anzeigen
Gaal
Preis anzeigen
Mariahof
Preis anzeigen
Murau
Preis anzeigen
Mariahof / Lambach
Preis anzeigen
Krakaudorf
Preis anzeigen
Murau
Preis anzeigen
Murau
Preis anzeigen
Weitere Pensionen im Murtal
Vorherige Seite 1 2 3 ... 4 Nächste Seite