Zwischen Nationalpark und Weinreben

Urlaub am Neusiedler See

Der Neusiedler See ist ein Steppensee, der sich zwischen dem österreichischen Burgenland und der Republik Ungarn befindet. Im Sommer locken angenehme Wassertemperaturen Gäste aus ganz Europa an den Neusiedler See, im Herbst sind es die vorgelagerten Weinanbaugebiete. Die Flora und Fauna um den See ist einzigartig und trägt als Nationalpark das Prädikat UNESCO-Welterbe.

Auf den Spuren der Winzer

Schöne Momente am Neusiedler See

Zu Spaziergängen am Ufer des Sees sowie in den Weinbergen lädt der Ort Jois ein. Er befindet sich im Norden des Neusiedler Sees und begeistert mit traditionell burgenländischer Gastfreundschaft. Im Herbst werden hier, an den Ausläufern des Leithagebirges, die Trauben geerntet, die später in Flaschenform zu den gefragtesten Weinen Europas zählen. Im Frühling ist Jois vor allem durch die Kirschblüte zu landesweiter Bekanntheit gelangt. Unabhängig von der Jahreszeit bezaubert Jois mit Ruhe, viel unberührter Natur und nicht zuletzt einem schönen Strand am Ufer des Neusiedler Sees.

Haydn lässt grüßen

Natur genießen im Urlaub im Neusiedler See

In der Geschichte der österreichischen Republik spielte das Burgenland schon immer eine besondere Rolle. Nicht zuletzt wegen der multikulturellen Bevölkerung aus deutschsprachigen, Magyaren und den Burgenlandkroaten war das Bundesland seit jeher eine Region der Kunst und Kultur. Unter anderem wirkte hier der Komponist Joseph Haydn. Was liegt da näher, als ein Souvenir mit Bezug zu dem legendären Musiker mit nach Hause zu nehmen? Ebenfalls beliebt als Souvenir sind Weine aus dem Nordosten des Neusiedler Sees. Gerade bei Weinkennern wird der vielerorts angebaute Welschriesling mit seinem fruchtigen Aroma überzeugen.

Bestens vorbereitet ins Abenteuer starten

Ferienspaß im Urlaub am Neusiedler See

Informationen zu Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten rund um den Neusiedler See kann man beispielsweise bei der Neusiedler See Tourismus GmbH bekommen, die sich in der Hauptstraße von Neusiedl am See befindet. Die dazugehörige Website gibt Auskunft darüber, welche Wander- oder Fahrradtouren in dieser Gegend möglich sind, und vermittelt Informationen über die Neusiedler See Card, mit der es für Besucher bei vielen Gelegenheiten Ermäßigungen gibt. Aber selbst wer sich nicht bereits im Vorfeld über den Neusiedler See schlau macht, wird einen einmaligen Urlaub erleben. Viele der Attraktionen können mit dem Rad problemlos erreicht werden und beeindrucken vielleicht noch mehr, wenn sie selbst entdeckt werden.

Mit einem Urlaub am Neusiedler See erweitert der Besucher sein Bewusstsein für die Schönheit der Natur!


Rust im Burgenland
Preis anzeigen
Eisenstadt
Preis anzeigen
Jois
Preis anzeigen
Jois
Preis anzeigen
Jois
Preis anzeigen
Apetlon
Preis anzeigen
Oslip
Preis anzeigen
Mörbisch am See
Preis anzeigen
Mörbisch am See
Preis anzeigen
Podersdorf am See
Preis anzeigen
Illmitz
Preis anzeigen
Rust im Burgenland
8,9
Sehr gut
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Podersdorf am See
8,9
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Mörbisch am See
7,8
Gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Weiden am See
Preis anzeigen
Gols
Preis anzeigen
Podersdorf am See
8,3
Sehr gut
30 Bewertungen
Preis anzeigen
Podersdorf am See
6,7
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Apetlon
9,9
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Podersdorf am See
5,6
1 Bewertung
Preis anzeigen
Podersdorf am See
9,6
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Kurzurlaub am Neusiedler See
Vorherige Seite 1 2 3 ... 6 Nächste Seite
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr