Ferienwohnung in Niederösterreich

Ferienwohnung in Niederösterreich

Niederösterreich ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Das größte Bundesland Österreichs bietet einen imposanten Mix aus kulturellen, kulinarischen sowie landschaftlichen Leckerbissen, der ein abwechslungsreiches Freizeitangebot sowohl für Familien als auch für Alleinreisende darstellt. Eine Ferienwohnung in Niederösterreich ist daher der ideale Ausgangspunkt für Aktivitäten aller Art – vom Mountainbiken über Bergwandern bis hin zum Museumsbesuch. Darüber hinaus umschließt das österreichische Bundesland die Kulturhochburg Wien, die jederzeit zu einem Besuch einlädt.

Niederösterreich als Kernland

Als eines der beiden historischen Kernländer Österreichs ist die Region namensgebend für den gesamten Staat Österreich bis hin zur heutigen Republik. Die Geschichte Niederösterreichs deckt sich daher in weiten Teilen mit der Historie Gesamtösterreichs. Hier gelangten im Jahr 1278 die Habsburger an die Macht und errichteten daraus zunächst ein Erzherzogtum.

Mit Gründung der Ersten Republik im Jahr 1918 erhielt Niederösterreich den Status eines Bundeslands unter der Bezeichnung Niederösterreich. Die Landeshauptstadt ist St. Pölten.

Von der Ferienwohnung in die Erlebnisvielfalt für die gesamte Familie

Natur erleben mit einer Ferienwohnung in Niederösterreich

Haben Sie eine Ferienwohnung in Niederösterreich gebucht, können Sie aus einer breiten Palette an Freizeitangeboten wählen, die auch das Weltkulturerbe Wachau einschließen. In der facettenreichen Natur laden indes folgende Aktivitäten ein:

  • Wandern
  • Bergsteigen
  • Skifahren
  • Museumsbesuche
  • Wellness

Eine familientaugliche Klammwanderung bietet die Hagenbachklamm bei St. Andrä-Wördern. Die wunderschöne Natur sowie die reine Luft sorgen für ein Erlebnis der besonderen Art. Die am Rande des Wegs zahlreichen Bänke ermöglichen dabei gemütliche Pausen und einen unvergleichlichen Blick in die Landschaft. Doch auch Bergsteiger und Kraxler kommen durch zahlreiche Klettersteige auf ihre Kosten.

Mit dem Skigebiet Hochkar sowie dem Zauberberg bieten sich zwei Schneeparadiese für Wintersportler, die beispielhaft für Niederösterreich sind. Besonders das Resort Hochkar tut sich hier durch ein toll angelegtes Kinderland hervor, das auch den Kleinen den Spaß am Skifahren vermittelt.

Wer sich aus der Ferienwohnung lieber auf die Suche nach Kultur begibt, dem sei der Archäologiepark Carnuntum in Petronell-Carnuntum ans Herz gelegt. Insbesondere für Kinder ist das wiederaufgebaute Stadtviertel aus der Römerzeit das Highlight jedes Urlaubs. So nah waren Sie den Römern noch nie.

Lassen Sie sich im Heurigen verwöhnen

Ferienspaß in Niederösterreich

Wer sich nicht ausschließlich in der Ferienwohnung verköstigen möchte, wird in Niederösterreich nicht enttäuscht. Ein breites Angebot an Restaurants, Gasthäusern und Heckenwirtschaften – die berühmten „Heurigen“ – bietet Ihnen jeden Tag etwas Neues.

Die vielfältige Weinkultur der Region präsentiert sich besonders schön in Krems an der Donau. Das dort ansässige Haus „Winzer Krems“ verfügt unter anderem über einen Schauweingarten sowie ein 3D-Kino, das dem Besucher sogar noch eine vierte Dimension eröffnet: den Duft. Ein einzigartiges Weinerlebnis, nach dem Sie zufrieden zurück in die Ferienwohnung fahren können. Ein traditionelles Heurigenrestaurant befindet sich mit Schreiberhaus indes in unmittelbarer Nähe und bietet ein umfangreiches Angebot an kulinarischen Leckereien vom Winzerbuffet bis zum Hochzeitsmenü. Der stimmungsvolle Kamin im Mittelpunkt des Gasthauses sorgt dabei für das richtige Ambiente.

Niederösterreich von seinen schönsten Seiten erleben

Highlights aus einer Ferienwohnung in Niederösterreich erleben

Die Region Niederösterreich bietet zu jeder Jahreszeit anziehende Standorte. Aufgeteilt ist das Bundesland dabei in vier aussagekräftige Teile, wobei das im Südosten liegende Industrieviertel für Urlauber mit Ferienwohnung eher unattraktiv bleibt. Die drei verbleibenden Teile sind:

  1. Mostviertel im Südwesten
  2. Waldviertel im Nordwesten
  3. Weinviertel im Nordosten

Im Mostviertel wartet das weitläufigste Streckennetz Österreichs auf fitte Mountainbiker, die sich abends in ihrer Ferienwohnung von den Strapazen des Tages erholen können.

Unser Tipp: Das Mostviertel gilt vor allem in den letzten Aprilwochen wegen der vielen blühenden Obstbäume als absoluter Geheimtipp.

Im als Gesundheitsregion bekannten Waldviertel erfreuen hingegen malerische Landschaften, Wälder und sogar Hochmoore das Auge. Hier lohnt es sich, eine Ferienwohnung als Ausgangspunkt für lange Wanderungen zu mieten.

Das im Nordosten des Bundeslands Niederösterreich beheimatete Weinviertel macht indes seinem Namen ebenfalls alle Ehre. Über 14.000 ansässige Winzer sorgen für eine Vielfalt an Weinen, deren Entdeckung auch mit einer Radreise verbunden werden kann. Mit der gesamten Familie lohnt sich hier ein Kurztrip über die 1600 km umfassenden Radstrecken, die als Ausgangs- und Zielort die eigene Ferienwohnung haben.

Empfehlungen von Gästen


St. Corona am Wechsel
Preis anzeigen
Pressbaum
Preis anzeigen
Schloss Rosenau
Preis anzeigen
Bad Vöslau
Preis anzeigen
Laaben
Preis anzeigen
Groß Gerungs
Preis anzeigen
Schönberg am Kamp / Schönberg
Preis anzeigen
Langschwarza
Preis anzeigen
Schützenberg
Preis anzeigen
Dorfstetten
8,0
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Grünbach am Schneeberg
Preis anzeigen
Groß Gerungs / Griesbach
Preis anzeigen
Senftenberg
Preis anzeigen
Maria Taferl
Preis anzeigen
Litschau
Preis anzeigen
Schottwien
Preis anzeigen
Hollenstein an der Ybbs
Preis anzeigen
Groß Gerungs
Preis anzeigen
Rastenfeld
Preis anzeigen
Herrnbaumgarten
Preis anzeigen
Edlitz
Preis anzeigen
Emmersdorf an der Donau
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in Niederösterreich
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr