Urlaub am Niederrhein: Die Region entlang des Rheins erkunden

Der Niederrhein bezeichnet eine Region ganz im Westen von Nordrhein-Westfalen, die sich ungefähr von Kleve, vorbei an Duisburg und Krefeld bis nach Dormagen entlang des namensgebenden Rheins zieht. Besonders die einmalig schöne Naturlandschaft des Rheins zieht Touristen an den Niederrhein. Viele Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten in den Städten entlang des Rheins sorgen für die nötige Abwechslung.

Viele Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie

Der Niederrhein ist ein Eldorado für lange Spaziergänge. Ein besonders kindgerechter Weg ist der Hasenpfad in Rheinberg. Auf dem knapp vier Kilometer langen Rundwanderweg dreht sich an zahlreichen Stationen alles um den Lebensraum des Langohrs. Toll für Ferien am Niederrhein mit Kindern ist außerdem ein Besuch im Freizeitbad De Bütt in Willich nahe Krefeld. Hier gibt es einen Indoor- und einen Outdoor-Bereich sowie als Highlight für kleine Besucher eine Riesenwasserrutsche und einen Wasserdschungel-Spielbereich. Ebenfalls interessant im Familienurlaub ist ein Besuch im TerraZoo in Rheinberg. In diesem Reptilienhaus gibt es von Schlangen über Spinnen bis hin zu Krokodilen jede Menge Tiere zu bestaunen. Eine Fahrt auf dem Rhein gehört in den Ferien am Niederrhein einfach dazu. Ein besonders schönes Ausflugsschiff ist die River Lady, die in Wesel zu einer Rundfahrt ablegt. Für Kulturinteressierte bieten die Städte entlang des Rheins eine vielseitige Museumslandschaft. Ein Highlight ist das Lehmbruck-Museum in Duisburg mit seiner großen Sammlung von internationaler, moderner Malerei und Bildhauerkunst.

Das sind beliebte Mitbringsel für die Lieben zu Hause

Der Rhein ist die Heimat unzähliger fleißiger Bienen, deren feiner Honig ein beliebtes Mitbringsel aus dem Urlaub am Niederrhein ist. Viele Imkereien stellen vier verschiedene Sorten Honig her: Den ersten Frühjahrshonig, den Sommerhonig im Frühsommer, den Wald- und Blütenhonig im Spätsommer und den Rapshonig am Ende der Saison. Kaufen kann man diese Spezialitäten zum Beispiel bei der Imkerei Obstwiese in Krefeld.

Hier gibt es weitere Infos zu den Ferien am Niederrhein

Viele Infos zu Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten am Niederrhein sind auf den Internetportalen www.niederrhein.de und www.niederrhein-tourismus.de zusammengefasst. Touristinformationen für alle Auskünfte zur Urlaubsplanung vor Ort findet man in vielen Orten entlang des Niederrheins, so zum Beispiel am Standort Schloßstraße 2-4 in Dormagen oder am Standort Opschlag 11-13 in Kleve. Nach vielen schönen Unterkünften kann man jetzt online stöbern und die Auszeit am Niederrhein zu zweit oder mit der Familie auch gleich buchen!


Xanten
8,6
Sehr gut
52 Bewertungen
Preis anzeigen
Xanten
7,0
Gut
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Uedem
5,1
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Dormagen
9,9
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Geldern
9,4
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Moers
9,6
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Heinsberg
9,3
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Breitenbach
Preis anzeigen
Goch
Preis anzeigen
Viersen
Preis anzeigen
Marckolsheim
8,4
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Neuss
Preis anzeigen
Rottelsheim
Preis anzeigen
Morschwiller
Preis anzeigen
Bedburg-Hau
Preis anzeigen
Kleve
Preis anzeigen
Reipertswiller
Preis anzeigen
Natzwiller
Preis anzeigen
Reipertswiller
Preis anzeigen
Dambach-la-Ville
Preis anzeigen
Rees
Preis anzeigen
Pfaffenhoffen
Preis anzeigen
Reipertswiller
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Kurzurlaub am Niederrhein
Vorherige Seite 1 2 3 ... 46 Nächste Seite
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr