Fachwerkhaus in Niedersachsen: Wohlfühlurlaub in intakter Natur

Niedersachsen beeindruckt seine Besucher mit einer äußerst abwechslungsreichen Landschaft wie blühenden Heiden, Wäldern oder Felsbiotopen, wo die verschiedensten Urlaubsvariationen möglich sind. Sehr außergewöhnlich ist so ein Aufenthalt, in dem man sich auf eine Reise in frühere Zeiten begeben und darüber hinaus neue Kraft für den Alltag tanken kann.

Ruhe und Erholung in einer Fachwerkunterkunft in Niedersachsen

Niedersachsen verfügt über unzählige historische Fachwerkhäuser, wobei viele davon aus dem 16. Jahrhundert stammen. Dabei besitzt jedes Fachwerkhaus in Niedersachsen seine ganz eigene Geschichte und individuelle Gestalt. Sehr stimmungsvoll sind die Kaminzimmer, in denen sich gemütliche Abende verbringen lassen. Viele Häuser verfügen außerdem über großzügige Gartenanlagen, die sich hervorragend zum Entspannen eignen.

Attraktive Landschaften erkunden

Vom Riegelhaus in Niedersachsen aus kann die vielseitige Landschaft der Region bestens erkundet werden, darunter natürlich die einzigartige Lüneburger Heide oder verschiedene reizvolle Ziele an den Flüssen Ems, Weser und Elbe, an denen die Urlauber ausgedehnte Radtouren oder Wanderungen unternehmen können. Die Natur genießt man aber auch im Weserbergland und im Wendland, wo sich ebenfalls vielseitige Wandermöglichkeiten bieten. Landschaftlich reizvoll ist darüber hinaus auch der Harz mit seinen duftenden Wiesen, klaren Seen und Flüssen und markanten Felsen.

Ein Fachwerkbau in Niedersachsen eignet sich perfekt für einen einzigartigen Urlaub mit der ganzen Familie. Überzeugen Sie sich selbst!


Weitere Fachwerkhäuser in Niedersachsen
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr