Eine Pension in der Nordeifel weckt romantische Gefühle

Die Nordeifel ist eine der beliebtesten und romantischsten Ausflugsregionen in Deutschland. Das ist kein Wunder, denn sie liegt unweit des Ruhrgebiets und bietet mit ihren Bergen, Seen und Tälern eine gelungene Abwechslung zum Alltag in der Stadt. Grandiose Felsformationen, Hochmoore und Nationalparks laden zu einer spannenden Entdeckungsreise ein.

Ein Gästehaus in der Nordeifel ist ideal für Ausflüge mit dem Rad

Die Nordeifel gehört zum malerischsten Teil der Eifel und präsentiert die schönsten Seiten des deutschen Mittelgebirges. Mit dem Rad kann man das hügelige Gebiet in Windeseile erkunden und einen ganz intimen Blick auf die unberührte Natur der Region erhaschen. Auf einem Radwegenetz, das einige hundert Kilometer umfasst, kommen Biker aller Semester auf ihre Kosten. Egal ob Leistungssport oder Genussradeln, für individuelle Touren ist die Nordeifel einfach perfekt.

Auf der Eifel-Höhen-Route kann man seine Kondition stärken

Urlauber, die ihren Drahtesel mit auf Reisen nehmen, werden auf der Eifel-Höhen-Route ein echtes Abenteuer erleben. Die mehrtägige Tour ist über 230 Kilometer lang und bietet atemberaubende Panoramablicke über die Eifel. Startpunkte der Strecke liegen in den Orten Urft, Dahlem, Nettersheim und Kall. Von diesen Städtchen führt die Route durch den Nationalpark Eifel, der mit kristallklaren Seen und grünen Wäldern lockt. Unterwegs kann man die müden Glieder in einem der vielen Cafés und Restaurants ausruhen und die regionalen Spezialitäten ausprobieren. Mit einer Pension in der Nordeifel ist es ganz einfach, die Eifel-Höhen-Route etappenweise zu absolvieren.

In der Nordeifel auf historischen Pfaden wandeln

Wer ein Gasthaus in der Nordeifel bucht, kann sich sicher sein, immer eine bekannte Sehenswürdigkeit in der Nähe zu haben. Ein Highlight ist die imposante Burg Blankenheim. Sie wurde im Jahr 1115 von Gerhard I. errichtet und hat eine bewegte Geschichte. Denn im 15. Jahrhundert wurde sie abgerissen und neu aufgebaut. Später wurde sie an den Grafen von Manderschneider vererbt, der die Burg Blankenheim als repräsentative Behausung behielt. Auch hunderte von Jahren später hat die Burg nichts von ihrem Charme eingebüßt. Heute kann man sie besichtigen oder im anliegenden Eifelmuseum die Historie des Landstrichs erforschen.

Lernen Sie die Eifel von ihrer schönsten Seite kennen und buchen Sie hier eine Pension in der Nordeifel - ganz einfach, schnell und sicher online.


Monschau / Mützenich
9,1
Exzellent
627 Bewertungen
Preis anzeigen
Hellenthal
9,0
Exzellent
354 Bewertungen
Preis anzeigen
Roetgen
8,8
Sehr gut
300 Bewertungen
Preis anzeigen
Schleiden / Gemünd
9,8
Exzellent
243 Bewertungen
Preis anzeigen
Monschau
9,7
Exzellent
89 Bewertungen
Preis anzeigen
Hellenthal / Reifferscheid
8,7
Sehr gut
60 Bewertungen
Preis anzeigen
Hellenthal / Giescheid
9,5
Exzellent
17 Bewertungen
Preis anzeigen
Ramscheid
Preis anzeigen
Ramscheid
Preis anzeigen
Sieberath
Preis anzeigen
Monschau / Kalterherberg
8,5
Sehr gut
40 Bewertungen
Preis anzeigen
Monschau / Kalterherberg
8,5
Sehr gut
40 Bewertungen
Preis anzeigen
Hellenthal / Reifferscheid
8,6
Sehr gut
27 Bewertungen
Preis anzeigen
Hellenthal / Reifferscheid
8,5
Sehr gut
17 Bewertungen
Preis anzeigen
Heimbach
8,7
Sehr gut
16 Bewertungen
Preis anzeigen
Heimbach
8,9
Sehr gut
16 Bewertungen
Preis anzeigen
Simmerath
7,1
Gut
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Hellenthal / Reifferscheid
9,0
Exzellent
9 Bewertungen
Preis anzeigen
Dahlem
8,8
Sehr gut
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Monschau / Kalterherberg
8,7
Sehr gut
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Dahlem
8,7
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Hellenthal
8,5
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Monschau / Kalterherberg
8,5
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Schleiden
8,8
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Weitere Pensionen in der Nordeifel
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr