Urlaub im Nordschwarzwald - Willkommen in der waldreichsten Region Deutschlands

Zwischen Renchtal-Freudenstadt und Karlsruhe-Pforzheim liegt der nördliche Schwarzwald. Die kantigen Gipfel laden zu ausgedehnten Wandertouren oder Mountainbike-Ausflügen ein und auf den reißenden Flüssen kommen Rafter auf ihre Kosten. An den eiszeitlichen Seen, wie dem Mummelsee, kann man herrlich entspannen und das charaktervolle Bergpanorama genießen.

Familienurlaub im Nordschwarzwald - Die schönsten Ausflugsziele mit Kindern

Während des Aufenthaltes in der bezaubernden Region stellt die Natur eine der Hauptattraktionen dar. Bei thematischen Wanderungen verfliegt die Zeit wie im Nu und sowohl Kinder als auch Erwachsene kommen in den Genuss der Wanderfreuden. Ob man sich "Auf der Fährte des Rothirsches" in Freudenstadt befindet oder dem Abenteuerpfad Hausach folgt, kurzweiliger Spaß und viele neue Eindrücke sind bei den Ausflügen garantiert. Ein weiteres Highlight stellt der Europa-Park in Rust dar, wo unzählige Achterbahnen, Fahrgeschäfte und Karusselle für einen erlebnisreichen Nachmittag sorgen. Die lange Tradition der Bergmänner lernt man im Schaubergwerk Suggental oder im Erzbergwerk Silbergründle kennen. Im Karlsruher Schloss hingegen reist man in den Wilden Westen und macht sich mit der Lebensweise der Cowboys und Indianer inmitten der prachtvollen Umgebung vertraut.

Andenken an die Ferien im Nordschwarzwald

Typisch für den Schwarzwald ist das Kirschwasser, das eine der Hauptzutaten für die Schwarzwälder Kirschtorte darstellt. Der selbstgebrannte Branntwein kann auf den Wochenmärkten im Urlaubsort gekauft werden. Der Schwarzwälder Schinken steht natürlich auch hoch im Kurs, wenn es um das perfekte Mitbringsel für einen daheimgebliebenen Fleischtiger geht. Ein Klassiker unter den Andenken an den Urlaub im Schwarzwald sind die Kuckucksuhren. Das traditionelle Handwerk findet man vor allem im Simonswald, wo man neben typischen Arbeiten auch ausgefallene und künstlerisch gestaltete Objekte entdecken kann.

Weitere Informationen zum Urlaub im Nordschwarzwald

Um den eigenen Aufenthalt im nördlichen Schwarzwald möglichst unkompliziert gestalten zu können, steht der Regionalverband Nordschwarzwald bereit. Von Pforzheim aus berät er gerne die Gäste der Region über die schönsten Wanderwege, die freien Unterkünfte und die besten Ausflugsziele. Auch die Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald steht in Bad Liebenzell bei auftretenden Fragen zur Verfügung. Während der Ferien im Nordschwarzwald kann man auch in den kleineren Städten die Touristen-Informationen aufsuchen, die sich zumeist im Rathaus der Ortschaft befinden. Der Urlaub im Nordschwarzwald, der hier jetzt gebucht werden kann, verspricht einen unvergesslichen Aufenthalt in der süddeutschen Natur, wo kulturelle Aspekte ebenfalls großgeschrieben werden.


Waldachtal
9,5
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Baiersbronn
9,1
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Pforzheim
3,7
1 Bewertung
Preis anzeigen
Ettlingen
Preis anzeigen
Oberreichenbach
9,2
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Rippoldsau-Schapbach
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Freudenstadt
Preis anzeigen
Bad Rippoldsau-Schapbach
Preis anzeigen
Neubulach
Preis anzeigen
Bad Rippoldsau-Schapbach
Preis anzeigen
Neubulach
Preis anzeigen
Horb am Neckar
Preis anzeigen
Enzklösterle
Preis anzeigen
Dobel
Preis anzeigen
Sinzheim
Preis anzeigen
Forbach
Preis anzeigen
Freudenstadt
6,9
684 Bewertungen
Preis anzeigen
Bretten
8,6
Sehr gut
309 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Herrenalb
8,4
Sehr gut
203 Bewertungen
Preis anzeigen
Baden-Baden
8,8
Sehr gut
101 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Wildbad im Schwarzwald
6,5
78 Bewertungen
Preis anzeigen
Muggensturm
6,9
74 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Rippoldsau-Schapbach / Bad Rippoldsau
8,1
Sehr gut
71 Bewertungen
Preis anzeigen
Oberderdingen
8,9
Sehr gut
62 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Kurzurlaub im Nordschwarzwald