Pension an der Nordsee - Was es an der Küste zu entdecken gibt

Pension an der Nordsee

Wer einen Urlaub in einer Pension an der Nordsee plant, wird diesen aller Voraussicht nach im Sommer buchen. Die meisten Unterkünfte liegen in unmittelbarer Strandnähe und sind daher für Badeurlauber ideal geeignet. Auch Familien, die ihre Vierbeiner mit in den Urlaub nehmen möchten, finden dort geeignete Strände. Hier stehen die unterschiedlichsten Wassersportmöglichkeiten zur Verfügung. Neben Windsurfen und Segeln steht Sky-Diving hoch im Kurs. Von vielen Häfen aus können Ausflugstouren über das Meer unternommen werden. Ein besonderes Highlight ist immer eine Fahrt zur Nordseeinsel Helgoland. Nach wie vor kann man auf dieser Insel größtenteils zollfrei einkaufen.

Entspannter Urlaub an der Nordsee

Strandurlaub an der Nordsee

Bei solchen Tagestouren kann man nicht nur die Naturschönheiten der Insel entdecken, sondern auch das quirlige Treiben der Tagestouristen im Ortskern auf Helgoland beobachten. Angelfreunde können in den meisten Häfen eine interessante Angeltour buchen. Wer möchte nicht einmal eine unvergessene Hochsee-Angelfahrt miterleben? In erster Linie sorgt natürlich ein Urlaub an der Nordsee für Entspannung. Die nahezu staubfreie Luft ist für Asthmatiker und Allergiker ideal geeignet. So ist es auch nicht verwunderlich, dass viele Gäste hier einen Kururlaub verbringen, um ihr Immunsystem zu stärken. Baden ist an den meisten Nordseebädern für Kinder relativ ungefährlich. In Strandnähe ist das Meerwasser meist nur wenige Zentimeter hoch. Viele Kinder sind von einem solchen riesigen Sandkasten mit Wasser begeistert. Aber auch die Eltern können sich hier vom Alltagsstress gut erholen. Hinter den Deichanlagen sind gut ausgebaute Fahrradwege zu finden. So können die einzelnen Ortschaften bequem mit dem Fahrrad abgefahren werden. Vorbei geht es an Heide- und Dünenlandschaften, wobei man den Lämmern auf den Deichen einen Besuch abstatten kann. An vielen Urlaubsorten wurden spezielle Meerwasser-Brandungsbäder errichtet. Diese sorgen nicht nur für Abwechslung, sondern sind auch eine interessante Alternative bei schlechtem Wetter.

Schöner Badeurlaub mit der Familie

Badeurlaub an der Nordsee

Die deutsche Nordseeküste ist schon seit vielen Jahren eines der beliebtesten Touristenziele für Badeurlauber. Sowohl an den Küsten mit ihren zahlreichen Seebädern als auch auf den beliebten Nord- und Ostfriesischen Inseln hat sich eine gut florierende Touristikbranche entwickelt. Was gibt es Schöneres, als mit der Familie einen erholsamen Strandurlaub zu erleben. Kennzeichnend sind hier die vielen weißen Sandstrände mit ihren Strandkörben. Aufgrund der Gezeiten spielen an der Nordsee Ebbe und Flut eine wichtige Rolle. Baden kann man daher nur dann, wenn das Wasser bei Flut den Strand erreicht hat. Viele lieben jedoch ausgedehnte Wattwanderungen und Unternehmen dabei sogar Wattwagenfahrten zur bekannten Kleinstinsel Neuwerk vor Cuxhaven. In einer Pension an der Nordsee können Familien mit Kindern einen recht preisgünstigen Urlaub verbringen. Diese sind nicht nur am Festland zu finden, sondern auch auf den zahlreichen Inseln.

Die wichtigsten Urlaubsregionen an der Nordseeküste

Zu den beliebtesten Inseln deutscher Urlauber gehört Sylt, Borkum, Norderney, Föhr, Amrum, aber auch Helgoland. Am Niedersächsischen Wattenmeer liegen etliche Urlaubsorte, allen voran Cuxhaven mit seinen Vororten Döse, Duhnen und Sahlenburg. Die familienfreundlichen Strände bieten viel Abwechslung, lang gestreckte Uferpromenaden, eine abwechslungsreiche Restauration, viele Souvenirläden und tolle Unterkünfte. Ein ähnliches Angebot bietet das Bundesland Schleswig Holstein.

Essen und Trinken an der deutschen Nordseeküste

Unterkunft an der Nordsee

Selbstverständlich ist die norddeutsche Küche vornehmlich vom Fischfang geprägt. An vielen Häfen kann man die kleinen Fischerboote beobachten, die ihre fangfrischen Produkte direkt dort vermarkten. Für den kleinen Hunger zwischendurch kann man am Hafen auch ein leckeres Fischbrötchen ergattern. In nahezu jedem Ferienort gibt es wenigstens ein Fischlokal. Hier werden die verschiedensten kulinarischen Genüsse, wie zum Beispiel Hering mit Bratkartoffeln, Makrelen, Scholle und knusprige Fischfilets mit den verschiedensten Beilagen angeboten. So darf natürlich auch das traditionelle Fischergericht, der Labskaus nicht fehlen. Besonders beliebt sind aber auch die Krabbengerichte, die mitunter auch als Suppe dargereicht werden. Eine Spezialität der Nordsee-Küche ist das Halligbrot, ein spezielles Schwarzbrot, welches mit Rührei und Krabben angeboten wird. Wie an vielen Urlaubsorten auch brauchen Reisende jedoch nicht auf ihre traditionellen Fleischgerichte verzichten. Besonders empfehlenswert sind aber die von Feinschmeckern empfohlenen Salzwiesenlämmer. Zum Nachtisch gibt es meist an der Nordsee rote Grütze mit Vanillesauce. Zu den Getränken zählen verschiedene Biersorten, aber auch hochprozentige Getränke, wie zum Beispiel Köm, Punsch und der Pharisäer, der gerne aus Kakaotassen getrunken wird.

Die richtige Reisezeit für einen erholsamen Urlaub an der Nordsee wählen

Urlaub an der Nordsee

Das maritime Nordsee-Klima bietet milde Sommer und mäßige Winter. Wegen der schadstofffreien Luft fühlen sich hier Allergiker besonders wohl. Hier wird das Immunsystem besonders gestärkt. Dem Grunde nach kann die Nordseeküste zu jeder Zeit bereist werden. Wer mit seiner Familie im Sommer in einer Pension an der Nordsee die Zeit verbringen möchte, der sollte dort von Juni bis September anreisen. Verständlicherweise ist die Nordsee für einen ausgedehnten Badeurlaub ideal geeignet. Wegen der hohen Lichtintensität der Sonne darf jedoch ein ausreichendes Sonnenschutzmittel im Reisegepäck nicht vergessen werden.


Mildstedt
8,4
Sehr gut
10 Bewertungen
Preis anzeigen
Mildstedt
8,4
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Moormerland / Hatshausen
9,4
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Leer
4,1
1 Bewertung
Preis anzeigen
Leer
Preis anzeigen
Bad Zwischenahn
Preis anzeigen
Bunde / Dollart
Preis anzeigen
Leer / Loga
9,0
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bad Zwischenahn
Preis anzeigen
Bad Zwischenahn
Preis anzeigen
Bad Zwischenahn
Preis anzeigen
Bremerhaven
9,2
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
Preis anzeigen
Cuxhaven
7,7
Gut
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Brake
8,0
Sehr gut
10 Bewertungen
Preis anzeigen
Neuharlingersiel / Werdum
8,1
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Cuxhaven
8,7
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Husum
8,2
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Husum
9,5
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Neuharlingersiel
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Bremerhaven
Preis anzeigen
Mildstedt
Preis anzeigen
Weitere Pensionen an der Nordsee
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr