Ein Skiurlaub in Oberösterreich führt auf traumhafte Pisten

Skiurlaub in Oberösterreich

In Oberösterreich kann man auf hunderten Kilometern Pisten ins Tal gleiten. Für passionierte Wintersportler findet sich hier ein Paradies mit Pulverschnee, hohen Bergen und steilen Abfahrten. Familien mit Kindern fühlen sich in der freundlichen Atmosphäre der Skischulen und bei den Freizeitangeboten gut aufgehoben. Sportliche Fahrer können ihre Fähigkeiten auf verschiedensten Pisten erproben.

Skigebiete für den Winterurlaub in Oberösterreich

Ferienspaß in Oberösterreich

Oberösterreich bietet zahlreiche Skigebiete mit herrlichen Pisten und Loipen. Bekannt sind die Skigebiete Dachstein, Feuerkogel, Kasberg und Hinterstoder. In Gosau-Dachstein West kann man in Höhen zwischen 900 und 1650 Meter auf insgesamt 77 Kilometern Piste ins Tal schießen. Davon ist der größte Teil als mittelschwer ausgezeichnet. Leichte Pisten für Anfänger und Kinder gibt es auf einer Strecke von sieben Kilometern. Die höchsten Anforderungen stellen die schwarzen Pisten, die hier ebenfalls mit einer Länge von sieben Kilometern zu verzeichnen sind. 17 Schlepplifte, neun Sessellifte und drei Schwebebahnen bringen die Wintersportler schnell und komfortabel zu den Hängen. Frühbucher können den Skipass für den Winterurlaub in Oberösterreich zu günstigen Konditionen erwerben. Für Familien mit Kindern gibt es Sonderangebote, bei denen die Kinder weniger oder gar nichts zahlen. Die Preise für den Skipass beginnen bei 38,30 EUR für einen Tag.

Skischulen und Verleih in Oberösterreich

Natur genießen im Skiurlaub in Oberösterreich

In allen Skigebieten Oberösterreichs findet man passionierte Skilehrer und Skischulen, welche schon für die Kleinsten Kurse anbieten. Am Dachstein kann man in der SKI SNOW FUN Skischule Gosau Kurse für alle Altersklassen buchen. Bei der Talstation befindet sich der Trainingsbereich mit Bobbahn, Sprüngen und Wellenbahn. Hier wird besonderer Wert auf die Ausbildung der jungen Generation gelegt. Dabei stehen Spaß und Vergnügen im Vordergrund. In der Skischule kann man die passende Ausrüstung ausleihen. Ein weiterer bekannter Anbieter für Ausrüstungen ist Outdoor Leadership in Bad Goisern.

Après-Ski beim Skiurlaub in Oberösterreich

Skierlebnisse in Oberösterreich genießen

Die Skigebiete haben natürlich jeweils eine oder mehrere zünftige Hütten, in denen man so richtig schön feiern kann. Auf dem Dachstein-West ist die Go-Gosau am Hornspitz die erste Adresse für Après-Ski. In der Woche wird hier nicht ganz so ausgelassen gefeiert, dafür kann man am Wochenende auf den Tischen tanzen. Schirmbars sind auf dem ganzen Hang verteilt und laden zu einer kleinen Einkehr ein. Die passende Ferienunterkunft für den Skiurlaub in Oberösterreich sollte man recht bald online buchen.


St. Wolfgang am Wolfgansee
8,0
Sehr gut
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Mondsee
9,4
Exzellent
675 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgansee
9,5
Exzellent
320 Bewertungen
Preis anzeigen
Unterach am Attersee
9,5
Exzellent
148 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgansee
8,0
Sehr gut
23 Bewertungen
Preis anzeigen
Straß im Attergau
6,0
1 Bewertung
Preis anzeigen
Weyregg am Attersee
Preis anzeigen
Roßleithen
9,2
Exzellent
95 Bewertungen
Preis anzeigen
Zell am Moos
9,6
Exzellent
72 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgansee
8,0
Sehr gut
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Reichraming
8,0
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Ulrichsberg
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgansee
Preis anzeigen
Unterach am Attersee
Preis anzeigen
Spital am Pyhrn
Preis anzeigen
Laussa
Preis anzeigen
Laussa
Preis anzeigen
Oberkappel
Preis anzeigen
Altmünster
Preis anzeigen
Altmünster
Preis anzeigen
Zell am Moos
Preis anzeigen
Hinterstoder
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
St. Georgen am Walde
9,6
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Roßleithen
9,5
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Skiurlaub in Oberösterreich
Vorherige Seite 1 2 3 ... 32 Nächste Seite
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr