Kurzurlaub in Österreich für Aktivurlauber und Badefreunde

Kurzurlaub in Österreich

Eindrucksvolle Gebirgslandschaften, kristallklare Bergseen, schneebedeckte Hänge und historische Altstädte sorgen bei einem Kurzurlaub in Österreich für viel Abwechslung. Hier gibt es für die gesamte Familie viel zu entdecken. Der mitteleuropäische Binnenstadt wird von den Ländern Deutschland, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Italien, Schweiz, Lichtenstein und die Slowakei umschlossen. Die Alpenrepublik ist ein beliebtes Reiseziel für Sommer- und Winterurlauber. Hier liegen die höchsten Dreitausender der Ostalpen, wie zum Beispiel der Großglockner mit seinen 3.798 m Höhe. Ein Kurzurlaub in Österreich steht für ausgedehnte Wanderurlaube ebenso, wie für einen erholsamen Badeurlaub an einem See. Im Winter locken die zahlreichen Pisten die Wintersportler an. Aus diesem Land kommen das Wiener Schnitzel, die Sachertorte und der Wiener Walzer. Österreich unterteilt sich in die Bundesländer Burgenland, Kärnten, Wien als Landeshauptstadt, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol und Vorarlberg. Jedes Bundesland kann mit eindrucksvollen Landschaften und Sehenswürdigkeiten überzeugen. Insbesondere Reisende aus Deutschland haben sprachlich in diesem Nachbarland keine Schwierigkeiten.

Winterurlaub in Österreich

Der Wintersport hat in Österreich eine bedeutende Tradition. Vornehmlich die Bundesländer Tirol, Salzburg, Kärnten und Vorarlberg sind für ihre zahlreichen Skigebiete bekannt. Neben präparierten Abfahrten sind hier auch noch etliche naturbelassene Pisten zu finden. Gerne wird ein solcher Kurzurlaub in Österreich mit einem Besuch eines Thermalbades kombiniert. In einigen Gletschergebieten ist sogar ganzjährig ein Skibetrieb möglich. Insgesamt macht rund ein Drittel aller Tourismuseinnahmen der Wintersport aus.

Die beste Reisezeit für einen Kurzurlaub in Österreich

Tolle Momente in Österreich

Österreich ist eines der bergreichsten Länder Europas und zeichnet sich durch mehrere Klimazonen aus. Sie werden in die Alpen, das Donautal und den Südosten unterteilt. Im Winter kann es bis in die Tallagen sehr kalt werden. Andererseits erreichen die Tage im Hochsommer locker auch schon einmal mehr als 10 Sonnenstunden. Die ideale Reisezeit hängt in erster Linie von der Urlaubsart ab. Für einem Kurzurlaub in Österreich ist jede Reisezeit geeignet. Wer einen aktiven Skiurlaub verbringen möchte, der sollte in den Monaten Januar bis März anreisen. Sommerurlauber fühlen sich in den Monaten Mai bis September in der Alpenregion wohl. Juli und August ist die bevorzugte Reisezeit für Badeurlauber an den Seen in Kärnten.

Die besonderen Sehenswürdigkeiten bei einem Kurzurlaub in Österreich kennenlernen

Sehenswürdigkeiten in Österreich erleben

Das Tourismusland Österreich bietet seinen Besuchern zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Für einen Kurzurlaub nach Österreich empfiehlt sich beispielsweise die Landeshauptstadt Wien. Diese ehemalige Kaiserstadt kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Hier ist nicht nur der Prater mit seinem berühmten Riesenrad zu finden, sondern auch die Schlösser Schönbrunn, Belvedere und die Hofburg mit dem Sissi-Museum. Malerische Gassen und urgemütliche Kaffeehäuser laden zum Verweilen und Entspannen ein. Aber auch die Stadt Salzburg ist nicht nur wegen seiner Original-Mozartkugeln bekannt. Hier lebte einst der berühmte Komponist Mozart, dessen Geburtshaus heute als Museum besichtigt werden kann. Für einen Kururlaub in Österreich spricht auch die Fahrt über die Großglockner Hochalpenstraße zum höchsten Berg Österreichs. Familien mit Kindern fühlen sich im Bundesland Kärnten besonders gut aufgehoben. Nach Tirol und Salzburg gehört Kärnten zum wichtigsten Tourismusgebiet, was unter anderem auch auf die zahlreichen Seen zurückzuführen ist. So liegt die Landeshauptstadt Klagenfurt direkt am berühmten Wörthersee. Große Beliebtheit erfreuen sich auch der Millstädter und der Klopeiner See. Die herrlichen Badestrände sind von waldreichen Hängen umgeben. Ein besonderes Erlebnis für Jung und Alt stellen die Ausflüge mit einem Sessellift oder einer Kabinenbahn zu den Anhöhen und Bergstationen dar.

Essen und Trinken im Urlaubsland Österreich

Spezialitäten in Österreich

Die österreichische Küche ist direkt von ihren Nachbarländern Ungarn, Italien und Slowenien geprägt. Fleisch- und Fischgerichte sind hier ebenso zu finden, wie süße Mehlspeisen. Selbst ausgefallene Spezialitäten, wie zum Beispiel Hirsch, Reh, Gams, Steinbock, Auerhahn und Rebhuhn werden in den gehobenen Restaurants serviert. Nach wie vor darf die königlich-kaiserliche Küche nicht fehlen. In der Zeit der österreichisch-ungarischen Herrschaft haben sich Gulasch, Palatschinken und Buchteln eingebürgert. Aber auch der Kaiserschmarrn, das Kaiserschnitzel, die Kaiserknödel oder der leckere Kaiserstollen gehen auf diese Zeit zurück. In vielen Cafés werden die süßen Mehlspeisen angeboten. Garniert werden die Köstlichkeiten mit Vanillesauce, Zimt, Schlagobers für Schlagsahne, Pflaumenmus oder Zwetschgen. Natürlich darf in einem Kaffeehaus oder in einem Café die berühmte Sachertorte nicht fehlen. Auch in Bezug auf die Getränke wird der Reisende im Kurzurlaub mit außergewöhnlichen Spezialitäten verwöhnt. Dabei ist nicht nur die Rede von den zahlreichen Kaffeesorten und den wohlschmeckenden Weinen, sondern eher von den hochprozentigen Bergspirituosen, wie den Obstler oder Enzian. Hier gibt es auch den echten 80prozentigen Stroh-Rum. Die deftige und schmackhafte Küche wird ergänzt von einer herzhaften Brotzeit, die es auf jeder Ausflugsalm zur Stärkung gibt. Buchen sie noch heute Ihren Kurzurlaub in Österreich um die verführerische Natur zu genießen.


Bad Aussee
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Gries
Preis anzeigen
St. Wolfgang im Salzkammergut
Preis anzeigen
Kartitsch
Preis anzeigen
Buch-Geiseldorf / Buch
Preis anzeigen
Längenfeld
Preis anzeigen
Fügen
Preis anzeigen
Umhausen
Preis anzeigen
St. Michael im Lungau
Preis anzeigen
Wagrain
Preis anzeigen
Villach / Egg am See
Preis anzeigen
Alpbach
Preis anzeigen
Lermoos
Preis anzeigen
Au (Vorarlberg)
Preis anzeigen
Alpbach
Preis anzeigen
Finkenstein am Faaker See / Latschach
Preis anzeigen
Brandenberg
Preis anzeigen
Steindorf am Ossiacher See / Bodensdorf
Preis anzeigen
Mayrhofen
Preis anzeigen
Schörfling am Attersee
Preis anzeigen
St. Gallenkirch
8,0
Sehr gut
23 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Kurzurlaub in Österreich
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr