Passau - Eine Perle an der Donau

Städtereise nach Passsau

Mit rund 50.000 Einwohnern ist das ostbayerische Passau eigentlich recht beschaulich. Doch es wäre falsch, die Stadt lediglich auf ihre Einwohnerzahl zu reduzieren: Passau ist seit jeher auch ein Zentrum von Kunst und Kultur und hat die Entwicklung Niederbayerns entscheidend mitgeprägt. Die außergewöhnlich schöne Lage an der Donau und dem Inn und der Ilz tut ihr Übriges, um die Besucher der Stadt Jahr für Jahr mit einem guten Gefühl nach Hause fahren zu lassen.

Lange Geschichte, viele Epochen

Kultur erleben beim Städtetrip in Passau

Die Geschichte Passaus beginnt bereits vor der Zeit der Römer, als hier eine keltische Siedlung errichtet wurde. Kurz nach der Geburt Christi wurde das Stadtgebiet dann von den Heeren des Römischen Reiches erobert und bis etwa 500 nach Christus gehalten. Nach dem Einzug der Bajuwaren wurde Passau bereits zu einer der wichtigsten Städte an der Donau und spätestens mit der Ernennung zum Fürstbistum 1217 war Passau auch außerhalb der eigenen Grenzen eine bedeutende Handelsmetropole. In der Altstadt von Passau sind auch heute noch viele Bauwerke dieser Epoche zu entdecken.

Mehr als nur ein Dom

Highlights während der Städtereise in Passau

Unbedingt sehenswert, aber dennoch nicht von Touristen überlaufen ist der Dom St. Stephan. Er stellt das Zentrum der Passauer Altstadt dar und stammt aus dem 17. Jahrhundert. Unter Experten gilt er als eine der schönsten, noch erhaltenen Barockkirchen und bietet außerdem Raum für die größte Domorgel der Welt. Was viele nicht wissen, ist, dass es von der Altstadt aus gesehen auf der gegenüberliegenden Seite der Donau einen Fußgängerweg gibt, von dem die Sicht auf den Dom und die übrigen Bauten aus Mittelalter und Barock beeindruckend ist. Von Frühling bis Herbst werden zudem Schiffsfahrten auf der Donau mit Aussicht auf die verschiedenen Stadtbezirke angeboten.

Zurück in die Zeit des Römischen Reiches

Natur genießen während der Städtereise in Passau

Einblicke in das Passau der Antike bietet das RömerMuseum Kastell Boiotro. Neben Artefakten aus eben jener Zeit wird anhand von Filmen auch rekonstruiert, wie es in Passau vor 2.000 Jahren ausgesehen haben muss. Sogar der Zeit der Kelten wird ein eigener Saal gewidmet und dargestellt, wie bedeutend Passau für den Handel seit jeher war. Nicht nur für alle Geschichtsinteressierten ein tolles Erlebnis.

Eine Städtereise nach Passau führt in die Perle Niederbayerns und wird garantiert ein unvergessliches Erlebnis.


Passau
7,9
Gut
2.215 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
Preis anzeigen
Passau
Preis anzeigen
Passau
8,7
Sehr gut
1.041 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
7,0
Gut
22 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
7,9
Gut
2.622 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
8,7
Sehr gut
1.983 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
8,4
Sehr gut
1.720 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
8,8
Sehr gut
1.706 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
8,9
Sehr gut
1.553 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
8,8
Sehr gut
711 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
8,3
Sehr gut
634 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
Preis anzeigen
Passau
Preis anzeigen
Passau
Preis anzeigen
Passau
Preis anzeigen
Passau
8,0
Sehr gut
2.649 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
7,6
Gut
2.453 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
8,6
Sehr gut
2.008 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
7,6
Gut
1.737 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
8,4
Sehr gut
1.730 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
8,8
Sehr gut
1.577 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
9,2
Exzellent
1.457 Bewertungen
Preis anzeigen
Passau
8,3
Sehr gut
1.417 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für eine Städtereise nach Passau
Vorherige Seite 1 2 3 Nächste Seite
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr