Urlaub in der Prignitz in der herrlichen Naturkulisse Brandenburgs

Im Nordwesten von Brandenburg befindet sich die Landschaft beziehungsweise der gleichnamige Landkreis Prignitz. Die Prignitz ist geprägt von tiefen Kiefernwäldern und naturbelassenem Flachland sowie malerischer Heidelandschaft. Das ist ein tolles Ziel für alle, die lange Spaziergänge in der Natur lieben und einmal richtig vom Alltag abschalten möchten.

Das sollte man in den Ferien in der Prignitz nicht verpassen

Dank des flachen Geländes ist die Prignitz ein ideales Fleckchen zum Fahrradfahren und für lange Spaziergänge mit der ganzen Familie. Ein beliebtes Tourenziel ist Rühstädt. Der kleine Ort kann nicht nur mit einem malerischen Schloss und einem großen Schlossgarten aufwarten, sondern auch mit einem ganz besonderen Highlight: Rühstädt gilt als Storchendorf, denn hier lassen sich jedes Jahr aufs Neue mehrere Dutzend Storchenpaare beim Brüten beobachten. Wer sich im Urlaub in der Prignitz rundum entspannen möchte, ist in der Kristall Kur- und Gradier-Therme in Bad Wilsnack genau richtig. Im Thermalbad mit 12 Prozent Sole und in der Saunawelt mit Saunen und Dampfbädern ist Entspannung garantiert. Für kleine Urlauber gibt es in direkter Nachbarschaft zur Therme einen kleinen Streichelzoo mit Ponys und Kamerunschafen.

Beliebte Mitbringsel aus der Prignitz

Das wohl traditionsreichste Gericht der Prignitzer Küche ist der sogenannte Knieperkohl. Hierbei handelt es sich um eine Mischung aus Grünkohl, Weißkohl und weiteren Kohlsorten, die sauer eingelegt wird. Unbedingt sollte man sich den Knieperkohl während der Ferien in der Prignitz einmal in einem Gasthaus auf die klassische Weise mit Kassler und Kartoffeln schmecken lassen. Ein leckeres Mitbringsel für zuhause ist eingelegter Knieperkohl im Glas, den man im regulären Einzelhandel kaufen kann. So weckt man am heimischen Esstisch auf kulinarische Weise schöne Erinnerungen an die Reise in die Prignitz.

Weiterführend über das Reiseziel informieren

Mehrere Tourismusportale informieren über Sehenswertes und Aktivitäten in der Region Prignitz. Auf jeden Fall sollte man für die Reiseplanung vorab auf www.dieprignitz.de und auf www.landkreis-prignitz.de reinschauen. Ebenfalls viele Infos für die Reise in die Prignitz und die brandenburgische Umgebung erhält man auf www.reiseland-brandenburg.de. Direkt vor Ort sucht man bei allen Fragen zur Ferienplanung am besten die Touristinformation auf. Für die Prignitzer Region ist die Touristinfo am Großen Markt 4 in Perleberg zuständig.

Freie Ferienunterkünften für den Urlaub in der Prignitz kann man jetzt online finden und gleich buchen!


Lenzen an der Elbe
Preis anzeigen
Kyritz
Preis anzeigen
Kyritz
Preis anzeigen
Kyritz
Preis anzeigen
Müggendorf
Preis anzeigen
Müggendorf
Preis anzeigen
Wittstock-Dosse
7,2
Gut
95 Bewertungen
Preis anzeigen
Perleberg
8,4
Sehr gut
277 Bewertungen
Preis anzeigen
Dergenthin
8,3
Sehr gut
39 Bewertungen
Preis anzeigen
Wittenberge
8,7
Sehr gut
526 Bewertungen
Preis anzeigen
Wittstock-Dosse
8,0
Sehr gut
363 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Wilsnack
9,1
Exzellent
339 Bewertungen
Preis anzeigen
Perleberg
8,0
Sehr gut
291 Bewertungen
Preis anzeigen
Kyritz
8,9
Sehr gut
240 Bewertungen
Preis anzeigen
Pritzwalk
8,6
Sehr gut
225 Bewertungen
Preis anzeigen
Pritzwalk
8,6
Sehr gut
209 Bewertungen
Preis anzeigen
Kyritz
8,8
Sehr gut
190 Bewertungen
Preis anzeigen
Kyritz
8,7
Sehr gut
139 Bewertungen
Preis anzeigen
Perleberg
8,4
Sehr gut
87 Bewertungen
Preis anzeigen
Breese
8,1
Sehr gut
75 Bewertungen
Preis anzeigen
Wittstock-Dosse
8,9
Sehr gut
59 Bewertungen
Preis anzeigen
Perleberg
8,8
Sehr gut
37 Bewertungen
Preis anzeigen
Wittenberge
9,2
Exzellent
36 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Unterkünfte für einen Kurzurlaub in der Prignitz
Vorherige Seite 1 2 3 Nächste Seite
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr