Ein Landhaus in der Region Fuschlsee ist Erholung pur

Der Fuschlsee gehört zu den naturnächsten Seen im Salzkammergut. Idyllisch eingebettet in die traumhafte Bergwelt des Salzkammergutes ist es am Fuschlsee weder erlaubt, mit dem Motorboot zu fahren, noch Bauwerke an seinen Ufern zu errichten. Dieses Erlebnis des "Slow Tourism" bedeutet im Urlaub am Fuschlsee einen zusätzlichen Mehrwert.

Schützen, was schützenswert ist: Landschaft, Flora, Fauna und das innere Gleichgewicht

Eine einzigartige Mischung aus Natur, Tiererlebnis und Bewegungserfahrung stellt das Agrarium dar. Hier begeistern sich vor allem die jüngsten Besucher für alte Nutztierrassen, Traktorveteranengespanne, Aqua Walking, Kräuter naschen und Pflanzen erschnuppern. Der malerische Almsee wurde zum Landschaftsschutzgebiet erkoren und fasziniert seine Besucher mit reicher Tierwelt und pflanzlicher Artenvielfalt. Ein Haus auf dem Land in der Region Fuschlsee ist eine Bereicherung für die ganze Familie.

Ein Ferienhaus in der Region Fuschlsee zeigt den Zauber der Natur

Eine Wanderung um den Fuschlsee verleiht Flügel und bringt einen zurück zu sich selbst. Ein wunderbarer Themenwanderweg führt durch den Cumberland Wildpark. Hier hat man die Chance, Steinböcke, Rothirsche und Wisents, aber auch Luchse, Braunbären und Wölfe aus nächster Nähe zu beobachten. Frei lebende Graugänse und Waldrappe fühlen sich hier ebenfalls zu Hause.

So wird Ihr Landhaus am Fuschlsee zum Eldorado für die ganze Familie, buchen Sie am besten gleich!


Hintersee
Preis anzeigen
Faistenau
8,4
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Hof bei Salzburg
Preis anzeigen
Koppl
Preis anzeigen
Koppl
Preis anzeigen
Weitere Landhäuser in der Region Fuschlsee