Landhaus in der Region Wolfgangsee: Vom Wasserspaß bis zum Naturschutzgebiet

Der zauberhafte Wolfgangsee und seine malerische Umgebung waren nicht umsonst mehrfach Schauplatz und Filmkulisse. Doch auch abseits der beliebten Bade- und Wassersportstrände hat die Region viel zu bieten. Naturfreunde aller Altersgruppen kommen hier voll auf ihre Kosten. Richtig genussvoll geht es in einem Ferienhaus in der Region Wolfgangsee zu.

Vom Moor zum See

Im Naturschutzgebiet Blinklingmoos bei Strobl entstand in über 9.000 Jahren ein mächtiger Torfkörper, der vor dem Eingriff des Menschen ein ausgedehntes Hochmoor bildete. Torfabbau und Entwässerung bewirkten, dass sich Latschen, Kiefern und Fichten immer weiter ausbreiteten. Tiere und jede Menge Action auf 100.000 Quadratmetern bietet das Agraium mit dem Abenteuerparcours, dem Balancierpfad und den vielen alten Haustierrassen, die man sogar füttern darf. So ein Chalet in der Region Wolfgangsee ist eben für alle schön.

Ein Haus im ländlichen Stil in der Region Wolfgangsee wird zum Familienhit

Am Wolfgangsee gibt es Wandererlebnisse der besonderen Art, denn hier führen die Wanderdamen vom Wolfgangsee zu versteckten Geheimplätzen und durch außergewöhnliche Landschaften. Für die Jüngsten ist die Brustwandwanderung, die auch etwas mit dem Rumpelstilzchen zu tun hat, der absolute Renner. Der herrliche Ausblick auf Wolfgangsee und Schafberg begeistert auch die Älteren.

Lassen Sie sich das nicht entgehen, buchen Sie Ihr Landhaus in der Region Wolfgangsee jetzt!


Abersee
9,3
Exzellent
56 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
9,9
Exzellent
38 Bewertungen
Preis anzeigen
Strobl
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Strobl
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Abersee
9,0
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Strobl
Preis anzeigen
Strobl
Preis anzeigen
Strobl
8,5
Sehr gut
221 Bewertungen
Preis anzeigen
Strobl
9,5
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Weitere Landhäuser in der Region Wolfgangsee