Pension in der Region Wolfgangsee - Ein umfangreiches Freizeitangebot lockt

Die Palette an Freizeitaktivitäten in der Region Wolfgangsee im österreichischen Salzkammergut reicht von aufregendem Wildwasser-Rafting über Bogenschießen bis hin zu Kletterabenteuern. Abkühlung und Erfrischung bringt der Wolfgangsee mit sich - egal, ob beim Schwimmen, Tauchen, Surfen, Wasserskifahren oder Segeln. Hoch hinaus geht es dagegen mit der Zahnradbahn und zwar auf den Gipfel des Schafbergs, der eine fantastische Aussicht bietet.

Vom Gasthaus in der Region Wolfgangsee aus Seen und mehr entdecken

Ob Sonnenanbeter, Taucher, Segler oder Angler, der Wolfgangsee, der Mondsee oder der Fuschlsee ziehen jedes Jahr Tausende von Feriengästen in ihren Bann. Auch der Attersee ist bei Urlaubern sehr beliebt. Kein Wunder, schließlich ist der Gletschersee mit seinen 47 Quadratkilometern Wasserfläche das größte Binnengewässer des Landes. Von Ostern bis Ende Oktober verkehren auf dem Attersee Ausflugsschiffe - Taucher schätzen den See für die bis zu 25 Meter weite Sicht unter Wasser, Angler warten auf den Biss eines Karpfens, Barsches oder Seesaiblings.

Aktivurlauber finden hier herrliche Touren nahe der Pension in der Region Wolfgangsee

Alljährlich Mitte September schlägt die Stunde der Radsportler: Rund um den Attersee fahren am Rad-Erlebnistag keine Autos, stattdessen nehmen Radfahrer die 48 Kilometer lange Straße in Beschlag. Auch der Wolfgangsee ist nicht nur ein Paradies zum Erholen und Baden, sondern auch bei Wanderern sehr beliebt: Rund um das Gewässer führt ein 27 Kilometer langer, markierter Weg. Der Ort Strobl ist ein perfekter Ausgangspunkt für erholsame Spaziergänge am Wolfgangsee und ausgedehnte Wanderungen in der Bergwelt ringsum. Ein lohnendes Ziel ist die Postalm, die mit rund 42 Quadratkilometern zweitgrößte Alm Mitteleuropas. Mehrere leicht zu bewältigende Rundwanderwege führen durch das Naturschutzgebiet. Auf dem beschilderten Almblumenweg können die Besucher allerlei Wissenswertes über die Alpenflora erfahren.

Kulturdenkmäler in der Nähe ansteuern

Die Wallfahrtskirche auf dem Falkenstein thront oberhalb der Höhle, in der der Heilige Wolfgang fünf Jahre lang gelebt haben soll. Erbaut wurde das Gotteshaus ab dem Jahr 1626 direkt am Felsen, das Altarbild aus der Mitte des 17. Jahrhunderts zeigt den Heiligen vor Pilgern. Gläubige durchqueren die Höhle ganz nach Tradition - schweigend und ohne zurückzuschauen. Das Bauernmuseum Mondseeland und das Freilichtmuseum Mondseer Rauchhaus sind spannende Ziele für große und kleine Urlauber. Unter anderem wird die landwirtschaftliche Arbeit mit Hilfe von Originalmaschinen, Filmen und Hörstationen veranschaulicht.

Buchen Sie also gleich eine Pension in der Region Wolfgangsee online.


Abersee
6,9
491 Bewertungen
Preis anzeigen
Abersee
9,6
Exzellent
74 Bewertungen
Preis anzeigen
Strobl
8,9
Sehr gut
59 Bewertungen
Preis anzeigen
Strobl
8,3
Sehr gut
48 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
8,8
Sehr gut
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Strobl
8,4
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Abersee
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
9,9
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
Preis anzeigen
St. Gilgen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
Preis anzeigen
Strobl
9,0
Exzellent
616 Bewertungen
Preis anzeigen
Abersee
9,2
Exzellent
326 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
8,1
Sehr gut
282 Bewertungen
Preis anzeigen
Strobl
8,7
Sehr gut
266 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
9,3
Exzellent
216 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
9,0
Exzellent
191 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
9,2
Exzellent
156 Bewertungen
Preis anzeigen
Strobl
9,4
Exzellent
127 Bewertungen
Preis anzeigen
Abersee
8,4
Sehr gut
113 Bewertungen
Preis anzeigen
St. Wolfgang am Wolfgangsee
9,2
Exzellent
89 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Pensionen in der Region Wolfgangsee