Ferienwohnung in Rheinland-Pfalz: Es lebe die Vielfalt

Das westdeutsche Bundesland ist von einer vielseitigen Kultur- und Naturlandschaft gezeichnet. Beginnend bei pittoresken Barockbauten entlang des Rheins, der Mosel und der Saar, führt die Reise bis in die alternative Musik- und Kunstszene in Koblenz, die dort in unterschiedlichsten Formen das Stadtleben prägt.

Sehenswertes rund um die Fewo in Rheinland-Pfalz

Der Mainzer Dom fasziniert in seiner romanischen Imposanz nicht nur von außen. In seinem Inneren vereinen sich gotische und barocke Elemente zu einem spannenden Mix. Die frühklassizistische Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt stellt eines der bekanntesten Sakralbauwerke von Ludwigshafen dar. In Koblenz kann man das Schloss Stolzenfels bestaunen, das in malerischer Lage gegenüber der Lahnmündung liegt. Das neugotische Schloss ist bezeichnend für den Stil der Rheinromantik und beherbergt heute einen Rittersaal und beeindruckende Wohnräume, die von Wandmalereien und südländischen Einflüssen geprägt sind.

Lukullische Freuden in der Nähe der Ferienwohnung in Rheinland-Pfalz

Der Pfälzer Saumagen ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack, sollte aber trotzdem bei einem Besuch des Eisgrubbräus in Mainz zu einem hausgebrauten Gerstensaft probiert werden. Die Weinstube Kesselstatt zeigt, was das Bundesland Rheinland-Pfalz weintechnisch zu bieten hat. Unzählige regionale Tropfen kann man hier in einer historischen Atmosphäre direkt am Trierer Dom verkosten. Der Domhof in Speyer ist für seine flaumigen Spätzlegerichte bekannt, die sowohl süß als auch deftig ausfallen können. In Bad Dürkheim kehrt man in dem Dürkheimer Fass - Das Herzstück der Weinstraße ein, wo nicht nur die lokalen Weine, sondern auch köstliche Brotzeiten und Jausenplatten mit lokal hergestellten Produkten auf die hungrigen Besucher warten.

Städtereisen durch das Land

Die Landeshauptstadt Mainz ist nicht nur als Karnevalshochburg, sondern auch als die Stadt der Fachwerkhäuser bekannt. Der dörfliche Charakter der Altstadt begeistert vor allem rund um die Augustinerstraße, wo an Zwei-Fenster-Häusern alte gusseiserne Zunftschilder angebracht sind. In Trier besichtigt man die Porta Nigra, die dem UNESCO-Weltkulturerbe angehört. Hierbei dürfen auch der beeindruckende Trierer Dom und die Liebfrauenkirche nicht vergessen werden. Bei Wolken findet man den Goloring, der auch das Eifel-Stonehenge genannt wird. Die bedeutsame Anlage stammt aus der Eisenzeit und diente wahrscheinlich einem vorchristlichen Kult.

Wenn Sie diese und noch viele andere faszinierende Städte entdecken möchten, so buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung in Rheinland-Pfalz und erleben Sie das Bundesland in Ihrem individuellen Tempo.

Empfehlungen von Gästen


Hatzenport
8,7
Sehr gut
7 Bewertungen
Preis anzeigen
Idar-Oberstein
10
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Kröv
8,0
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Hoffeld
8,0
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Bodenheim
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Ulmen
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Niederfell
Preis anzeigen
Kamp-Bornhofen
Preis anzeigen
Bad Hönningen
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Trier
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Harthausen
8,0
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Trier
Preis anzeigen
Bad Hönningen
Preis anzeigen
Bad Hönningen
Preis anzeigen
Ernst
Preis anzeigen
Neumagen-Dhron
Preis anzeigen
Neumagen-Dhron
Preis anzeigen
Bollendorf
8,9
Sehr gut
21 Bewertungen
Preis anzeigen
Neuheilenbach
8,8
Sehr gut
40 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in Rheinland-Pfalz
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr