In historischen Gebäuden im Sauerland Ferien machen

Das Sauerland bietet mit Rothaargebirge, Seen und Flüssen viele Möglichkeiten zum Wandern in der wundervollen Umgebung. In den Ortschaften wurden viele der historischen Gebäude bewahrt und liebevoll restauriert. So kann man heute Unterkünfte in uralten Fachwerkhäusern mit prächtigen Fassaden erhalten. Alte Schlösser und Burgen öffnen ihre Pforten für Gäste aus aller Welt.

Die Geschichte zu den historischen Unterkünften im Sauerland

Das Sauerland war lange Zeit eine wirtschaftlich wenig entwickelte Region. Im ausgehenden 19. Jahrhundert wurde das Gebiet durch die Romantiker sowie den sauerländischen Gebirgsverein touristisch erschlossen. Das weitverzweigte Wegenetz mit guten Markierungen besteht heute noch und wird von den Vereinen gepflegt. Bedeutende Verfechter für die positive Sicht auf das Sauerland waren unter anderem Levin Schückings, Karl Kneebusch und Friedrich Wilhelm Grimme.

Sehenswürdigkeiten im Sauerland

Im Sauerland findet man unzählige alte Burgen, Schlösser und Herrensitze. Die meisten der Burgen sind heute nur noch Ruinen. In den Burgen Altena und Bilstein befinden sich Jugendherbergen. Schnellenberg wurde gut rekonstruiert und kann von Besuchern besichtigt werden. Das Deutsche Höhlenmuseum in Iserlohn befasst sich mit der Höhlenkunde. Die Kinder können hier eine Räuber- und Kriechhöhle erkunden. Im Besucherbergwerk Ramsbeck erfährt man in den Originalstollen unter Tage, wie früher Blei und Zink abgebaut wurden. Buchen Sie zeitnah die Unterkunft für einen Urlaub im Denkmal im Sauerland.


Brilon
9,5
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Eslohe
9,7
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Balve
8,5
Sehr gut
53 Bewertungen
Preis anzeigen
Kirchhundem
9,7
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Schmallenberg
8,6
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Schmallenberg
Preis anzeigen
Schmallenberg
Preis anzeigen
Neuenrade
Preis anzeigen
Plettenberg
Preis anzeigen
Weitere historische Gebäude im Sauerland
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr